• Gut

    2,2

  • 10 Tests

72 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bau­form: Sli­der
Mehr Daten zum Produkt

Nokia 6280 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 18

    „Schiebehandy, das auch im UMTS-Netz funktioniert. Einfache SMS-Nutzung, gute Digitalkamera mit 2-Megapixel-Auflösung. Sehr vielseitig. 64-Megabyte-Speicherkarte, Radio integriert.“

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    18 Produkte im Test

  • Kamera-Urteil: 3 von 5 Punkten

    Platz 8 von 16

    „Der UMTS-Allrounder 6280 ist kein ausgewiesener Kamera-Spezialist, liefert aber ordentliche Bilder.“

    • Erschienen: September 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    „... robust gebautes Handy mit einer ansehnlichen Softwarebibliothek. Der Hauptkritikpunkt bei diesem Gerät ist, dass es nicht annährend ausreichend interne Speicherkapazitäten gibt.“

    • Erschienen: Juli 2006
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (76%)

    "Das 6280 kommt etwas näher ans von Samsung geprägte Ideal eines hippen Sliders heran als sein "GSM-Äquivalent" 6270. Mit ihrem klotzigen Design und dem überarbeiteten, aber stellenweise unübersichtlichen Series40-System leisten sich beide Modelle dieselben Schwächen - die man nicht zwangsläufig als solche erkennen muss. Die Verarbeitung mag trotz deutlicher Verbesserung zum 6270 noch nicht 100%ig überzeugen und wirkt im Vergleich zu vielen Samsung-Handys längst überholt.

    Doch der Slider teilt mit dem brillianten Display und der vielschichtigen Ausstattung auch alle Stärken des 6270. Die zusätzliche UMTS-Komponente und die 2-Megapixel-Foto- / VGA-Videokamera machen das 80er Modell fast schon zu einem Ausstattungswunder. Viele Handys beherrschen einzelne Funktionen (Musikwiedergabe, Kamera, etc.) besser als das 6280, aber es existiert derzeit kaum ein Handy auf dem Markt, das eine derartig ausgewogene Funktionsvielfalt bieten kann. Wer ein Handy sucht, das so ziemlich alles kann, aber in keiner Disziplin herausragt, ist mit dem 6280 gut beraten."

    • Erschienen: Juni 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    „Schickes, unscheinbares und gut ausgestattetes Allround-Handy.“

    • Erschienen: Juni 2006
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen (485 von 700 Punkten)

    „Top ausgestattetes Kompakthandy, allerdings mit ungewohnten Verarbeitungsschwächen.“

    • Erschienen: Mai 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Das 6280 besticht durch seine benutzerfreundliche Bedienung, sein hervorragendes Display und seine Mulitmedia-Features. ...“

  • „gut“ (395 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Die Finnen bestätigen Ihren Ruf als Ausstattungsweltmeister: Wer mehr will als das 6280 bietet, muss sich nach einem PDA-Phone umschauen.“

  • „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 3

    „Pro: UMTS-Telefon mit Videotelefonie in elegantem Slider-Design; kompakter als das GSM-Pendant 6270; neue Serie 40 3rd Edition.
    Contra: keine Abdeckung für die rückseitige 2-Megapixel-Kamera.“

zu Nokia 6280

  • NOKIA 6280 RM-78 BUSINESS SLIDER-HANDY TASTEN KAMERA MOBILE PHONE NEU NEW BOX
  • Nokia 6280 Black
  • ORIGINAL NOKIA 3200 RH-30 HANDY MOBILE PHONE TRI-BAND GPRS KAMERA SWAP NEU NEW
  • Nokia 6280 - Schwarz (Ohne Simlock) Handy TOPZUSTAND
  • Nokia 6280 Silber Handy Mobiltelefon Phone D-Netz E-Netz ohne Simlock ohneDeckel
  • Nokia 6280 - Schwarz/selber Top (Ohne Simlock) Handy
  • Nokia 6280 guter Zustand Simlockfrei 12 Monate Gewährleistung Blitzversand
  • NOKIA 6280 SCHWARZ SIMLOCKFREI SLIDER HANDY AKTUELLE SOFTWARE NEU AUFGESPIELT
  • Nokia 6280 Schwarz Komplettset
  • Original Nokia 6280 Schwarz/Weiß.Gebraucht! Ohne Simlock! TOP ZUSTAND! Selten!
  • Original Nokia 6280 Schwarz.Gebraucht! Ohne Simlock! IMEI Gleich! Selten! OVP!
  • NOKIA 6280 + TOP-ZUSTAND + AKКU NEU + RECHNUNG

