Ski Presse prüft Ski (10/2007): „Race und Piste“ - GS High Performance Herrenski

Ski Presse

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Herren-Racecarver der Kategorie ‚GS High Performance‘. Sie erhielten Bewertungen von 84,4 bis 87,7 Prozent. Testkriterien waren unter anderem Stabilität, Kantengriff, Kurzschwung, Langschwung und Vielseitigkeit.

  • Nordica Dobermann GS Pro

    • Einsatzgebiet: Race

    87,7%

    „... Er verfügt über ungeheuer viel Energie, die er bestimmt und souverän zum Ausdruck bringt. Allerdings nur, wenn man diesen Ski von Nordica entsprechend fordert. ...“

    Dobermann GS Pro

    1

  • Rossignol Radical R 9X TI Oversize

    • Einsatzgebiet: Slalom, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    86,8%

    „... So ist der Radical 9X ein sehr vielseitiger Ski, der Fehler verzeiht und sich trotz seiner Rennqualitäten an jedem Tag und bei jedem Schnee in Bestform befindet. ...“

    Radical R 9X TI Oversize

    2

  • Atomic GS 12pb

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Herren

    86,2%

    „... für diesen Ski gibt es nur schnell und schneller. Aber er braucht viel Raum, um seine Stärken voll zu entfalten. ...“

    GS 12pb

    3

  • Fischer Sports RC4 Worldcup RC Flowflex (Long Turn)

    86,1%

    „... er fährt sich bei jedem Tempo konstant und ruhig, ohne jedoch an Speed und Spontanität zu verlieren. ...“

    RC4 Worldcup RC Flowflex (Long Turn)

    4

  • Salomon Equipe GC Race

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    85,5%

    „Einerseits bewegt sich der ‚Equipe GC Race‘ wie ein Schmetterling und fliegt förmlich durch den Schnee. Dann zieht er unbeschwert seine Kreise und Schwünge sowohl bei hohem Tempo als auch bei eher geringeren Geschwindigkeiten. ...“

    Equipe GC Race

    5

  • Elan GSX Race Fusion Pro

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    85,2%

    „... Kurze Schwünge liegen dem Flitzer von elan weniger, allzu vielseitig ist er auch nicht. Aber wenn man die richtige Kombination aus Tempo, hartem Schnee und langen Turns findet, gibt es nichts besseres und schnelleres. ...“

    6

  • Dynastar Speed Course

    • Einsatzgebiet: Race;
    • Geeignet für: Unisex

    84,8%

    „... Nur wer mit diesem Ski über die Piste tanzt, bekommt alles. Dann rast der Course auch gekonnt mit Power und Top-Speed über harten Schnee und lässt es krachen. ...“

    Speed Course

    7

  • Head iSupershape Speed

    84,5%

    „... Er überzeugt als Rennski, gibt allerdings auch abseits der Rennpiste eine sehr gute Figur ab - mit leichter Schwungauslösung und guter Kontrolle. ...“

    iSupershape Speed

    8

  • Völkl Racetiger GS Racing Titanium

    • Einsatzgebiet: Race

    84,4%

    „... Scharf, schnell und packend rast er über die Piste. Er nimmt lange, harte Schwünge mit Bravour auf jedem Untergrund - brennt sein Zeichen in den Schnee. ...“

    Racetiger GS Racing Titanium

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf