Logitech Z-5450 Digital 5.1 Speaker System Test

(Surroundsystem)
Z-5450 Digital 5.1 Speaker System Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 18 Tests
Produktdaten:
  • System: 5.1-System
  • Komponenten: Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Center-Lautsprecher
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt

Tests (18) zu Logitech Z-5450 Digital 5.1 Speaker System

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 9/2006
    • Erschienen: 08/2006
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Mehr Details

    Note:1,64

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Beste Ausstattung; Dekoder; Guter Sound.“

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 07/2006
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    5 von 6 Punkten

    „Plus: kabellose Surround-Lautsprecher; Anschlussvielfalt; guter Klang.“

    • MacUp

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 05/2006
    • Mehr Details

    1,5 (5 von 6 Punkten)

    „Plus: einfach zu handhaben, flexibel dank Wireless Speaker.
    Minus: 100 Euro teurer als das kabelgebundene Z-5500.“

    • PCgo

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (95 von 100 Punkten)

    „Mit dem 5.1-Set von Logitech wird jeder Kinoabend ein Vergnügen, PC-Spiele donnern von einem Level zum Anderen und eine Klassik-CD wird zum Konzerterlebnis. Weiter so, Logitech.“

    • audiovision

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Mehr Details

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „... Wer fürs Wohnzimmer nach einer unauffälligen Beschallungsanlage sucht, dürfte mit dem Logitech-Set klanglich als auch finanziell glücklich werden.“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Mehr Details

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Integrierter Dekoder.
    Minus: Leichtes Rauschen.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Das Z-5450 ist ein hervorragendes Lautsprechersystem mit vielen Anschlussmöglichkeiten und einem gewaltigen Basslautsprecher.“

    • gamePRO

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Testsieger“

    „Ausgezeichnetes Komplettset mit kabellosen Effekt-Speakern. ... Testsieger!“

    • Xbox Games

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    85%

    „... Die Surround-Speaker werden per Funkübertragung angesprochen. Klappt wunderbar, allerdings braucht jeder Satellit eine eigene Steckdose zur Stromversorgung. ...“

    • Digital.World

    • Erschienen: 03/2006
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der relativ gute Klang und die vielen Eingänge lassen das Z5450 auch im Wohnzimmer - nicht nur - gut aussehen.“

    • HomeVision

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... So einfach kann es ein, wenn man nur den passenden Klang zum DVD-Player sucht. Eine praktische Lösung, welche mit gutem Klang überrascht.“

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Klanglich ausgewogenes System mit ausreichend Leistung für kleine Wohnzimmer.“

    • Hardwareluxx [printed]

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 01/2006
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Kabel ab: Das Z5450 ist das erste Lautsprechersystem für den PC, bei dem die Surround-Lautsprecher ihre Informationen per Funk erhalten.“

    • Play Zone

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 12/2005
    • Mehr Details

    82%

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    "Trotz sinnvoller Funktechnik ... nicht den Preis von 340 Euro wert ...""

    • PC Action

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 12/2005
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,84)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Die Rear-Satelliten des Logitech Z-5450 Wireless werden per Funk angesteuert, die Stromversorgung erfolgt per Steckdose.“

zu Logitech Z-5450 Digital 5.1 Speaker System

  • Logitech Z906 5.1 Speaker System PC-Lautsprecher

    Logitech 980 - 000468 - Z906 Lautsprecherset 5. 1 Kanäle 500 W Schwarz (Z906 5. 1 Sourround Speaker - Warranty: 2Y)

Kundenmeinungen (49) zu Logitech Z-5450 Digital 5.1 Speaker System

49 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
33
4 Sterne
10
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
0
  • Vom Z2300 zum Z-5450 und der MX Revolution

    von realityg
    (Sehr gut)

    Es wurde wieder einmal Zeit sich ein neues Soundsystem zukaufen.
    Ich besitze die Logitech Z-2300 2.1 Lautsprecher. Also bin im vom klang her verwöhnt ;-).

