DeskJet 9650 Produktbild
  • Gut

    2,1

  • 4 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
A3: Ja
Mehr Daten zum Produkt

HP DeskJet 9650 im Test der Fachmagazine

  • 2,2 (4 von 6 Punkten)

    Platz 3 von 5

    „...besitzt keine getrennten Tintentanks für Cyan, Magenta und Gelb. ...“

  • „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    32 Produkte im Test

    „... Doch kann der 9650 durch den Einsatz der Schwarzpatrone anstelle der Fotopatrone zum Büroprinter umgerüstet werden...“

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 3

    „Gegenüber Epson zeigt HP eine bessere Schärfe, aber mattere Farben im Fotoausdruck. Der verhältnismäßig günstige Anschaffungspreis macht ihn vor allem für Gelegenheitsnutzer zum Kauftipp.“

  • „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Etwas hell, aber mit enorm feiner Zeichnung überzeugt der HP mit sechs Tinten.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • HP Officejet 8012e

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu HP DeskJet 9650

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Papiermanagement
Format
A3 vorhanden
Medienformate A3

Weitere Tests und Produktwissen

31 Cent pro Bild

COLOR FOTO - Noch akzeptabel ist der Seitenpreis von 39 Cent. Zu den Pluspunkten gehören das schnelle Drucktempo, Handhabung und Lichtbeständigkeit. Der Lohn ist ein guter zweiter Platz – das Gerät der Wahl, wenn es ums Drucktempo geht. Canon Selphy DS810 Im Gegensatz zum CP710 setzt Canon beim DS810 auf die Tintenstrahl-Technik und ist damit weiterhin der einzelne Hersteller der beide Lösungen anbietet. Die winzigen Dreifarben-Tanks schaffen immerhin 46 Prints, bis sie leer sind; …weiterlesen

„Druck-Fest“ - Tintenstrahler

COLOR FOTO - Zusätzlich können mit immerhin einer grauen Tinte auch ordentliche Schwarzweiß-Bilder gedruckt werden. Dagegen kann das Tempo nicht überzeugen, und auch die Druckkosten sind sehr hoch. Die elektrische Schneidevorrichtung ist mittlerweile Sonderzubehör, dafür wurde der Printer auch 150 Euro billiger – Kauftipp Haltbarkeit. …weiterlesen

Big is beautiful

PHOTOGRAPHIE - Statt ‚höher, schneller, weiter‘ heißt es beim Drucken von Fotos einfach nur ‚größer‘, ‚größer‘ und nochmals ‚größer‘. A3-Fotodrucker haben dafür das notwendige Format.Testumfeld:Im Test waren sechs A3-Fotodrucker. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Das Farbendreimaldrei

MacUp - Während Farbmanagement in der Vergangenheit allzu oft ein Thema für elitäre Kreise mit großer Geldbörse war, erschließen neue, günstige Drucker-RIP-Kombinationen dieses Thema auch für kleinere Büros und freiberufliche Designer. Grund genung, diesen Einstiegssystemen für Proof-Anwendungen einmal auf die Farben zu schauen.Testumfeld:Im Test waren drei A3+-Proof-Drucker mit Bewertugen von 1,3 bis 1,9. Die Drucker wurden unter anderem in den Kriterien Druckzeit, RIP-Zeit und Farbabweichung in DeltaE LAB getestet. …weiterlesen

Foto-Riesen

Computer Foto - Ansehnliche Farbausdrucke bringt heutzutage fast jeder Fotodrucker zu Stande. Wenn aber die Qualitätsansprüche steigen, Schwarz-Weiß-Bilder ohne Farbstich ausgegeben werden sollen oder das übliche A4-Format zu beschränkt ist, dann ist ein A3+-Tintendrucker mit sechs oder mehr Farben die beste Wahl.Testumfeld:Im Test waren fünf A3-Drucker. Sie wurden durchgängig mit „gut“ bewertet. …weiterlesen

8 stationäre Fotodrucker im Vergleichtest

DigitalPHOTO - Nach dem Test der 6 mobilen Fotodrucker in DigitalPHOTO 05/2005 standen in diesem Monat 8 aktuelle Tintenstrahl-Fotodrucker auf dem Prüfstand.Testumfeld:8 Fotodrucker im Vergleich: Punktwertungen von 7 bis 9 Punkten von jeweils 10 Punkten. …weiterlesen

Vom guten Bild zum guten Print

DigitalPHOTO - Ob farbig oder schwarzweiß – der möglichst exakte Ausdruck selbst von erstklassigem digitalen Bildmaterial wird mit der falschen Einstellung zum Spiel mit dem Feuer. Nach dem Test-Marathon mobiler und stationärer Fotodrucker in den letzten Ausgaben reichen wir Ihnen in diesem Monat einen kleinen Leitfaden zum guten Print.Was man beim Ausdrucken von digitalen Bildern beachten sollte wird von DigitalPhoto in diesem Ratgeber auf vier Seiten eingehend erklärt. …weiterlesen

Test: Drucken im XXL-Format

Tomorrow - Darf´s ein bisschen mehr sein? A3-Printer drucken Digitalfotos randlos im Posterformat. Doch lohnt die Investition für Hobbyfotografen? TOMORROW hat drei aktuelle Geräte getestet.Testumfeld:Im Vergleich waren drei A3-Drucker mit den Benotungen 1 x „sehr gut“ und 2 x „befriedigend“. …weiterlesen

Mehr Format

COLOR FOTO - Testumfeld:Getestet wurden vier DIN-A3-Drucker, bewertet wurden alle vier mit „sehr gut“. …weiterlesen

CD-Druck für Profis

PC Professionell - Neben dem Tintenstrahldruck hat sich für CD-Drucker das Thermotransfer-Verfahren etabliert. Gegenüber den Tintenstrahldruckern liefern diese Geräte wisch- und wasserfeste Ausdrucke.Testumfeld:Im Vergleich waren vier CD-Drucker. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Poster-Drucker

PC Professionell - Testumfeld:Im Vergleich waren 3 Drucker. Das Ergebnis lautet: 3 x „befriedigend“. …weiterlesen