SkiMAGAZIN prüft Ski (9/2008): „Ganz schön bissig“

SkiMAGAZIN

Inhalt

Betrachtet man die Eigenschaften der elf High Performance Short-Turn-Modelle genauer, drängt sich ein Vergleich mit einem Dobermann förmlich auf. Dieser ist mit Sicherheit kein Hund für Jedermann. Wer mit ihm zurechtkommen will, muss viel Erfahrung haben, die Bewegung lieben und aktiv sein. Kurz: Ein Dobermann fordert - genau wie die High Performance Short-Turn-Ski.

Was wurde getestet?

Im Test waren elf Short-Turn-Ski mit Bewertungen von 3 bis 5 von jeweils 5 Punkten. Die Testkriterien waren unter anderem Komfort, Vielseitigkeit, Tempovermögen/Laufruhe und Wendigkeit/Vitalität.

  • Atomic SL: 12PB

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    5 von 5 Punkten – VIP Very Important Product

    „... Die Tester sehen in ihm einen super Sportler, ausgewogen, harmonisch und radikal in der Kurve, der seine absoluten Stärken bei kurzen Radien hat, aber auch variabel zu fahren ist. Auch bei höherem Tempo bleibt er stabil und macht enorm viel Freude.“

    SL: 12PB
  • Blizzard Sport SLR IQ Magnesium

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Herren

    5 von 5 Punkten – VIP Very Important Product

    „... Der Ski lässt sich leicht und harmonisch steuern und mit wenig Kraft in kleinen und mittleren Radien carven. Ein Ski ohne Schwächen: draufstellen, losfahren und Spaß haben.“

    SLR IQ Magnesium
  • Salomon Equipe 3V Race

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    5 von 5 Punkten – VIP Very Important Product

    „... Die Tester sehen in ihm einen leichtgängigen, harmonischen Ski, der mit wenig Kraftaufwand in unterschiedlichen Radien gefahren werden kann. ...“

    Equipe 3V Race
  • Dynamic Sport VR 27 S (Shortturn)

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    4 von 5 Punkten

    „... Die Tester empfehlen dieses Modell für kurze Radien, schnelle Kantenwechsel und eher für schwere, technisch versierte Fahrer - weniger für schnelle, lang gezogene Schwünge.“

    VR 27 S (Shortturn)
  • Dynastar Speed Omeglass

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    4 von 5 Punkten

    „Für Kurzschwung-Liebhaber wird der Omeglass von den Testern wärmstens empfohlen. Dies zeigen auch die sehr guten Ergebnisse in den Key-Variablen Wendigkeit/Vitalität und Carve-Faktor. Schwächen zeigt er jedoch in puncto Vielseitigkeit ...“

    Speed Omeglass
  • Fischer Sports RC4 Worldcup SC Flowflex

    • Einsatzgebiet: Race, Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    4 von 5 Punkten

    „... Die Tester beschreiben das Modell als hochsportlich, bissig, das eine kraftvolle Fahrweise bevorzugt. Kurze Radien erfordern mehr Krafteinsatz und Technik, dafür gelingen mittlere Radien spielerisch.“

    RC4 Worldcup SC Flowflex
  • Head Worldcup I.SW SP 13

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    4 von 5 Punkten

    „... Die Tester sehen Stärken vor allem bei mittleren Radien und im harmonischen Fahrverhalten. Etwas mehr Spritzigkeit und Bissigkeit bei kurzen Radien wären wünschenswert. Bei höherem Tempo ist eine gute Technik, kombiniert mit der nötigen Kraft, hilfreich.“

  • Nordica Dobermann Pro SL XBI

    • Einsatzgebiet: Kurzski;
    • Vorspannung: Kurzski;
    • Geeignet für: Unisex

    4 von 5 Punkten

    „Kraft braucht man laut Aussage der Tester, um den Dobermann GS XBi Alu in die Spur zu drücken. Wenn das aber geklappt hat, dann läuft der Ski wie auf Schienen entlang seinem Radius. Die guten Werte in den Key-Variablen verdeutlichen das Potenzial des Skis. ...“

    Dobermann Pro SL XBI
  • Rossignol Radical R9S World Cup Oversize

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    4 von 5 Punkten

    „Trotz seiner breiten Skimitte überzeugte der Radical R9S World Cup Oversize die Tester vor allem auch in den Key-Variablen Wendigkeit/Vitalität und Carve-Faktor. Aber auch sonst hat der Ski kaum eine Schwäche ...“

    Radical R9S World Cup Oversize
  • Hart Javelin SL

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    3 von 5 Punkten

    „... Die Tester sehen in dem Ski eher ein Modell für längere Radien und harmonische Schwünge mit einer Tendenz zum Allround-Ski.“

  • Kästle RX

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    3 von 5 Punkten

    „... Der Ski schafft es nicht, in den Key-Variablen zu punkten, und auch bei den Variablen Kantengriff und Vielseitigkeit liegt er unter dem Durchschnitt. Die breite Skimitte sorgt für wenig Spritzigkeit. Dafür überzeugt der Ski bei mittleren und langen Radien. ...“

    RX

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski