RADtouren prüft Fahrräder (5/2006): „Reisen erster Klasse“

RADtouren

Inhalt

Reiseräder der gehobenen Preisklasse sind Spezialisten mit Konzept. Alu oder Stahl, breit bereift oder schmal, 26 oder 28 Zoll? Wir haben vier Langstrecken-Topmodelle für Sie ausgiebig getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Reisefahrräder mit den Bewertungen von 1 x „sehr gut“ und 3 x „sehr gut minus“. Die Testkriterien waren unter anderem Fahrleistungen, Einsatzspektrum, Ausstattung und Verarbeitung.

  • Idworx Easy Transport Randonneur

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Empfehlung Top-Produkt

    „Schnell, steif, sicher: Das Idworx Easy Transport ist ein Reiserad für jede Art von Reisen auf festem Untergrund. ...“

  • Koga Globetraveller (GTE)

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut minus“

    „Das Koga-Miyata Globetraveller GTE ist die schnelle 28-Zoll-Reisemaschine für lange, schöne Asphaltstrecken. ...“

    Globetraveller (GTE)
  • Norwid Gotland

    • Typ: Reiserad;
    • Gewicht: 17,15 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    „sehr gut minus“

    „Robuster Auftritt! Der Stahl-Klassiker Norwid Gotland lockt mit starken Details, die auch individuell zusammengestellt werden können. ...“

    Gotland
  • Simplon Kagu Pro

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut minus“ – Empfehlung Preis-Leistung

    „Das bullige Kagu Pro fasziniert durch perfekte Geometrie, hohen Komfort, sicheren Lauf und trotzdem spielerische Wendigkeit. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Kagu Pro

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf