Bestenliste › Die besten Schlafsäcke

Top-Filter: Typ

  • Big Agnes Anvil Horn 30°

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 203 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Anvil Horn 30° von Big Agnes, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Nordisk Almond -2°

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 2200 g
    • Typ: Deckenschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 195 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Almond -2° von Nordisk, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Salewa Fusion -2 Hybrid

    Ø Gut (2,0)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,0

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 750 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 185 cm
    • Füllung: Daunen, Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Fusion -2 Hybrid von Salewa, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Vaude Cheyenne 350

    Ø Ausreichend (4,0)

    Keine Tests

    (8)

    Ø Teilnote 4,0

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1050 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Cheyenne 350 von Vaude, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend
  • Western Mountaineering UltraLite

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 820 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 190 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: UltraLite von Western Mountaineering, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Black Crevice Summit

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (4)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 960 g
    • Typ: Kinderschlafsack
    • Füllung: Baumwolle, Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Summit von Black Crevice, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • High Peak Hyperion -5

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1680 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Hyperion -5 von High Peak, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Mammut Kompakt 3-Season

    Ø Gut (2,3)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (18)

    Ø Teilnote 2,3

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1500 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 180 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Kompakt 3-Season von Mammut, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Alvivo Ibex Ultra Light

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 395 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Ibex Ultra Light von Alvivo, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Deuter Exosphere +2

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (4)

    Ø Teilnote 1,5

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1100 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 185 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Exosphere +2 von Deuter, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Patagonia 850 Down Sleeping Bag -7 °C

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 978 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 201 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: 850 Down Sleeping Bag -7 °C von Patagonia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Norskskin Umea

    Ø Gut (1,8)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,5

    (97)

    Ø Teilnote 2,0

    Produktdaten:
    • Gewicht: 2000 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Umea von Norskskin, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • High Peak Black Arrow

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1150 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 220 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Black Arrow von High Peak, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Yeti Fusion Dry 1700+

    Ø Gut (2,4)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 2210 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 205 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Fusion Dry 1700+ von Yeti, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • The North Face Assault Bivy

    Ø Gut (1,6)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,6

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 420 g
    • Typ: Biwaksack
    Schlafsack im Test: Assault Bivy von The North Face, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Yeti Fusion 750

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,0

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1330 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Fusion 750 von Yeti, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Outdoor Research Helium Bivy

    Ø Gut (2,2)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    (11)

    Ø Teilnote 2,5

    Produktdaten:
    • Gewicht: 510 g
    • Typ: Biwaksack
    Schlafsack im Test: Helium Bivy von Outdoor Research, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • The North Face Blue Kazoo

    Ø Gut (1,6)

    Tests (4)

    Ø Teilnote 1,6

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1078 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 195 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Blue Kazoo von The North Face, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Yeti Fusion 500

    Ø Sehr gut (1,5)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,0

    (5)

    Ø Teilnote 1,0

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 205 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Fusion 500 von Yeti, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Mountain Equipment Glacier 450

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 980 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 200 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Glacier 450 von Mountain Equipment, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Mountain Equipment Starlight II

    Ø Gut (2,0)

    Tests (5)

    Ø Teilnote 2,0

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1530 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 185 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Starlight II von Mountain Equipment, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • 10T Dolphin 300

    Ø Gut (1,8)

    Keine Tests

    (184)

    Ø Teilnote 1,8

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1200 g
    • Typ: Kinderschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Dolphin 300 von 10T, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Yeti Shadow 300

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Shadow 300 von Yeti, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Skandika Highland

    Ø Befriedigend (2,8)

    Keine Tests

    (17)

    Ø Teilnote 2,8

    Produktdaten:
    • Gewicht: 2200 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Highland von Skandika, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Hilleberg Bivanorak

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 575 g
    • Typ: Biwaksack
    Schlafsack im Test: Bivanorak von Hilleberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Bergstop CozyBag Classic

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1200 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 205 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: CozyBag Classic von Bergstop, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Exped Dreamwalker -2 °

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 195 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Dreamwalker -2 ° von Exped, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Sea to Summit Thermolite Reactor Compact Plus

    Ø Gut (1,6)

    Keine Tests

    (6)

    Ø Teilnote 1,6

    Produktdaten:
    • Gewicht: 263 g
    • Typ: Innenschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 183 cm
    Schlafsack im Test: Thermolite Reactor Compact Plus von Sea to Summit, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Deuter Orbit +5°

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 900 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 195 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Orbit +5° von Deuter, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Sea to Summit Spark

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 390 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 183 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Spark von Sea to Summit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Mountain Equipment Helium 400

    Ø Gut (1,7)

    Tests (5)

    Ø Teilnote 1,7

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 860 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 185 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Helium 400 von Mountain Equipment, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Fjällräven Skule Three Seasons

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (4)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 195 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Skule Three Seasons von Fjällräven, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Valandré Swing 700

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (4)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1230 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 200 cm
    • Füllung: Daunen, Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Swing 700 von Valandré, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Mammut Nordic OTI Summer

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Nordic OTI Summer von Mammut, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Outdoorer Mumienschlafsack Festival Night II

    Ø Sehr gut (1,5)

    Keine Tests

    (9)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Gewicht: 1600 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Mumienschlafsack Festival Night II von Outdoorer, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Mountain Equipment Dreamcatcher

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 990 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 190 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Dreamcatcher von Mountain Equipment, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Carinthia G 490X

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: G 490X von Carinthia, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Yeti Passion One XL

    Ø Befriedigend (3,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 3,0

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Gewicht: 352 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 205 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Passion One XL von Yeti, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Skandika Aberdeen

    Ø Gut (2,3)

    Keine Tests

    (34)

    Ø Teilnote 2,3

    Produktdaten:
    • Gewicht: 2200 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 180 cm
    • Füllung: Kunstfaser
    Schlafsack im Test: Aberdeen von Skandika, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Montbell Down Hugger 900 #2

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Gewicht: 690 g
    • Typ: Mumienschlafsack
    • Maximale Körpergröße: 183 cm
    • Füllung: Daunen
    Schlafsack im Test: Down Hugger 900 #2 von Montbell, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 20.12.2019

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Schlafsäcke.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Schlafsäcke Testsieger

Weitere Ratgeber zu Schlafsäcke

Alle anzeigen
  • Extreme Bereiche

    Expeditionsschlafsäcke müssen ganz besonderen Ansprüchen gerecht werden und in dieser Kategorie meint man damit vornehmlich die Isolierung gegen Kälte. Generell unterscheidet man synthetische zum Ratgeber

  • Die Einsatzgebiete

    Ein Schlafsack kann nicht bei allen klimatischen Bedingungen eingesetzt werden, deshalb ist es wichtig, zu wissen, wo der Schlafsack genutzt werden soll. Generell ist angegeben, bei welchen zum Ratgeber

  • High-End-Modelle überragend

    Ein Schlafsack, der von Frühjahr bis Sommer für einen guten und erholsamen Schlaf sorgen soll, ist teuer. Noch dazu, wenn er mit Daunen gefüttert ist. Das Magazin ''Outdoor'' wollte wissen, ob auch zum Ratgeber