Befriedigend (2,7)
9 Tests
ohne Note
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Hybrid-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

JVC Everio GZ-MG330 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 8 von 12

    „Plus: sehr leicht und kompakt; trotz kleiner Maße gut zu greifen; ordentliche Schärfe.
    Minus: umständliche Bedienung am LCD; mäßiger Klang, kein Sucher.“

  • „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 7

    „Plus: sehr klein und kompakt; gut zu greifen trotz kleiner Maße; ordentliche Schärfe; gute Weitwinkelwirkung.
    Minus: umständliche Bedienung am LCD.“

  • „ausreichend“ (3,9)

    Platz 18 von 21

    Video (40%): "ausreichend" (3,9);
    Foto (10%): "ausreichend" (3,7);
    Ton (15%): "ausreichend" (3,6);
    Handhabung (20%): "befriedigend" (2,9);
    Betriebsdauer (5%): "gut" (1,8);
    Vielseitigkeit (10%): "ausreichend" (3,8).

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    „Empfehlung Bild“

    „Der Sommerurlaub kann kommen, die Erinnerungen sind gesichert. Der JVC präsentiert sich mit dosierbarem Zoom und guter Bildqualität.“

  • 1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „Nur um Haaresbreite muss sich der festplattenbasierte Design-Camcorder dem Testsieger aus der MiniDV-Riege geschlagen geben. Erstaunlich ist, dass er trotz gleicher Optik und gleichem CCD am Kassetten-Kollegen aus gleichem Hause vorbeizieht.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... Da die Geräte im Dunkeln kräftig verstärken und das Rauschen ausfiltern, werden nahezu sämtliche Strukturen des Motivs weichgezeichnet.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der GZ-MG330 ist nicht nur ein schmuckes Gadget für die Handtasche, sondern auch ein unkomplizierter Camcorder für spontane Videoaufnahmen guter Qualität. Einfache Videos für unterschiedliche Anwendungsbereiche sind damit möglich.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: gute Aufnahmequalität; hervorragender, 35-facher optischer Zoom; fairer Preis; einfach zu bedienen.
    Was uns nicht gefällt: Videos nur in Standardauflösung; Fotos nur in niedriger Auflösung.“

  • „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    Platz 4 von 8

    „... Effektvoll, aber in der Bedienung umständlich ist die berührungsempfindliche Leiste am Display. An der Bildqualität mit kräftigen Farben und ordentlicher Schärfe gab es wenig auszusetzen. Dem Klang fehlte es etwas an Druck.“


    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (10) zu JVC Everio GZ-MG330

4,7 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (70%)
4 Sterne
3 (30%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC Everio GZ-MG330

Speichermedien HDD (Hard Disk Drive)
Technische Daten
Typ Hybrid-Camcorder
Sensor
Sensortyp CCD
Objektiv
Optischer Zoom 35x
Digitaler Zoom 800x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Elektronisch
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 2.7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Flash-Memory
  • Festplatte
Speicherkarten-Typ MicroSD
Festplattenkapazität 30 GB
Aufzeichnung
Videoformate MPEG-2
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 360 g

Weitere Tests & Produktwissen

Hybrid filmen

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 - Dass er einen schärferen Eindruck machte, lag nicht nur an der höheren Chip auflösung, sondern auch an der deutlich sichtbaren Kantenaufsteilung, die dem Bild etwas Natürlichkeit nahm, zudem grießelte die große Everio-Kamera ein bisschen mehr. Der Klang war genauso gut, Zoom und Autofokus machten sich jedoch ge ringfügig stärker bemerkbar. Mit 32facher Vergrößerung ist der optische Zoom des MG 465 nur unwesentlich kleiner als der des MG 365; …weiterlesen

Aufgemischt

HiFi Test 3/2008 - JVC GZ-MG330 Festspeicher Durch die Verwendung einer integrierten Festplatte als Aufzeichnungsmedium kann der GZ-MG330 auf eine Kassettenklappe verzichten und hat entsprechend schmalere Hüften. Die JVC gibt es in Rot, Blau, Schwarz und natürlich in Silber. Das Objektiv und der CCD sind baugleich mit denen des MiniDV-Modells, das Bedienkonzept wurde, zumindest was die Tastatur betrifft, gründlich überarbeitet: Als Tasten setzt JVC Sensorflächen ein, das sieht edel aus und funktioniert auch gut; …weiterlesen

Platten-Kameras

videofilmen 1/2005 - Auffallend ist, daß JVC in den beiden MPEG-Kameras Bauteile seiner hochwertigen DV-Camcorder verwendet. Objektiv und Bildwandler entstammen z.B. der in Heft 6/2004 getesteten JVC-Kamera GR-DZ7. Schon daran wird deutlich, daß JVC mit den Everio-Produkten keine Spielzeuge auf den Markt bringen wollte, sondern ernstzunehmende Kameras. Um eine geringe Baugröße zu erzielen, wurde bei den Everio-Kameras auf einen Farbsucher verzichtet. …weiterlesen

Filme gestern und heute

videofilmen 4/2008 - Kinofilme sind heute deutlich schneller geworden als früher und entsprechen damit dem hektischen Zeitgeist. Erzählt wird jedoch immer weniger.Filme sind zwar immer noch genauso lang wie früher, kommen einem aber schneller und hektischer vor als früher. Auf vier Seiten zeigt Ihnen videofilmen mit welchen Tricks gearbeitet wird. …weiterlesen

Speicherstätten

Computer Video 1/2009 - Standard Definition ist tot? Von wegen! Obwohl niemand ernsthaft bezweifeln dürfte, dass High Definition-Camcorder ihren Standard Definition-Pendants in punkto Bildqualität meilenweit überlegen sind, gibt es nach wie vor genügend gute Gründe, noch eine Weile auf das gute alte, TV-konforme PAL zu setzen. Die Camcorder sind deutlich preiswerter, die Nachbearbeitung erfordert keine sündhaft teuren Computer, und schließlich besitzen längst nicht alle Filmer und deren Publikum HD-Abspielmöglichkeiten. Standard Definition war lange Zeit gleichbedeutend mit MiniDV-Camcordern, doch nun drängen die non-linearen Alternativen massiv nach.Testumfeld:Im Test waren 13 Camcorder. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Reisebegleiter

digital home 2/2008 - Die Urlaubssaison steht vor der Tür und Erinnerungen an schöne Sommertage wollen festgehalten werden. Da bietet sich der JVC GZ-MG330 als Reisebegleiter an. …weiterlesen

Die vierte Generation

videofilmen 4/2008 - Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Camcorder, die beide mit „gut“ bewertet wurden. Testkriterien dabei waren unter anderem Ausstattung (Farbsucher, Display/Auflösung, Motivprogramme ...), Bedienung (Handhabung, Menüanwendung, Manuelle Funktion) und Bildqualität (Schärfe, Lowlight, Objektiv ...). …weiterlesen