• Gut 1,6
  • 28 Tests
Produktdaten:
Displaygröße: 2,4"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Akkukapazität: 1050 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Nokia N82 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    „gut“ (424 von 500 Punkten)

    „... Beim N82 reicht die Ausstattung von der 5-Megapixel-Kamera mit echtem Blitz über den GPS-Empfänger zur Navigation bis zur Spieleplattform N-Gage ... Wer diese Funktionsvielfalt intensiv nutzt, muss damit rechnen, dass der Akku am Ende des Tages schlapp macht. ...“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 1 von 23

    „gut“ (70%)

    „Üppig ausgestattetes Quadband-Modell mit UMTS/HSDPA. 2 Kameras, darunter ‚gute‘ 5 MP mit Autofokus und Blitz für Fotos. Videoaufnahmen möglich. Display und Tastatur ungeschützt. ...“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 3 von 19
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,0)

    „Telefonieren (25%): ‚gut‘ (2,1);
    Textnachrichten (10%): ‚gut‘ (2,0);
    Akkubetrieb (20%): ‚gut‘ (1,9);
    Benutzerführung (5%): ‚gut‘ (2,1);
    Transport (10%): ‚befriedigend‘ (2,7);
    Haltbarkeit (5%): ‚befriedigend‘ (3,1);
    Fotofunktion (10%): ‚gut‘ (1,7);
    Musikspieler (5%): ‚gut‘ (2,4);
    Vielseitigkeit (10%): ‚sehr gut‘ (1,3).“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 02/2008

    „sehr gut“ (1,3)

    „Kauftipp“

    „Plus: Hohe Sprachqualität; Flotte Navi-Funktion; Arbeitsgeschwindigkeit; Gute Kamera mit Blitz.
    Minus: Geringe Akkulaufzeit; Wenig Einträge in der Navigationssoftware.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 11

    „gut“ (2,20)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: WLAN-fähig; GPS-Empfänger eingebaut; Echtes Blitzlicht.
    Minus: Tasten und Tastatur-Beschriftung zu klein; Kartenmaterial für Routenführung muss aus dem Internet geladen werden.“  Mehr Details

    • Telecom Handel

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 01/2008

    „gut“ (2,0)

    „Am Ende zeigt sich, dass das N82 durchaus eine Alternative zum N95 sein kann, zumal es eine wirklich schicke Hülle mit vielen Funktionen vereint. Ohne Macken ist es aber nicht, denn der Akku und die Tastatur sind beim N95 besser und alltagstauglicher.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Nokias Symbian-Smartphone N82 besticht mit umfangreicher Ausstattung inklusive WLAN und GPS. Bilder und Videos lassen sich über ein AV-Kabel auch auf einem Fernseher vorführen.“  Mehr Details

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das Tessar-Objektiv, für das Zeiss ein wenig Wissen spendiert hat, nimmt Fotos auf, die durch ihre stimmigen Farben und einen natürlichen Schärfeeindruck gefallen. Bis der Fokuspunkt sitzt dauert es allerdings recht lang. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    ohne Endnote

    „Plus: robustes Handy mit echten Nehmerqualitäten; auch nach längerem Einsatz kaum Gebrauchsspuren; gute Telefonieeigenschaften; Kamera mit Xenon-Blitz und sehr guter Bildqualität ...
    Minus: langweiliges Design; dickliche Bauform; keine wirklich wertige Anmutung ...“  Mehr Details

    • mobilelife

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das N82 ist vereinfacht gesagt ein N95 im Riegeldesign. Wer ein Handy mit integrierter Navigation, sehr guter 5-Megapixel-Kamera und auch sonst jeder Menge Ausstattung sucht, hat nun eine Alternative.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 2 von 14

    „gut“ (424 von 500 Punkten)

    „Nokias bester Multimedia-Spezialist bietet neben der riesigen Ausstattung samt 5-Megapixel-Kamera gute Eigenschaften bei Klang, Empfang und Ausdauer.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • auto connect

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 4 von 7

    „gut“ (415 von 500 Punkten)

    „... Vor allem auf Fußwegen zeigten sich größere Ausschläge. Auch die Akkulaufzeit lag mit rund fünf Stunden knapp unter dem Schieber-Kollegen. Bei der normalen Autofahrt hingegen gab‘s keine Probleme. Eine mehr als ordentliche Vorstellung.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „gut“ (424 von 500 Punkten)

    "... Im Labor überzeugt das N82 mehr mit seiner guten Akustik sowie den guten Sende- und Empfangseigenschaften als mit Ausdauer; hier liegt es wohl im GSM- als auch im UMTS-Betrieb nur auf durchschnittlichem Niveau. ...  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 10/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • inside digital

