• Gut 2,1
  • 5 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Farbdruck: Farb­dru­cker
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canon Pixma MP150 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 5 von 13

    „Recht hohe Verbrauchskosten. Das Ausdrucken der bunten Testgrafik kostete 26 Cent, das DIN-A4-Foto 150 Cent. Keine Einzelfarbtanks, bei einer leeren Farbe wird die komplette Farbpatrone gewechselt.“

  • „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 10

    „Bedienerfreundlich und schnell.“

    • Erschienen: Dezember 2005
    • Details zum Test

    Note:1,9

    Preis/Leistung: 2,1

    „Ein Einsteigermodell für den Hausgebrauch, das im Test gute Qualität lieferte. Der Anschaffungspreis ist günstig. Für Vielnutzer eignet er sich allerdings weniger...“

  • „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    10 Produkte im Test

    „Gutes Druckbild, aber etwas magere Ausstattung.“

Kundenmeinungen (4) zu Canon Pixma MP150

3,5 Sterne

4 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,5 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Canon zum wegwerfen

    von hanson 62

    Sicherlich ist der MP150 etwas "älter", aber muss das Gerät dann KAPUT sein? Garantie vorbei!!! Habe sogar noch 75€ für farbpatronen ausgegeben. und immernoch die Fehlermeldung: 5 u. E. Bei der Hotline hieß es nur:"Schicken Sie den Drucker ein, aber das könnte ich mir besser einen Neuen kaufen"
    Ich war von ihren Produkten begeister, aber nun nicht mehr. es macht den Anschein, daß das Unternehmen Canon bewußt Schrott auf 2 Jahre produziert.
    Naja die Anderen sind nicht besser.
    Ein Käufer weniger.

    Antworten
  • Achtung, keine Erkennung bei nicht original Patronen

    von niznedzott
    • Vorteile: gute Bildqualität
    • Nachteile: hoher Tintenverbrauch, hohe Druckkosten
    • Geeignet für: Farbdrucke, Dokumentenausdrucke
    • Ich bin: Profi

    Druckerpatronen sind schnell leer. Da habe ich mir Startersets gekauft. ging auch alles gut, bis zum Austausch, danach hat er die Patronen nicht mehr erkannt. Was kann man machen?

    Antworten
  • Antwort

    von kritisch

    Hab auch die Patronen in den Sand geschossen und der Drucker wird wohl in der Tonne landen. Hilfsservice von Canon gleich Null. Der nächste Drucker kommt nicht von Canon.

    Antworten
  • sehr gutes und schnelles Gerät

    von Lusche

    Die Druckgeschwindigkeit sowie das Druckbild sind sehr gut. Die Direktkopiefunktion hat mich voll überzeugt.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Pixma MP150

Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 100 Blätter
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0575B005

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Pixma MP 150 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Herr W. kauft ein Mufu

Stiftung Warentest 3/2006 - Möglich ist das beispielsweise über integrierte Speicherkartenleser, von denen die Daten eingespeist werden. Oft wird die Digitalkamera auch direkt per USB-Kabel angeschlossen („Pictbridge“-Funktion). Die Kinder von Herrn W. sind begeistert von der Möglichkeit, auch CD- oder DVD-Rohlinge bedrucken zu können. So ist auf der Scheibe gleich von außen gut zu sehen, welche Daten sie enthält: zum Beispiel die Fotos vom Hockeyturnier, von der letzten Geburtstagsfeier oder dem Wochenende am Meer. …weiterlesen