Epson Stylus C66 5 Tests

11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Tin­ten­strahl­dru­cker
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Epson Stylus C66 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (54%)

    Platz 27 von 31

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 9 von 14

    „Preiswerter Drucker, aber hohe Tintenkosten bei Textdruck. Wasserfeste Ausdrucke mit DuraBrite-Tinte und -Papier möglich.“

    • Erschienen: September 2004
    • Details zum Test

    Note:2,6

    „... Das Design ist leicht geändert und die parallele Schnittstelle weggefallen. Dafür blieb das Drucktempo gemächlich. ...“

  • „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Platz 13 von 13

    „... Eigentlich wäre der Epson C66 ein empfehlenswerter Billigdrucker, das Gerät ist allerdings zu teuer. Die Konkurrenz bietet mehr für das gleiche Geld.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Epson Stylus C66

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Epson Epson WorkForce WF-2870DWF Tintenstrahldrucker Tintenstrahldrucker

Kundenmeinungen (11) zu Epson Stylus C66

2,6 Sterne

11 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (36%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
6 (55%)

4,5 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von Benutzer

    Epson Stylus C66 taugt absolut nichts

    Ich habe den C66 seit ca. 4 Jahren in gelegentlicher Benutzung. Wenn er drei Wochen nicht genutzt wurde, ist Druckkopfreinigung fällig. Folge: hoher Tintenverbrauch. Ein weiteres immer wieder auftretendes Qualitätsproblem sind horizontale Streifen im Ausdruck, so dass Druckkopf-Justage notwendig wird.
    Wenn also schon viel Tinte verbraucht ist, kommen recht ordentliche Ausdrucke heraus. Jedoch zeitlicher Aufwand für Wartung absolut unakzeptabel.
    Konsequenz: Nie mehr Epson!!!
    Antworten
  • von DukeN

    Epson Stylus C66 - Finger weg!

    Nachdem ich jahrelang treuer Epson-Nutzer war, ist dieses Gerät leider eine absolute Enttäuschung. Von Anfang an war der Ausdruck nicht so, wie man ihn sich vorstellt. Der Druckkopf ist ständig verstopft, der Tintenverbrauch (besonders schwarz) ist enorm und zu allem Übel verschmiert das Ding das Papier nach einem Patronenwechsel auch noch über längere Zeit. Insgesamt gesehen ein ziemliches Eurograb.
    Antworten
  • von Druckerproblema

    Keine Ahnung woran es liegt - nach einem halben Jahr tut sich gar nichts mehr.

    Und das bei mäßigem aber regelmäßigem Gebrauch.
    Auch ich wechsel jetzt den Anbieter -
    und das obwohl ich noch 20 Patronen gelagert habe...
    Das war ne Geldverschwendung der Epson C66!
    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Epson Stylus C66 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Epson Stylus C66

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Papiermanagement
Format
Medienformate A4

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf