ColorFoto prüft Drucker (12/2004): „Druck-Fest“ - Tintenstrahler

ColorFoto: „Druck-Fest“ - Tintenstrahler (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 18 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren 40 Drucker, darunter 32 Tintenstrahler mit Bewertungen von 46 bis 87,5 von 100 Punkten.

  • Canon i455

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (70,5 von 100 Punkten)

    „... Er kann in keiner Disziplin glänzen, hat aber auch keine gravierenden Mängel. ...“

    i455
  • Canon i865

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (87,5 von 100 Punkten)

    „... Leiser Betrieb und günstige Druckkosten bringen den Sieg in der Praxiswertung.“

    i865
  • Canon i9100

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • A3: Ja

    „sehr gut“ (81,5 von 100 Punkten)

    „... Die Prints des schon etwas älteren Geräts überzeugen mit neutralen Farben und feinen Abstufungen. ...“

    i9100
  • Canon i990

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (86,5 von 100 Punkten) – Testsieger

    „... Angenehme, leicht rötliche Hauttöne und ein knackiger Bildeindruck zeichnen die Prints aus. ...“

    i990
  • Canon i9950

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • A3: Ja

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten) – Testsieger

    „...feinste Farbabstufungen und Details lassen genauso wenig Wünsche offen wie die angenehmen und dennoch neutralen Hauttöne. ...“

    i9950
  • Canon Pixma IP3000

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Testsieger

    „... Ein hervorragender Universaldrucker für wenig Geld - Gruppensieger.“

    Pixma IP3000
  • Canon Pixma iP5000

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten) – Testsieger

    „... Zusätzlich ist er extrem leise, und die Kosten sind angenehm niedrig. ...“

    Pixma iP5000
  • Canon Pixma iP8500

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „... Vielleicht sind die Hauttöne eine Idee zu rosig, und das Schwarz ist nicht so tief wie bei HP. ...“

    Pixma iP8500
  • Epson Picture Mate

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten) – Testsieger

    „... Nur schneller sollte der PictureMate zu Werke gehen.“

    Picture Mate
  • Epson Stylus C86

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (71,5 von 100 Punkten)

    „...Abzüge. Die gibt es auch für die mit über sechs Minuten kaum akzeptable Druckzeit und die nicht gerade günstigen Kosten.“

    Stylus C86
  • Epson Stylus Photo 1290

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • A3: Ja

    „sehr gut“ (72 von 100 Punkten)

    „... In der Druckqualität bleibt er nur wenig hinter der Konkurrenz zurück, doch fallen Kosten und Tempo mäßig aus. ...“

    Stylus Photo 1290
  • Epson Stylus Photo 2100

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • A3: Ja

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „... Dagegen kann das Tempo nicht überzeugen, und auch die Druckkosten sind sehr hoch. ...“

    Stylus Photo 2100
  • Epson Stylus Photo R200

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (80,5 von 100 Punkten)

    „...fünfzig Punkte in dieser Preisklasse gab es bisher noch nicht, Kauftipp Bildqualität. ...“

    Stylus Photo R200
  • Epson Stylus Photo R300

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (81,5 von 100 Punkten)

    „... An den Prints gibts absolut nichts auszusetzen und die Verarbeitung kann als exzellent gelten. ...“

    Stylus Photo R300
  • Epson Stylus Photo R800

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten)

    „... Das Tempo ist trotz geringer Geräuschentwicklung ordentlich...“

    Stylus Photo R800
  • HP DesignJet 30

    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • A3: Ja

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Kauftipp

    „... Die Prints erreichen - nach unseren Maßstäben - nicht ganz das Top-Niveau. ...“

    DesignJet 30
  • HP DeskJet 450 Ci

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker

    „sehr gut“ (63 von 100 Punkten)

    „... Er kann aus einem Akku versorgt werden und hat eine Infrarotschnittstelle. ...“

    DeskJet 450 Ci
  • HP DeskJet 5850

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker

    „sehr gut“ (74,5 von 100 Punkten)

    „... Sogar mit der Schwarzpatrone anstelle der Fotokartusche entstehen immer noch ordentliche Fotos.“

    DeskJet 5850
  • HP DeskJet 6540

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker

    „sehr gut“ (75,5 von 100 Punkten)

    „... Schade - aber die alten Patronen passen nicht in den neuen Printer.“

    DeskJet 6540
  • HP DeskJet 9650

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker;
    • A3: Ja

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    „... Doch kann der 9650 durch den Einsatz der Schwarzpatrone anstelle der Fotopatrone zum Büroprinter umgerüstet werden...“

    DeskJet 9650
  • HP PhotoSmart 145

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (66 von 100 Punkten)

    „...hat ein LCD-Display, das die Bedienung erleichtert. ...“

    PhotoSmart 145
  • HP PhotoSmart 245

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (66 von 100 Punkten)

    „...ein farbiges Display, das zumindest eine grobe Vorauswahl der Bilder gestattet.“

    PhotoSmart 245
  • HP PhotoSmart 325

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (70 von 100 Punkten)

    „... Jetzt hat auch das Einstigermodell ein - wenn auch kleines - Farb-Display...“

    PhotoSmart 325
  • HP PhotoSmart 375

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (70 von 100 Punkten)

    „...bietet für 70 Euro mehr, vor allem ein wesentlich größeres Display und ein paar zusätzliche Features...“

    PhotoSmart 375
  • HP PhotoSmart 7260

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (72,5 von 100 Punkten)

    „... Langsam und nicht gerade billig im Tintenverbrauch. ...“

    PhotoSmart 7260
  • HP PhotoSmart 7450

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (71 von 100 Punkten)

    „... Der Papiereinzug zeigte sich öfter bockig, und zu den eher dünnen Plastikteilen des Gerätes will kein rechtes Zutrauen aufkommen. ...“

    PhotoSmart 7450
  • HP PhotoSmart 7550

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    „... Weil auch Farbdisplay und Kartenleser eingebaut sind, ist der Photosmart 7550 das universellste der Topmodelle. ...“

    PhotoSmart 7550
  • HP PhotoSmart 7960

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (76,5 von 100 Punkten)

    „... Ebenfalls üppig ist die Ausstattung. Zu den Nachteilen gehören das langsame Drucktempo und die hohen Kosten.“

    PhotoSmart 7960
  • HP PhotoSmart 8450

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (73,5 von 100 Punkten)

    „... Die Ausstattung mit den Kartenschächten und Farbdisplay ist geblieben, nur der Kamera-USB-Anschluss ist jetzt Pictbridgefähig.“

    PhotoSmart 8450
  • Lexmark P915

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (60,5 von 100 Punkten)

    „... Neben den Kartenleseschächten gibt es Pictbridge und ein Farbdisplay - das ist in dieser Preisklasse einmalig.“

    P915
  • Olympus P-440

    • Farbdruck: Farbdrucker

    „sehr gut“ (62 von 100 Punkten)

    „...das gewaltige Getöse während des Drucks bringen Minuspunkte, während das Tempo zu einem soliden dritten Platz reicht.“

    P-440
  • Lexmark P707

    • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker

    „gut“ (46 von 100 Punkten)

    „... Zusammen mit der wackligen Verarbeitung und horrenden 3,63 Euro pro Ausdruck sorgen sie dafür, das er mit 4 von 45 Praxispunkten strandet. ...“

    P707

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf