Stylus DX4050 Produktbild
  • Befriedigend

    3,0

  • 5 Tests

24 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Farb­druck: Farb­dru­cker
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Epson Stylus DX4050 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Der in der Anschaffung billige Stylus DX4050 von Epson zeigte sich spartanisch ausgestattet, dabei gut beim Scannen und Drucken.“

  • „durchschnittlich“ (55 von 100 Punkten)

    Platz 19 von 28

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 7 von 10

    „... Scannt recht langsam. Deutliche Schwächen beim Kopieren von Fotos, recht hohe Foto-Tintenkosten. Kein Display, kein Direktdruck von Speicherkarte oder Kamera.“

  • Note:2,8

    Preis/Leistung: 2,8

    Platz 10 von 12

    „Das kompakte, sparsam ausgestattete Einstiegsgerät stellt nur den geduldigen Nutzer zufrieden.“

  • „befriedigend“ (72,9 von 100 Punkten)

    Platz 16 von 19

    „Der günstige Multi, der über ein Single-Ink-System verfügt. Damit erreicht der Epson noch relativ gute Druckkosten von 4,6 Cent pro Seite.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Epson Stylus DX4050

Kundenmeinungen (24) zu Epson Stylus DX4050

3,1 Sterne

24 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (25%)
4 Sterne
5 (21%)
3 Sterne
5 (21%)
2 Sterne
4 (17%)
1 Stern
6 (25%)

3,7 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von herbert jahn

    Farbpatronen

    • Vorteile: einfache Installation
    • Nachteile: Fax fehlt
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke
    • Ich bin: Anfänger
    Wenn Farbpatronen ausgewechselt werden, manchmal klappt es daß er sofort funktioniert, dann wiederum zeigt er die Patronen voll an aber eine Patrone liefert die Farbe nicht. Sollten die Patronen zu alt sein, ein halbes Jahr, habe auf vorrat gekauft.
    Herbert
    Antworten
  • von Espelner

    Epson Stylus DX4050 - Na ja

    • Vorteile: gute Abmaße
    • Nachteile: Fax fehlt, Farbkartuschen mit Tonerverlust, Blatteinzug funktioniert nicht einwandfrei
    • Geeignet für: Kopien
    • Ich bin: Profi
    Ich kann mich den Bewertungen vor mir nur anschließen. Der Drucker sieht zwar gut aus, hat kompakte Maßen und ist auch recht günstig. Doch all das entschuldigt nicht die inneren Werte. Wenn man etwas drucken möchte, klappt dies nur in einem von fünf Fällen. Würde man eine Rückmeldung bekommen, in der steht, wo es hakt, wäre das ganze ja noch in Ordnung, doch immer wieder "Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten" wirkt in gewisser Weise regelrecht demütigend. Manchmal, wenn man Glück hat, erhält man die Meldung "Noch 15 Blätter auszugeben", doch was zu tun ist, wird auch nirgends beschrieben. Stärken zeigt der Drucker beim Scannen und Kopieren(dann klappt das Drucken komischerweise immer).
    Antworten
  • von Klaus M.

    ungenügend

    Schlechter als mein HP 500c, welchen ich mir vor 15 Jahren gekauft habe. (Die 2 HP Drucker dazwischen waren auch alle besser.)
    Drucker kosten zwar heute nur noch einen Bruchteil von damals, der DX 4050 leistet qualitativ jedoch auch nur noch einen Bruchteil.
    Einzelpatronen sind Quatsch, bei normalem Druckverhalten gehen alle 3 Farben fast gleichzeitig aus, dann kann ich auch gleich eine Kombi-Patrone nehmen. Kein Scherz: 1 Liter Druckerfarbe von Epson kostet knapp € 1200.--. In meinem Haushalt, mit zwei Kindern, welche oft etwas für die Schule ausdrucken kann ich 2 Mal im Monat ein Kombi-Pack (alle 4 Farben) für je € 35.-- kaufen.
    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu Epson Stylus DX4050 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Epson Stylus DX4050

Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 100 Blätter
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C11C654024

Weiterführende Informationen zum Thema Epson Stylus DX 4050 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: