Gut

2,0

47 Meinungen

Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
19
4 Sterne
10
3 Sterne
9
2 Sterne
9
1 Stern
0

Kundenmeinungen (47) zu Logitech Z-5450 Digital 5.1 Speaker System

  • von realityg

    Vom Z2300 zum Z-5450 und der MX Revolution

    Es wurde wieder einmal Zeit sich ein neues Soundsystem zukaufen.
    Ich besitze die Logitech Z-2300 2.1 Lautsprecher. Also bin im vom klang her verwöhnt ;-).

    [ Der Aufbau ]
    Der Aufbau gestaltet sich sehr einfach. Es liegen drei (3) Kabel für die Frontlautsprecher dabei.
    Habe jetzt nicht gemessen wie lang diese sind denke aber sie sind EXTREM lang.

    Die beiden Surround Lautpsrecher werden einfach an eine Stromsteckedose angeschlossen und werden sofort erkannt.
    Auch hier sind die Strom sehr lang ca. 2,5m.

    Die Station wird einfach am Subwoofer angeschlossen.
    Was beim Lieferumfang fehlt sind digitale Kabel.
    Es liegt weder ein optisches- noch ein Coax-Klinke-Kabel mit bei.
    Das ist schade. Da hätte ich mir mehr von dem Kaufpreis erwartet.

    Zum Glück hatte ich noch ein optisches Kabel da.
    Und einen Adapter von Monoklinke auf Cinch habe ich mir gekauft.

    [ Der Anschluss ]
    Mein PC hat eine Soundblaster Audigy4 die leider keinen optischen Anschluss hat.
    Deshalb musste ich diese mit dem gekauften Monoklinge-Cinch Adapter und einem guten Videokabel,
    was ich noch liegen hatte, verbinden.
    Und meine Onboard Soundkarte hat einen optischen Ausgang den ich natürlich auch angeschlossen habe.

    [ Die Konfiguration ]
    Nach dem Anschluss am PC kam erstmal garnichts aus den Lautsprechern.
    Da ich mit dem PC auskenne und ich auch Vista benutze war es kein Problem dem System zusagen welche Soundkarte er nehmen soll.
    man wähle einfach den Ausgang als "Standard" und schon amcht er auch seinen Ton.
    Was mich aber sehr nervt, ist die Tatsache, dass ich die Standard SOundkarte immer auswählen muss,
    wenn ich von Optisch auf Coax umstellen möchte.

    [ Die Vorahnung ]
    Ich war zuerst mistrauisch, den die hinteren Lautsprecher sind per Funk auf 2,4GHz angeschlossen.
    Auf dieser Frequenz tummeln sich viele Geräte bei uns zu Hause. z.B. Wlan oder meine MX Revolution.

    Ich habe gelesen dass, das System sich mit der G7 beisst. Zum Glück tut es das nicht mit der MX Revolution.
    Die Station steht 5-10cm vor der Maus. Der Empfänger von der Maus ist ca. 20-30cm rechts von der Maus.
    Die beiden Lautsprecher stehen hinter mir, wo sie ja auch hin gehören ;-).
    Desweiteren haben wir noch Wlan zu Hause. 4 von 5 Clients hängen an diesem. Keiner hat Probleme mit dem Empfang.

    Bluetooth hab ich zwar auch hab ich aber noch nicht getestet, da ich es nur ganz selten benutze.

    Habe gelesen dass, das System zum brummen neigt.
    Schließt es einfach digital an und ihr habt kein brummen, kein Knacken, kein garnichts. ;-)

    [ Der Klang ]
    Ich sag mal der Klang ist wirklich Genial.
    Geniale tiefe Bässe, extrem feine Höhen und auch die Mitten werden nicht vernachlässigt.
    Ich höhre viel Musik, gucke viele Filme und schaue viel TV.
    Das System meistert alle Bereiche hervorragend.

    Da ich zwei (2) gute Sundkarte habe, unterstützen beide die verschiedenen Soundmodi:
    DTS, Dolby Digital und 24Bit auf 96kHz.

    Der Klang wird von der Station von Stereo auf Dolby Digital hoch gerechnen.

    [ Fazit ]
    Kommen wir nun zum Fazit.
    Ich habe einen Ersatz für mein Logitech Z-2300 gesucht.
    Und gleich beim ersten kauf das Z-5450 gefunden. Und ich werde es behalten.

    Der Klang konnte mich wirklich überzeugen.

    Beim Z-2300 hatte ich immer brummen von PC mit drauf.
    Das gehört dank digitalem Sound der vergangenheit an.