    • Erschienen: 05/2008

    73%

    „Zweifellos erhält man mit dem Nokia N82 ein ausgereiftes und von der Ausstattung kaum zu übertreffendes Multimedia-Handy. Wer eine herausragende Kamera-Funktion in Verbindung mit einer zeitgemäßen Connectivity-Ausstattung sucht, der wird um das N82 nicht herumkommen.  Selten sind diese multimedialen Fähigkeiten in diesem Umfang in einem Handy vereint zu finden. Das N82 braucht hier keinen Vergleich mit Multimedia-Geräten anderer Hersteller zu scheuen. Auch das Design ist durchaus ansprechend. In Anbetracht der technischen Ausstattung ist auch die Größe von 112 x 50,2 x 17,3 mm bei 114 g Gewicht absolut in Ordnung. Negative Punkte - bis auf den etwas schwammigen Nav-Key - trüben das Gesamtbild so gut wie nicht.“  Mehr Details

    • TIPA - European Photo & Imaging Awards (D)

    • Erschienen: 05/2008

    ohne Endnote

    Award-Gewinner 2008

    „Das N82 von Nokia ist ein kompakter Multimediacomputer, der Telefon-, GPS-, Web-, Video-, und Musikfunktionen um eine 5 Megapixel Kamera mit lichtempfindlichen f/2.8 Autofokus Objektiv vereint. ...“  Mehr Details

zu Nokia N-82

  • Nokia N82 Schwarz Ohne Simlock Original Handy Guter Zustand Geprüfte Händlerware

    Nokia N82 Schwarz Ohne Simlock Original Handy Guter Zustand Geprüfte Händlerware

  • Nokia N82 (UMTS, WLAN, A-GPS, Nokia Maps, Kamera mit 5 MP) Handy ohne Vertrag,

    Quadband - Mobiltelefon ohne SIM - Lock für GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 - Netzen / EDGE, UMTS (WCDMA 850 / 2100) 5 - ,...

  • Nokia N82 Warm Titanium/White Titanium WLAN UMTS Handy mit 5 Megapixel

    Das Nokia N82 Warm Titanium Light UMTS präsentiert sich als Multimedia - Computer mit GPS, WLAN, 5 - Megapixel - ,...

Kundenmeinungen (55) zu Nokia N82

3,2 Sterne

55 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
33 (60%)
4 Sterne
14 (25%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
1 (2%)
1 Stern
5 (9%)

3,2 Sterne

53 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Robuster Alleskönner

    von Handyauslaster
    • Vorteile: Ausstattung, 5-MP-Kamera
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, überall
    • Ich bin: technisch versiert

    Hi,
    ich hab das Handy schon ein halbes Jahr und bin wirklich zufrieden damit. Es ist noch ganz! Die Kamera macht tolle Bilder und die Videofunktion ist auch gut genug um damit halbwegs anspruchsvoll zu filmen. Der interne Speicher ist sehr klein, aber mit Speicherkarte gehts.
    Ich hab es bei T-Mobile gekauft und die gebrandete Software ist Schrott! Bin am überlegen die originale von Nokia wieder darauf zu spielen. Zum Glück hat das Handy die gleiche Rechenpower wie das N95, so macht sogar das surfen auf Internetseiten für Erwachsene Spass;-)
    Auf dem N82 laufen alle Programme die man sich erdenken kann. Sogar QuakeIII Arena vom PC ist drauf gut spielbar und mit den mitgelieferten Kabeln und einer Bluetoothmaus und Tastatur wird das Handy zur Spielkonsole am Fernseher!!!
    Welches Handy sonst so seriös aus und bietet alle Funktionen, die man sich erdenken kann?
    Ach ja, der Akku hält schon ein paar Tage wenn man es nur als Handy nutzt. Die Sprachqualität ist gut und man hat praktisch überall Empfang.

    Ich würde es wieder kaufen und kann es allen empfehlen.

