D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50 mm Aspherical Produktbild
  • Gut 1,6
  • 6 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Objektivtyp: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bauart: Zoom
Mehr Daten zum Produkt

Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50 mm Aspherical im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Die beiden Zooms, die zur Wahl stehen, nehmen sich bei der Bildqualität nichts, und wenn es nicht die höhere Lichtstärke sein soll, ist das preisgünstigere Objektiv auf jeden Fall auch eine gute Wahl.“

  • 87,5 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 1 von 3

    „Ein sehr gutes Standardzoom mit Bildstabilisator. Abblenden verbessert die Schärfe der Bildecken vor allem im Weitwinkelbereich. ...“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 5 von 13

    „Bildstabilisator. Sehr gute Bildschärfe bei kurzer Brennweite. Geringste Verzeichnung im Test, sichtbar nur bei Nahaufnahmen mit langer Brennweite, dann auch Farbsäume.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „noch gut“

    3 Produkte im Test

    „Gut zur Digilux 3 passt das Leica 14-50 mm, allerdings zeigt es an der Olympus E-330 den höheren Gesamtwirkungsgrad und die gleichmäßigeren Ergebnisse im Telebereich.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    87,5 von 150 Punkten

    „Digital empfohlen“

    „Sehr gutes, lichtstarkes Standardzoom mit Bildstabilisator, aber ... sehr teuer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 10/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2006
    • Details zum Test

    68 von 150 Punkten

    „... Als einziges Zoom für das 4/3-System bietet das Leica einen Bildstabilisator. ... positiv fällt die gleichmäßige Leistung über alle Brennweiten hinweg auf. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Leica M 50/2,0 APO-Summicron

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50 mm Aspherical

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Zoom

Weiterführende Informationen zum Thema Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50 mm Aspherical können Sie direkt beim Hersteller unter leica-camera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Set- gegen Standardzooms“ - Olympus E-400

COLOR FOTO 10/2007 - Diese größere Flexibilität lässt sich Canon mit einem Preis von 700 Euro aber teurer bezahlen. Die optische Qualität ist o.k., bei den kürzeren Brennweiten verbessert Abblenden den Eckkontrast – noch empfehlenswert. Sigma 3,5–5,6/18–125 mm DC Aspherical IF Günstiges Universalzoom für 250 Euro, aber besonders im kritischen Telebereich lichtschwach und von insgesamt wenig überzeugender Abbildungsqualität. Im Weitwinkel ist zudem die Vignettierung recht stark. …weiterlesen

„Mehr Prestige“ - Objektive

Stiftung Warentest 12/2006 - Neben MemoryStick Duo auch CF-Speicherkarten einsetzbar. Pixelzahl: 10 Megapixel. FAZIT Nicht ganz billig. Liefert aber besonders hochauflösende Bilder. Alte Minolta-Objektive sind mit ihr weiterhin nutzbar. Erste SLR von Panasonic. Schicke Kamera im Leica-Design. Hohe Farbauflösung, aber nur knapp gute Bildqualität, u. a. wegen des eingeschränkten Farbspektrums bei Rot. Sehr einfache Handhabung. Blitz nur mäßig. Einen Bildstabilisator bieten allenfalls die verwendeten Objektive. …weiterlesen

Mehr als Standard

d-pixx 4/2008 - Nichts gegen Set-Zooms - die sind (manchmal sogar viel) besser als ihr Ruf. Aber wenn es dann doch mal ein bisschen mehr sein soll? Dann gibt es Alternativen. Man kann sie als Standardzooms bezeichnen, als Universalobjektive oder als ‚Immer-Draufs‘.Testumfeld:Im Test befanden sich zehn Objektive. Es wurden keine Endnoten vergeben und eines der Produkte erhielt kein Fazit. …weiterlesen

Schnelles Trio

fotoMAGAZIN 9/2007 - Seit dem FourThirds-Geburtsjahr 2003 stampften die Olympus-Ingenieure ein völlig neues SLR-System mit mehreren Kameras und nicht weniger als derzeit 19 Objektiven und Konvertern aus dem Boden. Inzwischen bieten auch Panasonic, Leica und Sigma sowohl Kameras als auch Objektive für den offenen FourThirds-Standard an.Testumfeld:Im Test waren drei FourThirds-Objektive mit den Bewertungen 1 x „super“ und 2 x „sehr gut“. Getestet wurden die Faktoren Optik (unter anderem Wirkungsgrad und Verzeichnung) und Mechanik. …weiterlesen

Mit Bildstabilisator

COLOR FOTO 10/2006 - Leica und Panasonic haben gemeinsam ihr erstes Zoom für das 4/3-Zoll-Bajonett entwickelt. Das Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50 mm Aspherical passt an alle SLR-Kameras mit dem 3/4-Zoll-Bajonett, egal ob Lumix DMC-L1, Leica Digilux 3 oder die Olympus-Modelle E-1, E-300, E-330, E-400 und E-500. Testkriterien waren Brennweite 14 mm, 25 mm und 50 mm. …weiterlesen

Wirklich gut

COLOR FOTO 7/2007 - Das Objektiv wurde an der Olympus E-400 getestet. …weiterlesen