FES 125 Pantheon (10 kW) Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 10 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
10 Meinungen

Honda FES 125 Pantheon (10 kW) im Test der Fachmagazine

  • 66 von 90 Punkten

    Platz 2 von 2

    „Hinter der futuristischen Aufmachung des Pantheon verbirgt sich ein rundum gut einsetzbarer Alleskönner. ...“

Kundenmeinungen (10) zu Honda FES 125 Pantheon (10 kW)

4,5 Sterne

10 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
8 (80%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (10%)
  • Meine Honda !

    von Pantheon

    Meine Honda ist von Bj2000 und hat jetzt gute 53000 Km gelaufen. Und bin immer noch sehr zufrieden.

    Antworten
  • Pantheon

    von Jürgen11
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, Bequemlichkeit
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Kurzstrecke
    • Ich bin: Allround

    Sehr guter Roller. Nach 16 Motorrädern und 20 Motorrollern, der beste, der mir untergekommen ist.

    Antworten
  • Honda FES 125 Pantheon

    von Panti-ü50
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, Helmfach
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet

    Idealer Stadtflitzer aber auch eine Landpartie ist möglich. Da ich nun drei Jahre den 2Takt Vorgänger
    gefahren habe mußte ein neuer 4Takt her. Der 2Takter hatte mich 15000 km zuverlässieg transportiert. In dieser Zeit nur einen Reifenwechsel (Heidnau-nicht zu empfehlen) und Batteriewechsel. Ansonsten nur Tanken und fahren. Aber es mußte jetzt ein 4Takter her schon
    des besseren Sound und der Einspritzung wegen. Nach nun 5000 Km binn ich immer noch sehr zufrieden mit dem Roller. Klar Einschloßsystem anfangs etwas schwiering aber es ist auch Vorteilhaft. Durch die Einspritzanlage springt der Roller sehr gut an. Überwinter wird nur das Vorderrad entlastet, der Rest gegen Staub in der Garage geschütz und fertig. Im Frühjahr aus der Garageschieben kurzscheck starten und fahren.

    Antworten
  • Weitere 7 Meinungen zu Honda FES 125 Pantheon (10 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Honda FES 125 Pantheon (10 kW)

Motor
Hubraum 125 cm³

Weiterführende Informationen zum Thema Honda FES 125 Pantheon (10 k W) können Sie direkt beim Hersteller unter honda.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Gilera Runner 125 VX (11,0 kW)Peugeot Scooters Satelis 125 (11 kW)SYM GTS 125 (9 kW) [09]Aprilia Mojito 50 (2 kW)CPI Power Oliver Sport 50 (2,4 k W)Honda PS 125i (10 kW)Piaggio X8 400 I.E. (24,5 kW)Gilera Nexus 250 SP (16,5 kW)Piaggio X8 125 Premium (11 kW)Aprilia Sportcity 250 (16,5 kW)