    [ Der Aufbau ]
    Der Aufbau gestaltet sich sehr einfach. Es liegen drei (3) Kabel für die Frontlautsprecher dabei.
    Habe jetzt nicht gemessen wie lang diese sind denke aber sie sind EXTREM lang.

    Die beiden Surround Lautpsrecher werden einfach an eine Stromsteckedose angeschlossen und werden sofort erkannt.
    Auch hier sind die Strom sehr lang ca. 2,5m.

    Die Station wird einfach am Subwoofer angeschlossen.
    Was beim Lieferumfang fehlt sind digitale Kabel.
    Es liegt weder ein optisches- noch ein Coax-Klinke-Kabel mit bei.
    Das ist schade. Da hätte ich mir mehr von dem Kaufpreis erwartet.

    Zum Glück hatte ich noch ein optisches Kabel da.
    Und einen Adapter von Monoklinke auf Cinch habe ich mir gekauft.

    [ Der Anschluss ]
    Mein PC hat eine Soundblaster Audigy4 die leider keinen optischen Anschluss hat.
    Deshalb musste ich diese mit dem gekauften Monoklinge-Cinch Adapter und einem guten Videokabel,
    was ich noch liegen hatte, verbinden.
    Und meine Onboard Soundkarte hat einen optischen Ausgang den ich natürlich auch angeschlossen habe.

    [ Die Konfiguration ]
    Nach dem Anschluss am PC kam erstmal garnichts aus den Lautsprechern.
    Da ich mit dem PC auskenne und ich auch Vista benutze war es kein Problem dem System zusagen welche Soundkarte er nehmen soll.
    man wähle einfach den Ausgang als "Standard" und schon amcht er auch seinen Ton.
    Was mich aber sehr nervt, ist die Tatsache, dass ich die Standard SOundkarte immer auswählen muss,
    wenn ich von Optisch auf Coax umstellen möchte.

    [ Die Vorahnung ]
    Ich war zuerst mistrauisch, den die hinteren Lautsprecher sind per Funk auf 2,4GHz angeschlossen.
    Auf dieser Frequenz tummeln sich viele Geräte bei uns zu Hause. z.B. Wlan oder meine MX Revolution.

    Ich habe gelesen dass, das System sich mit der G7 beisst. Zum Glück tut es das nicht mit der MX Revolution.
    Die Station steht 5-10cm vor der Maus. Der Empfänger von der Maus ist ca. 20-30cm rechts von der Maus.
    Die beiden Lautsprecher stehen hinter mir, wo sie ja auch hin gehören ;-).
    Desweiteren haben wir noch Wlan zu Hause. 4 von 5 Clients hängen an diesem. Keiner hat Probleme mit dem Empfang.

    Bluetooth hab ich zwar auch hab ich aber noch nicht getestet, da ich es nur ganz selten benutze.

    Habe gelesen dass, das System zum brummen neigt.
    Schließt es einfach digital an und ihr habt kein brummen, kein Knacken, kein garnichts. ;-)

    [ Der Klang ]
    Ich sag mal der Klang ist wirklich Genial.
    Geniale tiefe Bässe, extrem feine Höhen und auch die Mitten werden nicht vernachlässigt.
    Ich höhre viel Musik, gucke viele Filme und schaue viel TV.
    Das System meistert alle Bereiche hervorragend.

    Da ich zwei (2) gute Sundkarte habe, unterstützen beide die verschiedenen Soundmodi:
    DTS, Dolby Digital und 24Bit auf 96kHz.

    Der Klang wird von der Station von Stereo auf Dolby Digital hoch gerechnen.

    [ Fazit ]
    Kommen wir nun zum Fazit.
    Ich habe einen Ersatz für mein Logitech Z-2300 gesucht.
    Und gleich beim ersten kauf das Z-5450 gefunden. Und ich werde es behalten.

    Der Klang konnte mich wirklich überzeugen.

    Beim Z-2300 hatte ich immer brummen von PC mit drauf.
    Das gehört dank digitalem Sound der vergangenheit an.

