Doro Telefone

23
  • Telefon im Test: PhoneEasy 312cs von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    35 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Comfort 4005 Combo von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 14 min
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 327cr von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    360 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Secure 350 von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 100w von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    76 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: 915c Syntiro von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    598 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Care SecurePlus von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    36 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Magna 4000 von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Secure 347 von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    36 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 105wr von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Magna 2000 von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 311c von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: SeePlus 314ci von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 110 von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    64 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: MemoryPlus 319ph von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    20 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: PhoneEasy 115 von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    34 Meinungen
    Produktdaten:
    • Aufnahmezeit: 15 min
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Nein
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: HearPlus 313ci von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 337ip von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Aufnahmezeit: 0 min
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Nein
    • IP: Ja
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 331ph von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    53 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Phone Easy 312ci von Doro, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Weitere Tests und Ratgeber zu Doro Festnetztelefone

  • Ihr Festnetztelefon kann noch mehr!
    PC-WELT 6/2014 Damit Sie für eingehende Anrufe jederzeit erreichbar sind, ist es aber erforderlich, dass der Router permanent online bleibt. Bei manchen Anbietern nimmt er dazu - für den Anwender unsichtbar - eine zweite "Einwahl" (PPPoE-Session) vor. Diese zweite Verbindung ist dann ausschließlich für den Telefondatenverkehr zuständig. Andere Provider, zum Beispiel die Telekom, nutzen die normale Internetverbindung mit für die Telefonie.
  • Smartphone für das Heim
    Telecom Handel 21/2013 Das Heim-Smartphone, wie es einige Hersteller bereits gezeigt haben, hat in der Regel Android als Betriebssystem, lässt sich über Icons auf einem Touchscreen bedienen und bietet die Nutzung von Apps aus dem Play Store von Google. Je nach Modell kommen noch eine Kamera oder andere Features wie WLAN oder Bluetooth dazu. Bei Panasonic gibt es mit dem KX-PRX150 sogar ein DECT-Telefon mit Mobilfunkmodul, das sich mitnehmen lässt.
  • Panasonic KX-TG8551
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Das Panasonic KX-TG8551 ist ein gutes schnurloses Telefon ohne Anrufbeantworter (test-Qualitätsurteil: 2,2). Für alle Anschlüsse: analog und ISDN (mit TK-Anlage). Mit Farbdisplay. Telefonfunktion befriedigend (Note: 2,6). Sprachqualität gut. Gute Reichweite. Warnton erst nach Überschreiten der Reichweitengrenze. Mit Eco-Modus zum Reduzieren der Sendeleistung. Handhabung des Telefons insgesamt gut. Telefonierdauer: 12 Stunden. Betriebsbereit: 12,5 Tage (Standby im Normalmodus).
  • Panasonic KX-TG8611
    Stiftung Warentest Online 12/2011 Mit Farbdisplay und separater Ladestation. Telefonfunktion befriedigend (Note: 2,6). Gute Reichweite. Zu späte Warnung vor der Reichweitengrenze. Handhabung des Telefons insgesamt gut. Telefonierdauer: 12,5 Stunden. Betriebsbereit: 10,5 Tage (Standby im Normalmodus). Ladezeit: 6,5 Stunden für eine vollständige Akkuladung. Sehr vielseitig.
  • Gigaset S795
    Stiftung Warentest Online 12/2011 Mit Farbdisplay. Telefonfunktion befriedigend (Note: 2,8). Gute Reichweite, bei manuell reduzierter Sendeleistung befriedigend. Kein Warnton vor der Reichweitengrenze: nur Anzeige im Display. Gute Reduzierung der Sendeleistung. Handhabung des Telefons insgesamt gut. Bedienung und Menü sehr gut. Sehr gute Gebrauchsanleitung. Telefonierdauer: 13 Stunden. Betriebsbereit: 9 Tage (Standby im Normalmodus). Ladezeit: 10 Stunden für eine vollständige Akkuladung.
  • AEG Eole 1600
    Stiftung Warentest Online 12/2011 Telefonfunktion befriedigend (Note: 2,6). Gute Reichweite, bei manuell reduzierter Sendeleistung befriedigend. Sehr gute Warnung vor der Reichweitengrenze (optisch und akustisch). Gute Reduzierung der Sendeleistung. Handhabung des Telefons insgesamt befriedigend. Gebrauchsanleitung mäßig. Telefonierdauer: 12 Stunden. Betriebsbereit: 11 Tage (Standby im Normalmodus). Ladezeit: 8 Stunden für eine vollständige Akkuladung.
  • connect 12/2006 das schließt V erwechslungen und Fehlbedienungen nahezu aus. Schade ist nur, dass die Hörertaste zum Annehmen und Beenden des Gesprächs sowie die anderen Funktionstasten – etwa für das Telefonbuch – zu klein sind; Menschen mit Sehschwäche dürften da ihre Probleme haben. Dafür liest das Panasonic auf Wunsch die Nummer des Anrufers vor. Praktischer wäre es freilich, wenn es bei Rufnummern, die im Telefonbuch verzeichnet sind, gleich den Namen verkünden würde.
  • Drum prüfe, was sich verbindet
    FACTS Special 2014 Steuern und Finanzen (9/2013) Das ST 45 ist mit einem "privaten" Telefonbuch ausgestattet und hat darüber hinaus Zugriff auf bis zu 1.000 Telefonbucheinträge aus der Telefonanlage. Optional bietet AGFEO für das ST 45 ein Anrufbeantwortermodul mit einer Aufzeichnungszeit von bis zu 60 Minuten und ein Bluetooth-Modul für den Anschluss eines Headsets an. Eine Funktion, die in Verbindung mit der AS 45-Telefonanlage möglich ist, ist die Haussteuerung.
  • Tiptel 117 USB Phone
    Handys 3/2007 Auch tiptel macht mittlerweile gerne den Heimrechner zum Labersack.
  • hagenuk Space 205
    Handys 6/2006 Design muss sein, aber auf mittelstarke Technologien wie SMS können Sie getrost verzichten? Die Kontaktdaten der halben Nation in Ihrem Telefon abzuspeichern, haben Sie genauso wenig nötig wie eine Extratour zur Hausbank, um Ihr AB-System bezahlen zu können? Dann hat der Optikspezialist hagenuk ein besonders günstiges Angebot für Sie in petto. Ohne dabei die Gefahr einzugehen, billig zu wirken.
  • DeTeWe Bee Tel 510
    Handys 6/2006 Traditionsreiche Technik! Seit gut 120 Jahren sind die DeTeWe-Ingenieure fleißig am Basteln, insbesondere natürlich rund um das Thema ‚Telefon‘, das man stolz im Firmennamen trägt.

