Panasonic NV-GS 90 EG Test

(Mini-DV-Camcorder)
NV-GS 90 EG Produktbild
  • Gut (2,4)
  • 9 Tests
27 Meinungen

Tests (9) zu Panasonic NV-GS 90 EG

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 9 von 12
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (58 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: ausgewogene Bildqualität; einfache Handhabung; optischer Bildstabilisator; sehr große Weitwinkelwirkung.
    Minus: dunkles Lowlight-Bild.“

    • videofilmen

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 17
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (80 von 170 Punkten)

    „Technisch ist die NV-GS90 nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Der 1/6-Zoll-Chip liefert nur 370.000 Pixel netto für die Videoaufnahmen. ... Tonseitig bietet die Kamera wenig und steht damit im Einklang mit den Mitbewerbern ...“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 13 von 21
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,5)

    Video (40%): "ausreichend" (4,1);
    Foto (10%): Entfällt;
    Ton (15%): "befriedigend" (3,2);
    Handhabung (20%): "befriedigend" (2,9);
    Betriebsdauer (5%): "gut" (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): "befriedigend" (3,1).

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „So viel Camcorder gibt es selten zum geforderten Preis. Die Panasonic kann mit gutem Ton und ausgezeichneten Lowlight-Eigenschaften glänzen.“

    • video

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „... Trotz geringer künstlicher Nachhilfe und leichter Randunschärfe gefiel die Schärfedarstellung. Der Klang profitierte vor allem von der guten Stereowirkung und den geringen Eigengeräuschen.“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 1 von 11
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (58 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    „... Am Panasonic-Bild fanden die Tester wenig zu kritisieren: kräftige Farben in allen Lichtsituationen; bei Tageslicht mag das manchem Filmer fast schon zu viel des Guten sein. Artefakte und Bildrauschen hatte der Panasonic-Cam gut im Griff ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“, „Preistipp“

    „Viele Funktionen, hoher Zoom, optischer Bildstabilisator.“

    • Handys

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Mehr Details

    „gut“ (84%)

    „Wer bei guter DVD-Auflösung im Breitbild filmen will, hat hier sein Gerät gefunden.“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (58 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    „Mit dem optischen Bildstabilisator bietet der GS 90 ein besonderes Schmankerl: Er sorgt selbst bei höchster Teleeinstellung für Bildruhe. Zur umfangreichsten Ausstattung im Testfeld gesellt sich auch das ausgewogenste Bild. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic NV-GS 90 EG

  • Panasonic HC-MDH3E schwarz NEU

    Panasonic HC - MDH3E schwarz NEU

Kundenmeinungen (27) zu Panasonic NV-GS 90 EG

27 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Stern
4
  • HILFE!

    von thiessen

    Doe panasonic nimmt gut auf, leider ist es uns nicht gelungen trotz zweifacher Reparaturen ( vom Saturn in die Fachwerkstatt eingeschickt) die Kamera mit dem Fire Wire anschluß an den PC anzuschließen um die Film zu bearbeiten.
    So besitzen wir seit August 08 eine Videocamera die sich mehr in der Werkstadt als inm Gebrauch befindet. Hat jemand einne guten Tip für uns?

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Panasonic NV-GS 90 EG

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl IEEE 1394/Firewire Anschlüsse 1
DV-Anschluss vorhanden
Audio
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Batterie
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmdiagonale 2.7"
Bildsensor
CCD-Sensorgröße 1/6"
Megapixel insgesamt 0.8MP
Sensor-Typ CCD
Blende
Kamera Verschlusszeit 1/25 - 1/8000s
Design
Produktfarbe Silver
Gewicht & Abmessungen
Breite 67mm
Gewicht 390g
Höhe 84.5mm
Tiefe 119.3mm
Kamera
Mindest Ablichtung 2lx
Linsensystem
Brennweitenbereich 1.8 - 75.6mm
Kameralinse entspricht 35 mm 34.5 - 1449mm
Optischer Zoom 42x
Speichermedien
Speichermedium Mini-DV
Weissabgleich
Indoor Weissabgleich vorhanden
Outdoor Weissabgleich vorhanden
Weitere Spezifikationen
Aufnahmegeschwindigkeit SP/ LP
Autofokus vorhanden
Energiebedarf DC 7.2V / 9.3 V
Manueller Fokus vorhanden
Regler vorhanden
Schalldämpfung vorhanden
Schnittstelle USB
Sport vorhanden
Strahler vorhanden
Stromverbrauch (typisch) 4.1W
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NV-GS90EG-S
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Aller Anfang ... VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 - Den Bedienungskomfort sichern der hinten liegende Joystick, den der Filmer bequem mit dem Daumen erreicht, und der separate Akkulader. Die USB-Schnittstelle des GS 90 ist fürs Video-Streaming zuständig, etwa zur Videotelefonie via „Skype”. Den Zubehörschuh des Vorgängers GS 80 hat Panasonic gestrichen und dem Nachfolger statt dessen eine LED-Leuchte von eher geringer Strahlkraft spendiert – ein dürftiger Ersatz. Die zu kleine Fingerablagefläche erhöht die Rutschgefahr bei feuchten Händen. …weiterlesen


Filmspaß für alle videofilmen 6/2008 - Die anderen Kameras haben lediglich elektronische Bildstabilisatoren, die grundsätzlich auch gute Arbeit leisten, aber meist nicht so effektiv wie ein optisches System sind. Doch weder optische noch elektronische Bildstabilisatoren sind dazu in der Lage, das Bild bei Telestellung vollkommen stabil zu halten. Die besten Ergebnisse erzielt man in Weitwinkelstellung. Die Panasonic NV-GS90 hat ein optisches 42x-Zoom, das umgerechnet auf das Kleinbild ein 1.850-faches Tele bietet. …weiterlesen