Kundenmeinungen (72) zu Nokia 6280

3,3 Sterne

72 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
26 (36%)
4 Sterne
13 (18%)
3 Sterne
7 (10%)
2 Sterne
14 (19%)
1 Stern
10 (14%)

2,7 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Sehr robust

    von Waffel
    • Nachteile: Akku schnell leer
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich habe das Handy jetzt seit ca 3 1/2 Jahren. Es ist mir schon mehrfach runtergefallen und funktioniert, auch wenn die Oberschale Sprünge hat, immer noch einwandfrei.

    Anfangs hatte ich Probleme mit der Software, z.B. ging es beim MP3-Hören mit einem lauten Piepton aus. Ein Firmware-Update hat das jedoch behoben.

    Haupt-Manko:Der Akku hält, wenn man täglich telefoniert, Sms schreibt und Musik hört maximal drei Tage.

    Antworten
  • Scheiss Teil

    von Benutzer

    Hab dieses Teil seit 2 jahren und habe es schon 4 mal umtauschen müssen.
    Würde dieses Handy nicht mehr kaufen. Rate jedem vom Kauf diese Handy´s ab!!!!!!

    Antworten
  • Schwarzes Display

    von Snowy

    Ich habe das Handy seit September 2006. Ich bin begeistert von der Handhabung, der Bildqualität und der allgemeinen Funktionalität.
    Allerdings musste ich das Handy bereits zweimal umtauschen, weil der Bildschirm von einem auf den anderen Tag einfach Schwarz wurde. Das enttäuscht mich ziemlich, denn so etwas bin ich von Nokia nicht gewohnt...

    Antworten
  • Weitere 40 Meinungen zu Nokia 6280 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nokia 6280

Ausstattung
Kamera
Auflösung 2 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Slider
Abmessungen
Gewicht 10 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0039550

Weitere Tests und Produktwissen

Taschen-Paparazzi

connect - Als Kamera-Handy macht der Verkaufsschlager also keine gute Figur. Wie hoch das Niveau unter den Testkandidaten teilweise ist, zeigen die Ergebnisse beim automatischen Weißabgleich. Das 6280 schneidet hier nach dem Nokia 6230i am zweitschlechtesten ab. Dennoch wirken die Farben kaum verfälscht. Kurios: Die Auflösung der Aufnahmen ist in der Mitte schlechter als am Rand. Beim Dynamik-Umfang wiederum liegt das Handy ganz vorn. …weiterlesen

Eiskalt erfrischt

connect - Auch soll es möglich sein, bei laufenden Telefonaten Videosequenzen aufzuzeichnen und dem Gesprächspartner zu senden. Der integrierte Musicplayer setzt auf MiniSD-Karten, die das 6280 bis zur Kapazität von 2 Gigabyte verdaut; ab Werk stehen 64 MB plus 10 MB interner Speicher zur Verfügung. Als eines der ersten neuen Nokias profitiert das 6280 zudem von der überarbeiteten Plattform-Software Series 40 3rd Edition (siehe rechts). Auf UMTS und die zweite Cam verzichtet hat Nokia beim 6270. …weiterlesen

König der Slider

mobile zeit - Für die Österreicher ist das Nokia 6280 fast schon wieder kalter Kaffee, doch erst jetzt erreicht das überaus potent ausgestattete UMTS-Slider Nokia 628 endlich auch deutsche Gefilde. Getestet wurde unter anderem Ergonomie, Verarbeitung und Ausstattung. …weiterlesen