Doro Festnetz-Telefone

Wie die Handys, so richten sich auch die Telefone des Herstellers Doro an eine ältere Kundschaft, die primär auf Bedienkomfort und einfache Verständlichkeit Wert legt. Die schnurlosen Phone-Easy-Modelle wirken dabei angenehm modern, die schnurgebundenen Geräte hingegen stellen das Design hinter praktische Erwägungen zurück. Das Unternehmen Doro ist einer der größten Anbieter von Senioren- und Spezialtelefonen in Deutschland. Dabei sind aber besonders die vielfach prämierten Handys des Herstellers bekannt; nur wenige Nutzer wissen, dass Doro auch bei den Festnetztelefonen eine große Modellpalette vorzuweisen hat. Wie die Handys, so richten sich auch die Telefone des Unternehmens an eine ältere Kundschaft, die primär auf Bedienkomfort und einfache Verständlichkeit Wert legt. Dabei handelt es sich teilweise auch um Geräte, die eine Brücke zwischen den besonderen Bedürfnissen älterer Menschen und einem modernen Design wie bei gängigen DECT-Telefonen schlagen. Die Geräte finden sich in der Phone-Easy-Baureihe und bieten zwar eine groß beschriftete Tastatur mit klar voneinander getrennten Einzeltasten, wirken ansonsten aber wie ein herkömmliches Schurlostelefon. Auf diese Weise sprechen sie auch sogenannte „Best Ager“ an, die zwar ein erhöhtes Komfortbedürfnis empfinden, sich aber nicht mit einem offensichtlichen Seniorentelefon die Blöße geben wollen. Die restlichen Telefone im Portfolio hingegen stehen über solchen ästhetischen Erwägungen. Sie richten sich an jene, die für jede Hilfe beim Telefonieren dankbar sind und bieten unterschiedliche Ausrichtungen. Die Phone-Easy-Modelle sind auch hier wieder am ehesten dem klassischen Design nachempfunden, während die HearPlus-Modelle einen Schwerpunkt auf schwerhörige Menschen legen. Die SeePlus-Geräte dagegen wollen Sehbehinderten das Telefonieren erleichtern. Bei MemoryPlus wiederum steht ein nachlassendes Gedächtnis im Fokus: Diese Telefone warten mit großen Bildtasten auf, welche mithilfe von Portraits daran erinnern, welche Taste welcher Person zugeordnet ist. Darüber hinaus führt Doro vereinzelte Geräte im Portfolio, die beispielsweise für Krankenhäuser gedacht sind und sich besonders leicht von Krankheitserregern reinigen lassen.