• Befriedigend 2,7
  • 15 Tests
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Beson­dere Eig­nung: Ein­fa­ches Handy
Kamera: Ja
Bau­form: Sli­der
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SGH-J700 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Handy bietet sehr gute Akkulaufzeiten, eine ordentliche Ausstattung und war preisgünstig.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (404 von 500 Punkten)

    „... Mit 1,3-Megapixel-Kamera, UKW-Radio, erweiterbarem Speicher und Musicplayer gibt's durchaus Multimedia. Wobei hier nicht zu viel erwartet werden darf. ...“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Die Koreaner sind inzwischen auch bei günstigen Handys gut vertreten. ... Die abgespeckte Ausstattung sieht man dem hochwertigen Gehäuse kaum an.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: Tri-Band (auch für USA).
    Minus: Kamera-Auflösung nur 1,3 Megapixel; Display stellt nur 65.000 Farben dar.“

  • „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Großes Tastenfeld; Acht Spiele vorinstalliert; Gute E-Mail-Funktionen.
    Minus: Keine Sprachanwahl; Veraltetes Internet-Zugriffsprogramm mit geringem Speicherplatz.“

  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 20

    „... Hier und auch in der Praxis erweisen sich die Sendeleistungen und die Empfangsqualität als sehr gut. Auch der Klang und die Ausdauer überzeugen. Die Gegenstelle ist gut verständlich und ausreichend laut, auf Empfang bleibt das J700 bis zu 15 Tage.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 7

    „... für alle, die ausschließlich telefonieren und SMS verschicken wollen. Dafür eignet sich das Handy hervorragend. Die Sende- und Empfangsqualität ist die Beste im Testfeld der Klang beim Telefonieren ist gut und die Ausdauer hervorragend.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    „... ein gutes Mobiltelefon mit kleinen Schwächen im Detail - vor allem im Bereich Multimedia: Der Musik-Player ist nicht sehr komfortabel in der Handhabung und die Resultate der Kamera können nicht überzeugen.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (301 von 500 Punkten)

    „Man bekommt, was man sieht: Das J700 bereitet keinerlei Überraschungen – weder gute noch schlechte. Immerhin ist es ein solides, attraktives, günstiges Handy für Ausstattungspuristen.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    3 von 5 Punkten

    „Mit einem Preis von ... ist das Samsung SGH-J700 eher in der unteren Preiskategorie zu finden, doch durch die Vielzahl von Funktionen braucht sich das Gerät hinsichtlich der Ausstattung nicht vor teureren Konkurrenten verstecken. Diese bieten jedoch in höheren Preislagen deutlich bessere Qualität. Ersatz für die digitale Foto-Kamera bietet die 1,3 Megapixel-Knipse keinesfalls und auch der Musicplayer kann sich kaum mit den Spezialisten seiner Zunft messen. Abzüge gibt es leider auch bei der Sprachqualität, da während der Testphase kein rauschfreies Gespräch geführt werden konnte und der Gesprächspartner nur sehr leise zu verstehen war. Das SGH-J700 ist ein günstiges Einsteiger-Handy mit gutem Preis-/ Leistungsverhältnis ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (72%)

    „Plus: Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt; schnörkelloses, praktisches Design.
    Minus: kein UMTS; Kamera taugt nur für Schnappschüsse.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Sternen (455 von 700 Punkten)

    „Mit dem Samsung J700 haben die Asiaten leider kein technisches Meisterstück abgelegt. Wer allerdings einen verhältnismäßig günstigen Slider sucht und keine allzu großen Anforderungen an die Sprachqualität stellt, könnte sich zum Kauf hinreißen lassen.“

  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 4

    „... ein schicker Schieber, der obendrein mit herausragenden Telefonie-Eigenschaften glänzt: Samsungs J700 ist ein echter Preistipp, wenn ein gutes Mobiltelefon mit der Betonung auf Telefon gefragt ist.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    „Preis und Ausstattung stimmen - aber: das antiquierte Display ist kaum fürs Spielen geeignet.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    67%

    „... Zusammenfassend kann man über das SGH-J700 das Urteil abgeben, dass Samsung hier einen solide verarbeiteten Slider mit einem anständigen Ausstattungspaket auf den Weg gebracht hat. Herausragende Eigenschaften im Vergleich zu Modellen anderer Hersteller in diesem Segment sucht man eher vergeblich. Allerdings ist analog zur Verarbeitung auch die Ausstattung schnörkellos aber dennoch absolut praxistauglich. Die gewohnt flache Bauweise des SGH-J700 mit 99,5 x 48 x 14,8 mm bei nur 92 g Gewicht macht ihn zu einem unauffälligen Begleiter, der in jeder Hemd- oder Sakkotasche seinen Platz findet. Auch die Ausdauer und die multimedialen Eigenschaften bringen diesem Samsung-Sprössling klare Pluspunkte ein.“

zu Samsung J700

  • Samsung SGH-J700 Handy (Triband, EDGE, MP3-Player, Bluetooth) chrom-
  • Samsung SGH-J700 Handy (Triband, EDGE, MP3-Player, Bluetooth) chrom-

