Daelim Motor Otello 125 Fi (9 kW) 5 Tests

Otello 125 Fi (9 kW) Produktbild
ohne Note
5 Tests
Gut (2,4)
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Daelim Motor Otello 125 Fi (9 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: unkomplizierter Antrieb; ordentliche Bremswirkung; nahezu komplette Ausstattung; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Probleme mit der Benzinpumpe; schwache Batterieleistung; kurze Inspektionsintervalle.“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Motor, Handling, Verbrauch; Reichweite, Fahrwerk; Licht; Verarbeitung.
    Minus: Ergonomie für Große, Spiegel, Diebstahlschutz, Zuladung.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: Kräftiger Antritt aus dem Stand beim neuen Vierventil-Viertakter.
    Minus: Das Topcase gibt es nicht mehr serienmäßig. ABS fehlt.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer einen Mittelklasse-125er Scooter sucht, kommt um eine Probefahrt auf dem Otello nicht herum.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Scooter & Sport in Ausgabe 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Denn der neue Otello punktet in den meisten Disziplinen, hat Maniern und ein agiles Fahrwerk. Sein weiterentwickelter Motor verblüfft durch Sparsamkeit ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Scooter & Sport in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Daelim Motor Otello 125 Fi (9 kW)

Kundenmeinungen (8) zu Daelim Motor Otello 125 Fi (9 kW)

3,6 Sterne

8 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
3 (38%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
1 (12%)
  • von grumpie69

    Einfach ein toller Großroller

    • Vorteile: sieht gut aus, Stauraum , technisch ausgereift, bequeme Sitzposition auch bei 185 cm Größe, ultrahelles Licht/Fernlicht, ABS, Windshield serienmäßig, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, sehr sparsam im Verbrauch
    • Nachteile: ein bisschen wenig auf der Brust. Will sagen: Bei Personen mit höherem Gewicht +100 kg, tut er sich ein wenig schwer beim Beschleunigen am Berg
    • Geeignet für: große Leute, kräftige Personen
    Ich habe den Roller jetzt seit ein paar Monaten unter der Knute. Das einzig negative ist die etwas schwache Motorisierung. Man hat den Eindruck als ob die Fliehkraftkupplung eine Menge Power schluckt.

    Damit der gute über 100 Km/h kommt braucht es schon einigen Anlauf.

    Sonst ein toller Roller insbesondere für das kleine Geld.
    Antworten
  • von Ralle4

    Gute Bremsen

    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, günstiger Verbrauch, gute Beschleunigung
    • Geeignet für: Stadtverkehr, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten
    Unser ist Bj. 2009, die Verarbeitung ist dem Preis entsprechend und ausser der jährlichen Inspecktion gab es am Gepäckträger etwas probleme wegen Blasenbildung unter der Lackierung, das wurde aber anstandslos erneuert. Tolle Bremsen und relativ geringer Verbrauch, allerdings ist er etwas langsam, 105 K/mH ist gering, da hatten wir vorher beim Kreidler mit 8 PS mehr ( 110 ).
    Trotzdem sind wir zufrieden.
    Antworten
  • von 2stroker

    125 FI. No Problemo

    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, günstiger Verbrauch, Helmfach
    • Nachteile: Fernlichtschalter
    Hallo. Ich habe einen Otello Bj. 2008 und bin bis heute 8.000 km gefahren. In diesen 8.000 km hat mich der Roller nicht 1x im Stich gelassen. Der Roller hat einen, für 125er Verhältnisse, kräftigen Motor der dabei sehr sparsam ist. Mit einer Tankfüllung fahre ich immer 250 bis 280 km (ständig Vollgas). Seit ich ihn habe ist er sogar 10 km/h schneller geworden (nun 115 km/h). Das Problem mit dem Fernlichtschalter kann ich bestätigen, seitdem fahr ich immer mit Fernlicht. Die Verkehrsteilnehmer scheint das nicht zu stören. Teile gewechselt seit Kauf: Bremsbeläge hinten, Reifen hinten. Noch kein Ölwechsel gemacht (!). Die Verarbeitungsqualität finde ich im Kontext zum Kaufpreis als durchaus OK. Ich würde ihn wieder kaufen.
    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu Daelim Motor Otello 125 Fi (9 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Daelim Motor Otello 125 Fi (9 kW)

Motor
Hubraum 125 cm³
Leistung in kW 9
Leistung in PS 12
Fahrwerk
ABS fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf