Kagu Pro Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
  • 2 Meinungen
Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Trek­kin­grad
Mehr Daten zum Produkt

Simplon Kagu Pro im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut minus“

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Empfehlung Top-Produkt“

    12 Produkte im Test

    „... fährt in fast allen Disziplinen nach vorne: Die besten Fahrleistungen mit Gepäck, sehr guter Leichtlauf, und viel Komfort durch Luftdrucktuning machen den 26-Zöller zu einem sehr guten Reiserad ...“

  • „sehr gut minus“

    „Empfehlung Preis-Leistung“

    4 Produkte im Test

    „Das bullige Kagu Pro fasziniert durch perfekte Geometrie, hohen Komfort, sicheren Lauf und trotzdem spielerische Wendigkeit. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „überragend“

    „Reise-Tipp“

    21 Produkte im Test

    „Mit dem massiven, im Steuerkopfbereich verstärkten Rahmen als Ausgangspunkt hat Simplon mit dem Kagu ein wirklich hochfunktionelles, durchdachtes Rad geschaffen. ...“

Kundenmeinungen (2) zu Simplon Kagu Pro

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,9 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • KAGU

    von Benutzer

    Ich kann mein Ersturteil nach nunmehr 2.400 Km nur unterstreichen. Bin rundum zufrieden und überzeugt von meiner Wahl, die wesentlich von meinem Orthopäden und Sportarzt beeinflußt war.

    Antworten
  • KAGU

    von Benutzer

    Seit 3 Wochen (600 KM) fahre ich das KAGU m. StVO-Ausstattung sowohl in der Stadt (Straßenbahnschienen-Kopfsteinpflaster) als auch auf Strecken und bin richtig angefressen vom Handling und der überraschenden Ausgewogenheit aller Komponenten. Für mich ist dieses Rad die \"Erste Wahl\".

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Simplon Kagu Pro

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen 51
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Simplon Kagu Pro können Sie direkt beim Hersteller unter simplon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ein dickes Ding?

ALPIN 5/2016 - Diese Frage lässt sich nach dem Test mit einem klaren "Ja" beantworten. Eine ausführ liche Beschreibung des Charakters ha ben wir deshalb in den Mittelpunkt der Bewertungen aller Modelle gerückt. Der sollte möglichst gut zu Ihrem persönlichen Charakter als Mountainbiker passen (sie he Kasten "Charakterfrage"). Testen Sie sich selbst. Und wenn möglich, testen Sie auch Ihr Traum-Bike. Möglichkeiten dazu bieten sich auf Bike-Events und in den diversen Verleihstationen. …weiterlesen

Saisonvorschau

bikesport E-MTB 3/2008 - Für die Profi-Mountainbiker wird es ein langes und anstrengendes Jahr. Einige neue Austragungsorte wurden in den UCI Terminkalender aufgenommen. Und auch für Hobby- und Marathonfahrer gilt es 2008, jede Menge Termine vorzumerken.Alle wichtigen Termine für 2008 in Sachen Etappenrennen, Marathon und Co. können Sie hier in diesem Artikel nachlesen. …weiterlesen

Zeitreise

bikesport E-MTB 3/2008 - 18 Jahre ist es nun her, dass Frank Wadelton rebellierte und den ersten Yeti-Aluminiumrahmen schweißte. Seit 16 Jahren ist der Klassiker A.R.C. nun am Markt.Auf sechs Seiten informiert Sie bike sport news über die Bikerschmiede Yeti Cycles und über das Yeti A.R.C. …weiterlesen

Qualität über alles

RennRad 3/2008 - RennRad hatte die Gelegenheit, die Fahrradmarke Koga Miyata in Holland zu besuchen und näher kennen zu lernen. Lesen Sie, wie Kogas gebaut werden, warum deren Qualität als nahezu unerreicht gilt und Koga-Freunde kaum einen Gedanken an einen Markenwechsel verschwenden …Das Rennrad Radsportmagazin stellt Ihnen in Ausgabe3/2008 die Edel-Fahrradmarke Koga Miyata aus Holland vor. Auf sechs Seiten bekommen Sie einen schönen Einblick in die Welt von Koga. …weiterlesen

Sabine Spitz' Siegerbike

bikesport E-MTB 3/2008 - Sabine Spitz wurde 2007 auf dem Ghost Lektor HTX Europameisterin im Cross-Country und Marathon und auch Vizeweltmeisterin in beiden Disziplinen, um die wichtigsten Highlights zu nennen. Grund genug, um ihr Siegerbike näher unter die Lupe zu nehmen.In der Rubrik „Neues aus der Boxengasse“ erfahren Sie von der bike sport news-Redaktion, was das besondere an Sabine Spitz' Ghost Lektor HTX ist. …weiterlesen

Auf großer Fahrt

RADtouren 1/2008 - Die Kettenschaltung bleibt ein Klassiker bei Reiserädern. Viele Reiseradler schätzen sie wegen ihres geringen Gewichts, des großen Übersetzungsspektrums und nicht zuletzt wegen des niedrigen Preises. RADtouren hat zwölf Reiseräder auf ihre Eignung für die große Tour getestet: sechs Räder für hohe Ansprüche mit Wahlmöglichkeiten, fünf hochwertige Serienräder und einen Randonneur.Testumfeld:Im Test waren zwölf Reiseräder mit den Bewertungen 4 x „sehr gut minus“, 4 x „gut plus“, 1 x „gut“ und 3 x „gut minus“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Fahrleistungen, Komfort und Ausstattung. …weiterlesen

Reisen erster Klasse

RADtouren 3/2006 - Reiseräder der gehobenen Preisklasse sind Spezialisten mit Konzept. Alu oder Stahl, breit bereift oder schmal, 26 oder 28 Zoll? Wir haben vier Langstrecken-Topmodelle für Sie ausgiebig getestet.Testumfeld:Im Test waren vier Reisefahrräder mit den Bewertungen von 1 x „sehr gut“ und 3 x „sehr gut minus“. Die Testkriterien waren unter anderem Fahrleistungen, Einsatzspektrum, Ausstattung und Verarbeitung. …weiterlesen