Kundenmeinungen (20) zu Samsung SGH-J700

3,6 Sterne

20 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (20%)
4 Sterne
8 (40%)
3 Sterne
3 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (15%)

3,5 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung sgh-700

Bei ALDI Nord für 89,99 Euro

In den norddeutschen Filialen des Discounters ALDI kann ab dem 26. Januar 2009 kostengünstig das Einfach-Handy Samsung SGH-J700 erstanden werden. Der Slider kostet dann 89,99 Euro und wird mit Ladekabel, Stereo-Headset, Datenkabel und Software-CD ausgegeben. Eine beigelegte Speicherkarte scheint diesmal aber nicht mit von der Partie zu sein.

Das Samsung SGH-J700 bietet zwar nur eine mäßige technische Ausstattung, kann aber mit guten Empfangswerten und einer angenehmen Sprachqualität aufwarten. Es bietet eine 1,3-Megapixel-Kamera, einen MP3-Player, ein FM-Radio sowie Bluetooth-Funktionalität. Erwähnenswert ist auch die integrierte Diebstahlsicherung uTrack: Wird eine neue SIM-Karte in das Handy eingelegt, versendet das Handy automatisch eine Mitteilung mit den neuen Nutzerdaten an eine zuvor einprogrammierte Rufnummer.

Einen Preiskracher landet ALDI Nord mit dem Samsung SGH-J700 zwar nicht, doch fair ist das Angebot allemal. Denn selbst die günstigsten Online-Shops bieten das Handy erst ab rund 80 bis 85 Euro an. Zusammen mit den dann aber teils saftigen Versandkosten kommt man wieder auf einen Preis, der knapp oberhalb von 90 Euro liegt. Insofern kann man das Handy auch bequem beim nächsten ALDI-Einkauf mitnehmen.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Samsung SGH-J700

Besondere Eignung Einfaches Handy
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 1,3 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Slider
Abmessungen
Gewicht 92 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SGH-J700HSA

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung-Handy von Aldi

Stiftung Warentest - Schicker Schieber: Bei Aldi gab es Ende Januar für knapp 90 Euro ein Schiebehandy von Samsung. ... …weiterlesen

Spurensicherung

mobile next - Mit der Funktion ‚uTrack‘, die im neuen Samsung SGH-J700 steckt, kommt der Handybesitzer im Falle eines Diebstahls dem Langfinger auf die Schliche. Testkriterien waren Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie, Ausstattung, Akustik) sowie Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Videokamera, Mediaplayer, Speicher). …weiterlesen

Samsung SGH-J700 im Test: Preiswerter Alles-Etwas-Könner

Handytarife.de - Schick, funktionell und preiswert - Samsung bietet mit dem SGH-J700 ein Slider-Handy mit allen wichtigen Standardfunktionen wie einer 1,3 Megapixel-Kamera, Bildbearbeitungsfunktion, Musicplayer, UKW-Radio und Terminplaner. Über den vorhandenen USB-2.0-Anschluss lassen sich Daten zwischen dem 14,8 Millimeter tiefen Gerät und dem Computer schnell austauschen, wenn die Kapazitätsgrenze des leider nur 15 MB kleinen internen Speichers erreicht ist. Worauf die Redaktion sonst noch geachtet hat, erfahren Sie im aktuellen Handy-Testberich …weiterlesen

Billiger Jakob

Focus Online - Auch wenn die offizielle Preisempfehlung für das Samsung SGH-J700 bei fast 200 Euro liegt, so ist der koreanische Slider in der Praxis doch schon für unter 100 Euro ohne Vertrag zu haben. Da lohnt sich ein genauerer Blick, was man für sein Geld bekommt. Testkriterien waren Ausstattung, Handhabung und Handbuch. …weiterlesen

Samsung SGH-J700

Handys - Durchschnittshandy mit Diebstahlschutz. Testkriterien waren Technik, Display, Multimedia und Extras. …weiterlesen

Spar-Slider

mobile zeit - Das ‚Michael Ballack Handy‘ U700 bekommt mit dem Samsung J700 einen kleineren Bruder - zumindest was die Optik angeht. Testkriterien waren Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung, Rufbereitschaft, Empfangsleistung und Sprachqualität. …weiterlesen

Vier Handys für ein Halleluja

Computer Bild - Typische Fehlermeldung bei Seitenaufrufen mit dem veralteten Internet-Zugriffsprogramm des J700. Das „uMenu“ lässt sich mit häufig genutzten oder wichtigen Handy-Anwendungen frei bestücken. samsung sGH-J700 Mittlerweile hat sich Samsung als Experte für Schiebehandys profiliert – jedenfalls hat kein anderer Hersteller mehr Geräte dieser Bauart im Angebot als die Südkoreaner. …weiterlesen