Dynastar Speed Course 13 Tests

Speed Course Produktbild
Sehr gut (1,3)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Race
  • Geeig­net für Uni­sex
  • Mehr Daten zum Produkt

Dynastar Speed Course im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Tipp“

    21 Produkte im Test

    „... Geschmeidig variiert er bei Normaltempo die Kurven und lässt sich dank seines enormen Kantengriffs auch von Eisplatten nicht aus dem Konzept bringen. Ein breitbandiger Racecarver der Extraklasse.“

  • 5 von 5 Punkten

    9 Produkte im Test

    „Vor allem die Bissigkeit und Aggressivität lobten viele der Tester an dem Speed Course. Gerade bei langen Carving-Turns mit hohem Tempo spielte der Ski seine Stärken aus. Einmal auf die Kante gesetzt, zieht der Ski wie auf Schienen durch die Kurve. ...“

    • Erschienen: 15.10.2008 | Ausgabe: Nr. 11 (Oktober/November 2008)
    • Details zum Test

    76,4%

    Platz 80 von 81

    „Groß, größer am größten - der Speed Course von Dynastar gibt sich mit kleinen Sachen nicht ab. Er braucht und will nur eines: GS-Bögen und jede Menge Speed. Wenn es unbedingt sein muss, kann er aber auch mal bremsen ...“

    • Erschienen: 01.10.2007 | Ausgabe: Nr. 8 (Oktober/November 2007)
    • Details zum Test

    84,8%

    Platz 7 von 9

    „... Nur wer mit diesem Ski über die Piste tanzt, bekommt alles. Dann rast der Course auch gekonnt mit Power und Top-Speed über harten Schnee und lässt es krachen. ...“

    • Erschienen: 01.10.2007 | Ausgabe: Nr. 8 (Oktober/November 2007)
    • Details zum Test

    86,7%

    Platz 5 von 9

    „... So ist er ein äußerst schneller und komfortabler Partner, der nicht nur für ein paar Rennminuten seine Stärken zeigt. Mit diesem Ski kann man den ganzen Tag Spaß und Freude haben.“

  • 4 von 5 Punkten

    Platz 6 von 13

    „... reinrassige Rennmaschine, die vor allem bei langen Schwüngen auf der Kante punktet. Der Ski gibt seinen Radius sehr stark vor, so dass kürzere und mittellange Schwünge einen erhöhten Krafteinsatz erfordern. ...“

  • ohne Endnote

    „Tipp“

    25 Produkte im Test

    „... zieht gierig in die Turns und zischt durch den Radius, dass dem Fahrer schwindelig wird. Dazu lässt er sich selbst bei Topspeed oder in eisigen Abschnitten nicht aus der Ruhe bringen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 26.10.2006 | Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2006)
    • Details zum Test

    77,8%

    Platz 9 von 10

    „Er zittert nicht, er bibbert nicht, und er wackelt nicht - der Dynastar Speed Course ist so stabil wie ein Zug. ...“

  • ohne Endnote

    „Tipp“

    24 Produkte im Test

    „Der Dynastar ist ein echter Volltreffer. Gierig zieht er in die Turns und zischt durch den Radius, dass dem Fahrer schwindelig wird. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 12.10.2006 | Ausgabe: Jahres-Sonderausgabe DSVskiTEST 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „DSV SportTIPP“

    24 Produkte im Test

    „Vielseitiger Racecarver mit großem Anwendungsbereich.“

  • 4 von 5 Punkten

    14 Produkte im Test

    „... ein Ski, der am ehesten Speed-Fanatikern und Liebhabern von langen Radien gerecht wird. Unter diesen Bedingungen kann der Ski seine Stärken in den Bereichen Kantengriff und Carve-Vermögen ausspielen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von SkiMAGAZIN in Ausgabe 4/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    „Tipp“

    5 Produkte im Test

    „... Geschmeidig absorbiert er die Schläge, kräftig zieht er in die Kurve hinein und reißt den Fahrer in atemberaubende Schräglagen. Die Radienwahl beschränkt dabei nur die Kraft und das Fahrkönnen des Piloten. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 3/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 12.10.2005 | Ausgabe: Jahres-Sonderausgabe DSVskiTEST 2006
    • Details zum Test

    Note:1

    „DSV aktiv Gold“

    12 Produkte im Test

    „Definition für Breitbandigkeit in der Sport-Gruppe. Kann alles gleich gut. Ausgesprochen harmonisches Fahrverhalten auf höchsten Niveau. Angenehm zu fahren in jedem Geschwindigkeitsbereich. ...“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dynastar Speed Course

Datenblatt zu Dynastar Speed Course

Einsatzgebiet Race
Länge 158/165/172/178/182 cm
Taillierung 112/67/98 mm
Radius 17
Geeignet für Unisex

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf