Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Minox Ferngläser am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

21 Tests 1.600 Meinungen

Die besten Minox Ferngläser

1-20 von 38 Ergebnissen
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Ratgeber: Minox Feldstecher

Brei­tes Sor­ti­ment

Minox Nautik-Glas BN 7x50 DC

Das deutsche Traditionsunternehmen Minox wurde aufgrund seiner Kleinst- und Spionagekameras weltbekannt. In seinen Spitzenzeiten konnte der Produzent 1.000 Mitarbeiter beschäftigen, heute sind lediglich 30 Mitarbeiter in Wetzlar angestellt. Auch der Schwerpunkt der Produktion hat sich verlagert. So stellt das Unternehmen heutzutage vor allem optische Geräte wie Ferngläser, Monokulare, Makroskope, Spektive und Nachtsichtgeräte her.

Minox Taschenfernglas BD 8x24

BV- und BD-Linie – die Kompakten

Die Kompaktferngläser von Minox werden mit einem BV oder einem BD gekennzeichnet und bieten eine acht- oder zehnfache Vergrößerung. Sie sind universell auf Reisen, beim Sport oder auf der Jagd einsetzbar. Der besonderer Vorteil der BV-Linie liegt in ihrer Wasserdichte, so dass Spritzwasser etwa durch Regen oder auf einer Bootsfahrt der Optik nichts anhaben kann. Der Durchmesser liegt bei 25 oder maximal 28 Millimetern für die Taschenferngläser.

BL-, HG- und APO HG-Linie

Die BL-Linie zeichnet sich durch besondere Leichtigkeit und leistungsstarke HD-Gläser aus, die es mit einem Durchmesser von 33, 44, 52 und 56 Millimetern und einer Vergrößerung von 8,10 oder 15 gibt. Die offene Bauweise erlaubt eine sichere Bedienung mit nur einer Hand. Die HG- und APO-HG-Ferngläser haben ein bis zu 15 Prozent erweitertes Sehfeld und begeistern durch eine scharfe, farbneutrale Optik.

Nautik Linie

Die Wassersport-Ferngläser von Minox werden unter der Nautik Linie zusammengefasst. Darunter fällt auch das BN 7x50 DCM, welches den reddot design award 2012 gewonnen hat. Im Zentrum des Sehfeldes ist ein digitaler Kompass integriert. Außerdem ist das Fernglas druckwasserdicht, beschlagfrei, robust und verfügt über eine griffige Gummierung sowie drehbare Augenmuscheln.

Minox Nachtsichtgerät NV 351

Nachtsichtgeräte

Mit dem Minox NV351 liegt eine Lichtverstärker-Röhre in hervorragender Qualität vor, die mit einer 2,5fachen Vergrößerung und einer Reichweite von bis zu 70 Metern arbeitet. Bedeutend kleiner fällt das Minox NVD mini aus, mit dem jedoch eine Reichweite von immerhin sogar 60 Metern möglich ist. Beide Geräte erlauben ein sicheres Nachtwandern und ein Beobachten von freilebenden nachtaktiven Tieren.

Spektive und Monokulare

Die Beobachtungsfernrohre von Minox haben zwar taschenfreundliche Dimensionen, aber auch eine hohe Vergrößerung zu bieten. Mit den Spektiven kann man vor allem Vogelbeobachtungen vornehmen. Die Okulare sind stufenlos auf die gewünschte Vergrößerung, beispielsweise zwischen 16 bis 30fach oder 20- bis 45fach zu stellen. Die Monokulare sind Einglas-Fernrohre im Mini-Format. Sie sind demnach kleiner als Spektive und haben die Form eines Quaders statt Zylinders.

Zur Minox Fernglas Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Minox Fern-Gläser.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Minox Ferngläser Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Minox Ferngläser sind die besten?

Die besten Minox Ferngläser laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. BV- und BD-Linie – die Kompakten
  2. BL-, HG- und APO HG-Linie
  3. Nautik Linie
  4. Nachtsichtgeräte
  5. ...

» Mehr erfahren