Computer - Das Magazin für die Praxis prüft Sonstige Navigationssysteme (4/2006): „Digitale Pfadfinder“

Computer - Das Magazin für die Praxis

Inhalt

Navigationssysteme stehen schon lange ganz oben auf der Wunschliste zahlreicher Autofahrer. Gegen den Kauf sprachen bisher häufig zu hohe Anschaffungspreise und ein teurer Einbau. Mit den Geräten der neuesten Generation wird Navi endlich erschwinglich und flexibel.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Navigationssysteme mit den Bewertungen 5 x „gut“ und 2 x „befriedigend“.

  • Becker Traffic Assist 7914

    • Geeignet für: Auto

    „gut“

    „Das System von harman/Becker liefert die Navigationsdaten von einer SD-Card. Leider fehlt hier der TMC-Dienst, der Verkehrsbehinderungen meldet.“

    Traffic Assist 7914
  • Blaupunkt Travel Pilot Lucca

    • Geeignet für: Auto

    „gut“

    „... Das System lässt sich schnell und einfach montieren und bedienen. Zudem ermöglicht es eine zeitgemäße Routenführung mit dynamischer Navigation. ...“

    Travel Pilot Lucca
  • Magellan RoadMate 800

    • Geeignet für: Auto

    „gut“

    „... Wer an einem Tag mehrere Ziele anfährt, wird die Routenoptimierung zu schätzen wissen. Je Benutzer können 20 Trips mit je 20 Zielpunkten gespeichert und wieder aufgerufen werden. ...“

    RoadMate 800
  • Sony NV-U 70 TW

    • Geeignet für: Auto;
    • Verkehrsinfo: TMC

    „gut“

    „... Das NV-U50D und das NV-U70TW kommen in einem sehr edlen Gehäuse daher und bieten darüber hinaus eine überzeugende Funktionalität. ...“

    NV-U 70 TW
  • TomTom One

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Gewicht: 260 g

    „gut“

    „TomTom bietet das preiswerteste System im Testfeld an. Dafür gibt es in der Grundvariante nur den deutschen Kartensatz. Der ist aber kostenpflichtig erweiterbar.“

    One
  • Sony NV-U 50

    • Geeignet für: Auto

    „befriedigend“

    „... Die anwenderfreundliche Benutzeroberfläche der beiden Modelle der nav-u Serie macht die Bedienung zum Kinderspiel. Und so richtig entspannend wird die Fahrt mit TMC. ...“

    NV-U 50
  • VDO Dayton MS 2100

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5"

    „befriedigend“

    „... Das Navisystem kann problemlos in jedem Fahrzeug installiert und integriert werden und lässt sich dank einer optionalen Fernbedienung auch während der Fahrt sicher und komfortabel vom Lenkrad aus steuern. ...“

    MS 2100

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme