• Befriedigend 2,8
  • 3 Tests
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Laser­dru­cker
Farb­druck: S/W-​Dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

HP Laserjet 1020 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 7 von 9

    „Der HP teilt sich ein Druckwerk mit dem Canon, versucht aber schneller zu sein - das geht nur auf Kosten der Druckqualität.“

    • Erschienen: Juni 2005
    • Details zum Test

    Note:3,3

    Preis/Leistung: 3,0

    „Der kompakte HP-Laser ist klar auf den Heimgebrauch zugeschnitten. Für den Einsatzbereich ist die Geschwindigkeit mehr als ausreichend. Die Druckqualität lag auf mittlerem Niveau, der Seitenpreis klassentypisch dagegen deutlich über dem Durchschnitt.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 4

    „Etwas langsamer und sehr einfacher Drucker mit gutem Textbild.“

Kundenmeinungen (23) zu HP Laserjet 1020

3,4 Sterne

23 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
9 (39%)
4 Sterne
4 (17%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
5 (22%)
1 Stern
4 (17%)

3,6 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nicht empfehlenswert

    von Benutzer

    Hatte genau das gleiche Problem wie Hanny. Ist zwar billig, ist aber bereits nach einem Jahr kaputt.

    Antworten
  • Hände weg von diesem Drucker

    von Hanny

    Habe den HP Laserjet 1020 zurückgeben müssen, weil er auf dem Papier 2 Walzenabdrücke hinterlassen hat, mit kleinen Querrillen. Bevor er das Blatt druckte, kam ein knarrendes Geräusch, so etwas muß ich auch nicht haben. Empfehle ihn nicht.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu HP Laserjet 1020

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 151 Blätter
Ausgabekapazität 100 Blätter
Format
Medienformate A4
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Q5911A#427

Weitere Tests & Produktwissen

Richtig Druck machen

connect - Wer in erster Linie viele Texte in Schwarzweiß ausdrucken will, ist mit einem monochromen Laserdrucker wie dem HP Laserjet 1020 oder einem monochromen LED-Drucker wie dem OKI B4100 gut beraten. Mit einer Preisempfehlung von rund 150 Euro sind die Powerprinter zwar mehr als doppelt so teuer wie ein einfacher Farb-Tintenstrahler, doch dafür sind die Verbrauchskosten auch deutlich niedriger. …weiterlesen