    Auf diese Meinung antworten
  • N82 - Allrounder im puristischen Design

    von VinDSL

    Zugegeben, die Tastatur ist etwas "fippsig". Eher nichts für Wurstfinger. Doch das lässt sich verschmerzen, wenn man erst sieht, was alles in diesem Handy steckt. Die Kamera mit 5 Megapixel und Xenonblitz macht aus dem Handy einen vollwertigen Fotoapparat. Der integrierte GPS-Empfänger funktioniert einwandfrei und findet dank A-GPS den Standort erstaunlich fix. Die im Lieferumfang enthaltene Navi-Software "Nokia-Maps"(Kartenmaterial Teleatlas) ist zwar in Punkto Funktionsumfang und Bedienung nicht mit TomTom zu vergleichen, für mich aber völlig ausreichend, um mir den Weg beschreiben zu lassen. Die WLAN-Schnittstelle im Gerät arbeitet zuverlässig und ist dank "WLAN-Wissard" leicht einzurichten.
    Internetseiten lassen sich auf dem Display angenehm betrachten.
    Die integrierten Bewegungssensoren erkennen nahezu Fehlerfrei, ob sich das Gerät in der Horizontalen oder Vertikalen befindet.
    Die Benutzeroberfläche im N82 ist nahezu identisch mit der des N95 (Symbian S60 v3). Kann sein, dass dem einen oder anderen die Oberfäche etwas zu komplex und undurchsichtig erscheint. Ging mir in den ersten zwei Tagen auch so. Man gewöhnt sich aber ganz gut daran.
    Zur Akku-Leistung kann ich nicht viel sagen, da ich ständig mit dem Gerät herumspiele und dem entsprechend die Leistung bisher variierte.
    Für mich jedenfalls eine leistungsstarke Allround-Lösung, die auch noch ganz nett anzuschauen ist und nicht zu dick aufträgt.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nokia N-82

Demnächst neue Firmware v30.0.019

Bei Nokia scheint eine große Upgrade-Runde im Gang zu sein. Nach dem Nokia N95 und seinen Varianten soll Internetgerüchten zufolge nun auch das Nokia N82 ein Firmware-Upgrade erhalten. Dabei soll es sich um eine Firmware mit der Bezeichnung v30.0.019 handeln. Ein Changelog ist noch nicht verfügbar, aber zwei Screenshots auf Symbian60.mobi scheinen die Gerüchte zu bestätigen.

Man darf aber vermuten, dass es sich um ganz ähnliche Änderungen handelt wie beim Nokia N95. Und welches Handy ist als nächstes an der Reihe?

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia N82

EDGE vorhanden
Frequenzband Quadband
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate MMS
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
SAR-Wert 1,35 W/kg
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Diktierfunktion
  • Infrarot
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
Display
Displaygröße 2,4"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Symbian S60
Speicher
Interner Speicher 0,1 GB
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1050 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 115 g
Ausstattung
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Dauertest Nokia N82

connect 1/2009 - Gewinnertypen zeigen ihre Stärken oft nicht auf den ersten Blick. Dies trifft auch auf das unscheinbare N82 von Nokia zu, das es aber faustdick hinter den Ohren hat - und sogar einmal die Bestenliste anführte. Man darf also gespant sein, wie sich das Tophandy im Dauertest schlägt. …weiterlesen

Multimedia Master

mobile zeit 2/2008 - Der neueste Multimedia-Star Nokia N82 kann eine Menge, ist aber vor allem eine exzellente 5-Megapixel-Kamera! Es wurden unter anderem die Kriterien Ergonomie, Empfangsleistung und Ausstattung getestet. …weiterlesen

Multimedia auf allen Wegen

mobile next 1/2008 - Mehr Leistungsmerkmale als das N82 kann ein Mobiltelefon kaum bieten - ein integriertes A-GPS-Modul gehört mit dazu. Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung, Fotokamera und Speicher getestet. …weiterlesen

Glänzender Auftritt

SFT-Magazin 3/2008 - Es kann navigieren, fotografieren, musizieren, amüsieren und sogar telefonieren: Das N82 ist ein treuer Begleiter für Büro und Freizeit. …weiterlesen

Multimediales Multitalent

Focus Online 2/2008 - Wenn es nach Nokia geht, können Smartphones bald wohl auch Kaffee kochen. Das N82 ist zwar noch nicht ganz so weit, bietet aber ansonsten so ziemlich alles, was man sich nur wünschen kann: GPS-Navigation, Autofokuskamera mit 5 Megapixel und echtem Blitz, Musik-Player mit allen Schikanen. Kann sich das Multitalent damit an die Spitze unserer Handy-Charts setzen? Testkriterien waren Handbuch, Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Neues Kleid mit einigen Falten

Telecom Handel 1/2008 - Smartphone in klassischer Bauweise mit umfangreicher Ausstattung - GPS und 5-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss - Probleme mit zu kleinen Tasten und schwachem Akku verhindern ein sehr gutes Ergebnis. Testkriterien waren unter anderem Display, Tastatur, Bedienung und Akku. …weiterlesen

Nokia N82

areamobile.de 2/2008 - Es wurden unter anderem die Kriterien Äußere Merkmale (Design/Verarbeitung, Handlichkeit/Handhabung), Features (Sound/Medienplayer, Imaging ...) und Telefonfunktionen (Sprachqualität, Akku-Leistung) getestet. …weiterlesen