    Logitech hat gerlernt eine gute Maus (Meine MX Revolution) mit einem guten Soundsystem zusammen arbeiten zulassen.

    Also: Kaufen, genießen, nie mehr mießen.

  • Re: Vom Z2300 zum Z-5450 und der MX Revolution Antwort

    von Dopebaum
    (Mangelhaft)

    @realityg:

    Ich habe noch nie einen solch bescheuerten Testbericht gelesen!
    Nachdem du zahlreiche Wörter vertauscht hast, testest du Sachen die ohne jede Bedeutung sind?
    Deine Maus, sowie deine Clients, Soundkarte und deine Kenntnisse am Comupter sind wohl jedem egal.

    Sowas von lächerlich...

  • wie schließe die sache an meinen Plasma an...?

    von debuer
    (Gut)

    habe einen plasma von lg...leider besitzt er keinen 5.1 ausgang sondern nur cinch. Frage müsste
    ich mir noch einen weiteren verstärker holen oder gibt es eine andere lösung, um das system (Logitech 5450) an meinen plasma zu bekommen...?

Datenblatt zu Logitech Z-5450 Digital 5.1 Speaker System

Audio
Frequenzbereich 35 - 20Hz
Impedanz 9500Ω
Musik Energie 630W
RMS-Leistung 315W
Weitere Spezifikationen
Audio Kanäle 5.1channels
Audioausgang Dolby Digital, DTS, DTS 96/24, Dolby Pro Logic II
Netzteil Ausgangsspannung 220V
Satelliten Effektivwert Energie 119W
Subwoofer Effektivwert Energie 116W
Typ Home theatre speakers
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 970181-0914
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Logitech Z-5450 Digital (wireless) digital home 3/2006 - Es besitzt nicht nur eine interne Dolby-Digital- und DTS-Dekodierung, die beiden Surround-Lautsprecher brauchen auch kein zusätzliches Lautsprecherkabel, sondern werden per Funk mit Signalen versorgt. Das Z-5450 Digital hat eine effektive Gesamtleistung von 315 Watt, ist THX-zertifiziert und bietet damit reichlich Spaß für Spiel- und Kinoabende. An der Steuereinheit lassen sich alle notwendigen Einstellungen vornehmen, wie Lautstärke, Eingangsauswahl und Surroundeffekte. …weiterlesen


Kinoklang MacUp 6/2006 - Surround-Sound-Systeme zu verkabeln ist meist aufwändig. Logitechs Z-5450 gestattet das drahtlose Ansteuern der Rücklautsprecher. …weiterlesen


Eigentlich logisch HomeVision 3/2006 - THX-Zertifikation und drahtlose Rear-Speaker - damit ist Logitech derzeit allein auf weiter Flur. Hält das Surround-Set des Computerzubehör-Spezialisten, was die gewagte Kombination verspricht? …weiterlesen


Z-5450 Digital Play Zone 2/2006 - Taugt das 5.1-System mit funkbetriebenen Rücklautsprechern? …weiterlesen


Z-5450 Wireless PC Action 2/2006 - Jeder Besitzer eines 5.1-Systems kennt das: Die Verkabelung nervt, die Leitungen sind zu kurz oder lassen sich nicht verstecken. Das Z-5450 WIRELESS will das Problem lösen. …weiterlesen


Z-5450 Digital Xbox Zone 1/2006 - Taugt das 5.1-System mit funkbetriebenen Rücklautsprechern? …weiterlesen


Z-5450 - Taugt das Soundsystem mit Funk-Lautsprechern? N-Zone 1/2006 - Surround-Sound ist in deutschen Wohnzimmern keine Seltenheit mehr - ebenso wie der damit verbundene Kabelsalat. …weiterlesen


Logitech Z-5450 Wireless PC Games Hardware 1/2006 - Jeder Besitzer eines 5.1-Systems kennt das Problem: Die Verkabelung nervt, nicht selten sind Kabel zu kurz oder sie lassen sich nicht verstecken. Mit Funktechnik will Logitech das Problem lösen. …weiterlesen