Computer Bild prüft Einfache Handys (3/2008): „Vier Handys für ein Halleluja“

Computer Bild: Vier Handys für ein Halleluja (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Eine ziemlich schlagkräftige Truppe hatte COMPUTERBILD im Testlabor: Vom dicken Alleskönner bis zum schlanken Multimedia-Star kämpften vier Handys aller Preisklassen um Punkte. Wie's ausging, steht hier.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Handys. Alle Produkte erhielten jeweils die Bewertung „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Telefonieren und Ausdauer (Sende- und Empfangsqualität im D- und E-; UMTS-Netz, Vibrationsalarm, Sprechzeit ...), Bedienung (gedrucktes Handbuch, Einschaltdauer/Anzahl individuelle Schnellmenüpunkte, Menü: Steuerung per Ziffer bis 2. Ebene ...) sowie Bildschirm und Tastatur (Bildschirmqualität: Helligkeit, Größe des Ziffernblocks/Anzahl aller Tasten, Tastaturbeleuchtung ...).

  • Motorola MOTO U9

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Klapphandy

    „befriedigend“ (2,59)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Umfangreiche Sprachanwahlfunktionen; Gute Bildschirmqualität; 1-Gigabyte-Speicherkarte mitgeliefert.
    Minus: Kein UMTS; Keine Fotoleuchte.“

    MOTO U9

    1

  • Sony Ericsson W890i

    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,59)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: 2-Gigabyte-Speicherkarte mitgeliefert; Sehr schlanke Bauweise (Tiefe: 1,1 cm).
    Minus: Keine Fotoleuchte; Sprachanwahl nur nach vorheriger Programmierung.“

    W890i

    1

  • Samsung SGH-J700

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Großes Tastenfeld; Acht Spiele vorinstalliert; Gute E-Mail-Funktionen.
    Minus: Keine Sprachanwahl; Veraltetes Internet-Zugriffsprogramm mit geringem Speicherplatz.“

    SGH-J700

    3

  • Nokia 2600 Classic

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (3,27)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Plus: Sehr lange Empfangsbereitschaft; Guter Klang bei Telefonaten; Bluetooth-Funk.
    Minus: Kein Musikspieler; Nur 0,31-Megapixel-Kamera; Recht hohe Belastung durch Funkstrahlen.“

    2600 Classic

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys