Ideo 50 (2,6 kW) Produktbild
ohne Note
3 Tests
Befriedigend (2,6)
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Generic Ideo 50 (2,6 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Ein Scooter mit besten Eigenschaften: agil und technisch ausgereift. Das beginnt beim Klarglasscheinwerfer und hört bei ausklappbaren Fußrasten, Edelstahlschalldämpfer und Alufelgen noch lange nicht auf.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Im außergewöhnlichen Design höchst attraktiv verpackt findet sich Basis-Technik aus Fernost, aufgepeppt durch witzige Designlösungen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 111 (März/April 2008) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: flotter Alltagsroller, der aus der Masse heraussticht; sehr guter Preis-/Leistungsverhältnis; komfortable Abstimmung ...
    Minus: kaum Wind- und Wetterschutz; keine Ablageflächen ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 104 (April/Mai 2007) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (12) zu Generic Ideo 50 (2,6 kW)

3,4 Sterne

12 Meinungen (3 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
2 (17%)
4 Sterne
4 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (25%)
1 Stern
0 (0%)
  • Sehr schöner Roller, Aussehen wie Renault Twingo

    von RENAULT-KW

    Ich habe den Roller erst seit ein paar Wochen, kann bis jetzt fast nur gutes sagen:
    Verarbeitung und Preis/Leistung stimmt
    Meiner ist momentan auf Mofa gedrosselt und läuft einigermaßen gleichmäßig, d.h. manchmal nimmt er einfach
    das Gas weg, vor allem bei Vollgas.
    Ansonsten super!
    Bremsen quitschen, bremsen aber 1a.

    Antworten
  • Antwort

    von schnecklich

    Hallo,

    habe nun auch einen Generic Ideo 50 gekauft und kann bis jetzt nicht klagen.
    Mal eine Frage, wenn ich den Vergaser einstellen möchte, muss ich von oben alles abnehmen, oder komme ich von unten so daran?"

    Antworten
  • Generic Ideo 50 - Asiaroller

    von Benutzer

    - mein Bericht - Nr.: - 6 -

    so jetzt hab ich die "alte/damals komplett neue" ideo 50
    auf eine ganz neue ideo 50 getauscht bekommen.

    .....so, komplett neu und neuestes modell.

    .....habe bis jetzt ca.40km gefahren.
    .....bis jetzt alles ok - noch keine probleme.
    (das war aber bei der alten ideo ganz anfangs auch)
    .....motor läuft ruhig und standgas passt.
    .....springt mit e-starter gleich mal an.
    .....stirbt im stillstand nicht mehr ab.
    .....momentan kein ruckeln oder ähnliches mehr.

    .....ein grosses danke an den händler für den tausch.....
    (der kann meistens auch nix dafür wenn die blöden roller spinnen)

    ich würde jedem raten sofort beim händler wieder aufzutauchen sobald was nicht stimmt - egal woher der roller stammt....

    auch die hersteller und die entwickler solcher roller müssen einsehen,
    dass wir käufer, qualität kaufen wollen die funktioniert.
    für uns normalverdiener sind ca.1100 euro kredit für so einen roller
    viel geld.

    wenns nicht klappt müssen die hersteller einsehen, dass ihre roller
    einfach noch nicht ausgereift sind oder dass schlampig gearbeitet worden ist, wenn so ein roller hin und herspinnt.

    ...müsste eigentlich sofort ohne probleme vom händler getauscht werden,
    jedoch mit allen folgenden extrakosten - ummeldung usw...

    ärger hat dann der händler damit , der eigentlich nix dafür kann.

    auch der käufer, der sich so ein teil zum arbeitfahren zulegt, hat
    nix wie ärger und muss x-mal zum händler rennen und ist wirklich sehr sauer und würde den "spinnenden" roller gern persönlich mit einer beschwerde bei den asiaten abliefern !!!

    dann wer zahlt die kosten für extra abmelden des alten rollers
    an- und ummelden des neuen rollers ?
    das erste mal zahlst du in österreich schon ca.160 euro.
    dann die taferlummeldung auf den neuen getauschten roller
    wieder ca. 150 euro extra nochmal.

    eigentlich 150 euro umsonst extra nochmals bezahlt.
    alles kosten für den käufer, der eh schon kein geld hat !!!

    ich werde wieder einen testbericht schreiben wenn ich
    dann mein erstes service bei 500km fertig habe.

    ich hoffe dass dieser roller jetzt und in der weiteren zukunft keine probleme macht - mal sehen ...........

    beste grüsse an alle rollerfahrer
    von pete ... :-)

    Antworten
  • Weitere 9 Meinungen zu Generic Ideo 50 (2,6 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Generic Ideo 50 (2,6 kW)

Motor
Hubraum 50 cm³
Weitere Produktinformationen: - Leistung: 2,6 kW / 3,5 PS
- Hubraum: 49 cm³

Weiterführende Informationen zum Thema Generic Ideo50 (2,6 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter ksr-moto.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Cremig

MOTORETTA - Der Generic Ideo 50 zieht von Beginn an die Blicke auf sich. Sein Design ist außergewöhnlich und er besitzt einen attraktiven Preis. Reicht das aus, um ein Bestseller zu werden? …weiterlesen