    Logitech hat gerlernt eine gute Maus (Meine MX Revolution) mit einem guten Soundsystem zusammen arbeiten zulassen.

    Also: Kaufen, genießen, nie mehr mießen.
    Antworten
  • Re: Vom Z2300 zum Z-5450 und der MX Revolution Antwort

    von Dopebaum
    @realityg:

    Ich habe noch nie einen solch bescheuerten Testbericht gelesen!
    Nachdem du zahlreiche Wörter vertauscht hast, testest du Sachen die ohne jede Bedeutung sind?
    Deine Maus, sowie deine Clients, Soundkarte und deine Kenntnisse am Comupter sind wohl jedem egal.

    Sowas von lächerlich...
    Antworten
  • von debuer

    wie schließe die sache an meinen Plasma an...?

    habe einen plasma von lg...leider besitzt er keinen 5.1 ausgang sondern nur cinch. Frage müsste
    ich mir noch einen weiteren verstärker holen oder gibt es eine andere lösung, um das system (Logitech 5450) an meinen plasma zu bekommen...?
    Antworten
  • von Benutzer

    Logitech Z-5450 und Logitech Z-5500

    kann mir einer sagen warum logitech z-5450 teurer ist als logitech z-5500.
    ich verstehs nicht weil logitech z-5500 besser sein soll im sound er soll ja mehr power haben warum ist er dann aber billiger.
    Antworten
  • von Woofer-Boofer

    Gutes Soundsystem jedoch der Nachfolger Z-5500 ist besser und vorallem günstiger

    Die Tonqualität ist schon super, nur der Ton aus den Rear Satelliten rauscht etwas. Was aber nicht weiter stört. Der Subwoofer donnert gewaltig, reicht vollkommen. Nur der Nachfolger Subwoofer ist um einiges brutaler. Was nervt ist, das die Funksatelliten eine eigene Stromversorgung brauchen. Aber sonst ist das System für alle Multimediaanwendungen gewappnet.

    Fazit: Wer genügend freie Steckdosen zur Verfügung hat, wird viel Freude mit dem Logitech Z-5450 haben :-)
    Antworten
  • Re: Gutes Soundsystem jedoch der Nachfolger Z-5500 ist besser und vorallem günstiger Antwort

    von Benutzer
    Ich habe das Z-5500, und als ich es kaufte gab es das Z-5450 noch lange nicht. Die Nachfolge ist also umgekehrt :)
    Antworten
  • von Benutzer

    Gelungenes Soundsystem...

    Ich habe das Soundsystem nun seit etwa 3 Wochen im Einsatz, und bin überaus zufrieden damit. Es ist per optischem Kabel sowohl an meinen PC, als auch an meinen DVD Player angeschlossen. Je nach Belieben kann ich also vom PC oder vom DVD Player aus Videos anschauen. An der Qualität des Sounds ändert sich dabei nichts, er ist beide Male hervorragend.

    Als \"Referenz-DVDs\" habe ich mal Pearl Harbor und Jurassic Park genommen. Beim ersten hatte man das Gefühl man würde selber im Flugzeug von Ben Affleck sitzen und beim zweiten dachte ich mich würden die Dinos gleich von hinten niedertrampeln. Häufig nutze ich das Soundsystem aber auch um einfach einige Computerspiele auf meinem Fernseher zu spielen (ist das Bild ein wenig größer), auch da erzeugt das Soundsystem eine tolle Atmosphäre, die ich bisher nur so vom Soundsystem meines Bruder kannte (welcher aber ein ca 10mal so teures Surroundsystem hat).

    Sicherlich ist das Logitech nicht mit einem solchen zu vergleichen, in der Preisklasse finde ich aber, dass es mit Abstand das beste ist. Schade finde ich nur, dass bei einem solchen Preis in dem Paket kein optisches Kabel enthalten war (musste für 2 ordentliche optische Kabel nochmal so rund 40 Euro im Versandhandel drauflegen). Was ich auch ein wenig schade fand sind die dünnen Kabel der Frontlautsprecher. Diese wirken sehr billig, was sich zum Glück aber nicht auf die Leistung des Systems auswirkt.

    Insgesamt würde ich sagen, dass es sich um ein überaus gelunges Soundsystem handelt, das jedem zu empfehlen ist, der möglichst wenig Kabel in der Wohnung rumfliegen haben möchte (war früher der Hauptgrund warum ich es überhaupt gekauft habe)
    Antworten
  • von Benutzer

    Perfektion in einem Soundsystem

    Es ist einfach perfekt! super sound, gutes design, ...
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Surroundsysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf