SPIEGELREFLEX digital prüft Objektive (2/2009): „Objektive“ - Super-Tele-Makros

SPIEGELREFLEX digital

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Objektive. Sie erhielten die Bewertungen 2 x „super“ und 2 x „sehr gut“. Getestet wurden die Kriterien Bildqualität, visueller Bildeindruck, Mechanik und Bedienung sowie Ausstattung und Lichtstärke.

  • Sigma 150mm F2,8 EX DG APO HSM IF Makro (für Canon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (92,5 von 100 Punkten); 5 von 5 Sternen – Testsieger

    „... Die chromatische Aberration ist hervorragend korrigiert. Das Objektiv ist verzeichnungsfrei. Der Ultraschall-Motor fokussiert schnell und leise. Das Drehmoment für die manuelle Scharfeinstellung ist sehr gut ausgelegt, auch die Gängigkeit stimmt.“

    150mm F2,8 EX DG APO HSM IF Makro (für Canon)

    1

  • Canon EF 180mm f/3.5L Macro USM

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 180mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (91,4 von 100 Punkten); 5 von 5 Sternen

    „... Das 180er L-Objektiv macht sowohl optisch als auch mechanisch eine gute Figur. ...“

    EF 180mm f/3.5L Macro USM

    2

  • Sigma 180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite

    „sehr gut“ (89,7 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen

    „... Die Auflösung bei offener Blende erreicht keine Spitzenwerte, überrascht aber durch eine unerwartet gleichmäßige Leistung im gesamten Bildfeld. Abblenden um zwei Stufen steigert die Auflösung auf sehr gute Werte. ...“

    180mm F3,5 EX DG APO MAKRO (für Canon)

    3

  • Tamron SP AF 180mm F/3,5 Di LD[IF] MACRO 1:1 (für Canon)

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 180mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (89,1 von 100 Punkten); 4,5 von 5 Sternen

    „... Von der deutlichen Vignettierung und dem Randabfall der Auflösung bei Anfangsöffnung abgesehen kann sich die Bildqualität sehen lassen. Abgeblendet um zwei Stufen ist sie sogar hervorragend. Chromatische Aberration und Verzeichnung sind tadellos korrigiert.“

    SP AF 180mm F/3,5 Di LD[IF] MACRO 1:1 (für Canon)

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive