planetSNOW prüft Ski (1/2007): „Powercarver“

planetSNOW

Inhalt

Die Kreuzung aus Slalom- und Racecarvern ergibt eine klasse Mischung für sportliche Pistenfahrer: die Powercarver.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Powercarver. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Racer, Sportler und Geniesser, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Atomic SX 12 PB

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... brennt auf der Piste ein Carving-Feuerwerk ab. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SX 12 PB
  • Atomic SX: B5

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „... Der Atomic hämmert mit brutalem Kantengriff nahe der Falllinie kompromisslos über die Piste. Kein Ski für Schwächlinge.“

    SX: B5
  • Blizzard Sport CMX COMP IQ

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote

    „... entpuppt sich als wendiger Powercarver, der sportliche Performance mit entspanntem Fahrspaß vereint. Nur bei absolutem High-Speed-Tempo kommt beim Blizzard CMX Comp Unruhe im Fahrwerk auf.“

    CMX COMP IQ
  • Blizzard Sport CMX PRO IQ

    • Einsatzgebiet: Race, Piste

    ohne Endnote

    „... Auf der einen Seite etwas breiter, auf der anderen etwas straffer abgestimmt, fährt er sich wie der CMX Comp; nur mit mehr Sportsgeist und weniger Vielseitigkeit. ...“

    CMX PRO IQ
  • Dynastar Skicross 11

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... Gibt sich der Dynastar bei langsamem Tempo eher lethargisch, so bietet er bei artgerechter Haltung eine atemberaubende Performance. Laufruhig, eisgriffig und aggressiv. Ein Traum für Racer.“

    Skicross 11
  • Fischer Sports RX 8

    • Einsatzgebiet: Race, Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... Der Eisgriff überzeugt, der Fahrkomfort ist spitze - ein Superski.“

    RX 8
  • Fischer Sports RX 9

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain

    ohne Endnote

    „... Laufruhig und eisgriffig bis zum Topspeed ist es die reinste Freude, mit weiträumigen Carving-Turns über die Piste zu fliegen. ...“

    RX 9
  • Head i.XRC 1200 SW

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... gleitet geschmeidig wie eine Raubkatze über die Piste. Sensibel gleicht die Schaufel jede Unebenheit aus. Spielerisch stößt er dabei in höhere Geschwindigkeitsregionen vor. ...“

    i.XRC 1200 SW
  • K2 Moto Cross

    • Einsatzgebiet: Race, Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... Er fährt sich selbst bei garstigen Bedingungen angenehm und besitzt ein sattes Sportpotenzial. Ein Alleskönner für Sportfahrer.“

    Moto Cross
  • Rossignol X-Fight 2 Oversize

    • Einsatzgebiet: Race

    ohne Endnote – Tipp

    „... Er zieht schön durch die Kurve, zeigt Sportsgeist und mag kleine bis mittlere Radien. Selbst weniger versierte Fahrer kommen prima zurecht. Ein klasse Allrounder mit Komfort.“

    X-Fight 2 Oversize
  • Salomon Crossmax V12

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote

    „... ist ein sportlicher Ski, der enorme Carving-Performance besitzt. Bei geschnittenen Schwüngen ist er in seinem Element. Die Kante hält perfekt. ...“

  • Salomon Equipe GC Race

    • Einsatzgebiet: Slalom, Race, Carver;
    • Vorspannung: Carver

    ohne Endnote – Tipp

    „... Ambitioniert geht er zur Sache, zackt knackig ums Eck und gibt sich in der Linienwahl flexibel wie ein Limbotänzer. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von planetSNOW in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Equipe GC Race

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski