MKE 400 Produktbild
Gut (1,6)
9 Tests
Gut (1,9)
265 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kamera-​Mikro­fon, Richt­mi­kro­fon
Richt­cha­rak­te­ris­tik: Super­niere, Direk­tio­nal (Keule)
Anschluss: Klinke (3,5 mm)
Mehr Daten zum Produkt

Sennheiser MKE 400 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (40 von 50 Punkten)

    „Kauftipp“

    Platz 6 von 9

    „Plus: ideal für kleine Camcorder; extrem empfindlich; praktischer Wahlschalter.
    Minus: weniger geeignet für Musik.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Das Sennheiser ist mit 75 Gramm betriebsfertigem Gewicht trotz des robusten Ganzmetallgehäuses das leichteste Mikrofon im Test. Der Schockmount ist dementsprechend weich ausgeführt und gibt eine hervorragende Dämpfung gegenüber dem Kameragehäuse. Vom Sound ist es den anderen Mikrofonen im Test insbesondere in den Höhen und im Rauschverhalten überlegen ...“

  • 4 von 5 Sternen

    3 Produkte im Test

    „Mit MKE 400 präsentiert Sennheiser ein sehr kompaktes Richtmikrofon mit gutem Klang und variablen Einstellmöglichkeiten, dennoch nimmt es nur in Mono auf.“

  • „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    2 Produkte im Test

    „Das MKE 400 unterscheidet sich im direkten Vergleich mit dem starken VideoMic Pro durch seine höhenlastigere, grellere Abstimmung, die der Sprachverständlichkeit entgegenkommt. Sennheiser beweist damit, dass man auch ein äußerst kompaktes Mikro mit guter Richtwirkung bauen kann.“

  • „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 2

    „Sehr kleines Richtrohr-Mikrofon, das sich besonders für Camcorder und kleine Systemkameras empfiehlt. Hochwertiges Metallgehäuse.“

  • „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    8 Produkte im Test

    „Plus: gute Sprachverständlichkeit; ordentliche Richtwirkung; stabiles Gehäuse; sehr gute Messwerte; praxisgerechte Ausstattung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Sennheiser MKE 400 setzt die Tradition seines Vorgängers fort. Dank gutem Klang und variablen Einstellmöglichkeiten ist es an den meisten Kameras eine Bereicherung, vorausgesetzt es reicht Mono-Ton und der Zubehörschuh passt.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Plus: hochwertiges Richtmikrofon; extrem empfindlich; praxisgerechte Wahlschalter.
    Minus: Bauform nicht für Handbetrieb.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Das Warten hat sich gelohnt: Das MKE 400 überzeugt als bis dato konkurrenzloses Mikrofon für kompakte Camcorder. Es hat das Zeug dazu, ein ähnlich begehrter Klassiker wie das betagte MKE 300 zu werden. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sennheiser MKE400

  • Sennheiser MKE 400
  • Sennheiser MKE 400 Video Mini-Richtrohrmikrofon für Kameras
  • Sennheiser MKE 400 Richtmikrofon 111122
  • Sennheiser Mikrofon MKE400
  • Sennheiser MKE 400 Richtmikrofon
  • Sennheiser MKE 400
  • Sennheiser MKE 400 Kamera-Mikrofon

Kundenmeinungen (265) zu Sennheiser MKE 400

4,1 Sterne

265 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
161 (61%)
4 Sterne
53 (20%)
3 Sterne
25 (9%)
2 Sterne
16 (6%)
1 Stern
8 (3%)

4,3 Sterne

263 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sennheiser MKE400

Die Fachzeitschrift „Chip Foto Video“ hat das Sennheiser MKE 400 ausgiebig getestet, das Mikrofon mit der Note „1,6“ beurteilt und somit als gut bewertet. Insbesondere die hochwertige Verarbeitung und die hohe Klangqualität beeindrucken die Redaktion des Magazins. Die besten Aufnahmen werden durch Einschalten des Low-Out Filters erreicht - Geräusche aus der Umgebung werden damit präzise aufgenommen.
Das 75 Gramm leichte Gerät ist ideal für Camcorder geeignet und bietet eine vergleichsweise gute Dämpfung. Nur die fehlende Trennung zwischen Richtsignalen und den störenden Nebengeräuschen kann zu Irritationen führen und die Aufnahme manchmal erschweren. Die Audiosignale sind variabel und runden das gute Urteil ab.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu Sennheiser MKE 400

Technik
Typ
  • Richtmikrofon
  • Kamera-Mikrofon
Richtcharakteristik
  • Direktional (Keule)
  • Superniere
Anschluss Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Frequenzbereich 40 Hz - 20 kHz
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie vorhanden
Case/Etui fehlt
Clip fehlt
Kabel vorhanden
Netzteil fehlt
Pop-Filter fehlt
Spinne fehlt
Stativ fehlt
Stativklemme fehlt
Tischständer fehlt
Windschutz vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 60 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 502047

Weitere Tests & Produktwissen

Die 9 besten Videomikrofone im Testvergleich

videofilmen - Für den Mitschnitt von Theateraufführungen ist deshalb das MKE400 der Favorit des Testers. Die Optimierung auf das gesprochene Wort führt zu einem glasklaren Klangbild, bei dem auch Trittschallgeräusche im Hintergrund bleiben. Für den Einsatz im Freien gibt es einen maßgeschneiderten Fellüberzug zu kaufen. Vom Schalter zur Aktivierung des Windfilters sollte man besser die Finger lassen, der Ton wird dadurch zu sehr ausgedünnt. …weiterlesen

Klang-Bilder

VIDEOAKTIV - Ein entsprechendes Kabel liegt bei. sennheiser MKE 400 Das MKE 400 überzeugt als bis dato konkurrenzloses Mikrofon für kompakte Camcorder. Es hat das Zeug dazu, ein ähnlich begehrter Klassiker wie das betagte MKE 300 zu werden. …weiterlesen