Samsung CLP-300N 6 Tests

CLP-300N Produktbild
Gut (2,5)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Laser­dru­cker
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Samsung CLP-300N im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    Text: „schlecht“;
    Grafik: „schlecht“;
    Foto: „sehr schlecht“.

  • „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 7 von 7

    „Wenn man gelegentlich mal einen Farbausdruck benötigt, eignet sich der CLP-300N als Arbeitsplatzdrucker recht gut.“

    • Erschienen: 06.06.2007 | Ausgabe: 7/2007
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    „Wer einen Farblaserdrucker in der Nähe oder gar am Arbeitsplatz betreiben will, für den ist der unkomplizierte und kleine Samsung CLP 300N interessant. ...“

    • Erschienen: 02.03.2007 | Ausgabe: 4/2007
    • Details zum Test

    Note:2,8

    Preis/Leistung: 2,6

    „Die Gerätemaße von 391 x 706 x 320 mm sind rekordverdächtig. Angesichts der mittleren Leistungswerte und hohen Verbrauchskosten bleibt aber noch Luft für Verbesserungen.“

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Kauftipp“

    5 Produkte im Test

    „... der ideale Farblaser für zu Hause, wo es auf kleine Stellfläche, einfache Bedienung und Druckqualität ankommt - dafür den Kauftipp der PCgo.“

  • „befriedigend“ (3,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 10 von 10

    „Taugt als Arbeitsplatz- oder Heimdrucker für gelegentliche Farbprints.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Samsung CLP-300N

Kundenmeinungen (26) zu Samsung CLP-300N

3,3 Sterne

26 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
1 (4%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
0 (0%)

3,3 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,2 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Trapo

    Wegwerfen statt Toner nachkaufen

    • Ich bin: Profi
    Beim Kauf in 03/2008 habe ich es geahnt, jetzt hat es sich bestätigt. Einen Farblaser für 180 EUR schmeisst man auch als Wenigdrucker nach 2-3 Jahren weg. Möchte mich hier gar nicht beklagen, sondern nur andere Besitzer warnen Toner nachzukaufen. Bei mir war es wie bei vielen anderen (im Meinungsthread CLP300 (ohne N) nachzulesen) Usern. Papierstaus, Druckbild mit Streifen, gerade nach Tonertausch, realitätsferne Anzeige Tonerfüllstand. Wenn man kein passionierter Bastler ist, dann ist jede Minute Troubleshooting bei dieser Gerätequalität fehlinvestiert.
    Habe mich nach dieser Erfahrung nicht für den Samsung Nachfolgedrucker entschieden, sondern bin zu OKI gewchselt. Ziel ist, das so ein Gerät wenigstens 5 Jahre hält. Na schaun wir mal ;-)
    Antworten
  • von Moosy

    SUPER GERÄT

    Hallo,

    habe das Gerät nun seit einem halben Jahr. Es ist super sparsam, die Patronen sind relativ günstig im Vergleich zu den anderen Farblaser Druckern. Alle Medien die ich benötige kann ich bedrucken. Einzig negatives an dem Drucker: nur 150 Blätter können eingelegt werden. Aber dies ist bei weitem kein Grund ihn nicht zu kaufen.
    Ich würde ihn sofort wieder kaufen!!!!!
    Antworten
  • von Kapellmeister

    Tolles Gerät !

    Der Farblaserdrucker ist einfach spitze und gut geeignet für den Einsatz zu Hause. Die Druckergebnisse sind sehr gut. Alles in allem eine lohnende Anschaffung - gerade für den privaten Einsatz.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung CLP-300N

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf