Minox MD 7x42 C

Gut

2,3

0  Tests

86  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­grö­ße­rung 7x
  • Objek­tiv­durch­mes­ser 42 mm
  • Gewicht 370 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Was­ser­fes­tes Mono­ku­lar mit Kom­pass

Das Monokular MD 7x42 C von Minox musste vom Magazin „Yacht“ viel Schälte einstecken und bekam wegen Spiegelungen, geringen Kontrasten sowie Farbsäumen im Heft 17/2013 nur ein „Mangelhaft“ bescheinigt. Dabei hatte es bereits einige Preise im Designbereich eingeheimst, denn dieses wurde von Volkswagen-Design erarbeitet und auch die Amazon-Kundenbewertungen geben ein anderes Bild ab! Hatte die Zeitschrift nur ein „Montagsgerät“ erwischt?

Highlights

Das Fernrohr mit der siebenfachen Vergrößerung hat einige Raffinessen zu bieten. So ist es mit einem Kompass ausgestattet, misst Entfernungen, ist bis zu einer Tiefe von einem Meter wasserdicht und bestens für Brillenträger geeignet. Aufgrund des Kompasses und der Strichplatte für die Entfernungsmessung wird das Fernglas zum sicheren Navigator. Neben der Dichtigkeit trotzt es zudem Temperaturen zwischen -20 und +50 Grad.

Weitere Feature

Das Objektiv hat einen Durchmesser von 42 Millimetern. Bei einer Entfernung von 1.000 Metern hat man ein Sehfeld von 114 Metern. Aufgrund der Tiefe von 143 Millimetern passt es nicht in jede Jackentasche. Zum Lieferumfang gehört keine Tragetasche, aber ein stabiles Futteral. Außerdem verfügt es über einen gesicherten Schutz für die Frontlinse und das fehlt vielen Ferngläsern. Das robuste Metall-Gehäuse bietet zusätzliche Sicherheit. Die Ausstattung mit rastenden Drehaugenmuscheln ist für Brillenträger gut geeignet. Zum Fokussieren muss lediglich der gummierte Drehring eingestellt werden.

Fazit

Das Monokular ist in vielen Bereichen einsetzbar: ob an Land oder auf See – es ist ein zuverlässiger Begleiter, der ein klares, kontrastreiches und helles Bild erzeugt. Mitunter soll es aber eben doch zu Reflexen kommen wie man in einigen Rezensionen lesen kann. Für rund 100 Euro ist das heiß diskutierte Fernrohr auf Amazon gelistet.

von Marie Morgenstern

zu Minox MD 7x42 C

  • Minox MD C 7x42 Monokular Schwarz – Kompaktes Fernrohr-
  • Minox Monokular MD 7x42 C schwarz
  • Minox »MD 7x42 C WP« Fernglas
  • Minox MD 7x42 C WP
  • Minox MD 7x42 C schwarz - 2% Skonto im Shop 80405422
  • Minox MD 7x42 C WP Minox Ferngläser Ferngläser
  • Minox MD 7x42 C - 61 mm - 143 mm - 65 mm - 370 g - 5 m - -20 - 50 °C Minox

Kundenmeinungen (86) zu Minox MD 7x42 C

3,7 Sterne

86 Meinungen in 1 Quelle

3,7 Sterne

86 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Ferngläser

Datenblatt zu Minox MD 7x42 C

Typ Monokular
Vergrößerung 7x
Objektivdurchmesser 42 mm
Abmessungen / B x T x H 65 x 61 x 143 mm
Gewicht 370 g

Weiterführende Informationen zum Thema Minox Monokular 7x42 C können Sie direkt beim Hersteller unter minox.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf