planetSNOW prüft Ski (11/2007): „Trendsetter im Check“

planetSNOW

Inhalt

Diese Ski passen in kein Schema, sie zählen aber dennoch zu den Highlights der aktuellen Saison. planetSNOW zeigt die zehn heißesten Konzepte für stilvolle Pistenhatz und lässige Offpiste-Trips.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Skier. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Atomic Nomad Crimson

    • Einsatzgebiet: Freerider, All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Wer einen vielseitigen Allmountainski sucht, kommt bei dem Nomad Crimson voll auf seine Kosten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Nomad Crimson
  • Atomic SX 12 PB

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „Kein Ski für Schwungendenrutscher, aber ein perfektes Geschoss für sportliche Powercarver.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SX 12 PB
  • Dynastar Speed Course Pro Team

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „... Keine Frage: Der Dynastar ist eine scharfe Racecarverklinge, für die echte Speedcracks ihr letztes Hemd opfern würden.“

    Speed Course Pro Team
  • Fischer Sports RC4 Progressor Flowflex

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote

    „... Klassische RC4 Fans werden zwar etwas die gnadenlose Tempofestigkeit vermissen, dafür punktet der Fischer RC4 Progressor als Topallrounder mit britischem Sportsgeist.“

    RC4 Progressor Flowflex
  • Head iSupershape Magnum

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Magnum hat immer gute Laune und macht alles mit, was sportliche Skifahrer sich wünschen. Ein perfekter Alleskönner für den ganzen Tag.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    iSupershape Magnum
  • K2 Apache Raider

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „... Ausgesprochenen Sportsgeist entwickelt der Allmountain-Cruiser ... nicht. Damit ist seine Zielgruppe klar abgesteckt: Gemütliche Fahrer, die neben entspanntem Pistenspaß auch ihre ersten Abfahrten im Gelände genießen möchten.“

    Apache Raider
  • Nordica Dobermann Spitfire

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Tipp

    „... Das Konzept geht auf, denn der Spitfire zackt auf Fahrerbefehl knackig ums Eck, zieht aber auch bei weiten Turns präzise wie ein Skalpell seine Bahn. Ein Topski für echte Pistencracks.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Dobermann Spitfire
  • Rossignol Zenith Z11 Mutix

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... Dabei entpuppt er sich weniger als ein Ski für Athleten, sondern spricht eher den Genießer an, der einen dynamischen Allroundcarver sucht. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Salomon Aero X

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Tipp

    „... Er gleitet elegant über die Piste und lässt sich mit Stil und ohne großen Kraftaufwand durch jede Kurve zirkeln. ... Ein perfekter Allrounder mit Stil.“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Aero X
  • Völkl Tigershark 10 Foot

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... Das Highlight des Topmodells ist die Power-Switch-Verstellung. ... Er liegt satt und lässt sich präzise durch die Kurven zirkeln. Ein Dreh am Power-Switch weckt jedoch das Biest im Ski. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski