Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Gut Aufgestellt

COLOR FOTO: Gut Aufgestellt (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Mit digitalen SLR-Kameras ist Nikon in allen Preisklassen gut aufgestellt: Der Käufer hat die Wahl zwischen sieben Modellen von etwas 450 bis 4500 Euro und kann aus einem breiten Abgebot an AF-Objektiven und Zubehör wählen. Alles über Nikon-System verrät Ihnen dieser Beitrag.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben digitale SLR-Kameras mit Bewertungen von 67 bis 85 Punkten. Testkriterien waren unter anderem Farbgenauigkeit; Handhabung und Ausstattung.

  • Nikon D2Xs

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera

    85 Punkte



    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 2/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D2Xs

    1

  • Nikon D200

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera

    77,5 Punkte – Kauftipp (bis 2000 Euro)



    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D200

    2

  • Nikon D80

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera

    76,5 Punkte – Kauftipp (bis 1000 Euro)



    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 11/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D80

    3

  • Nikon D40

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 6,1 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Optisch

    71 Punkte – Kauftipp (Einsteiger)

    D40

    4

  • Nikon D70s

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 6,1 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Optisch

    69 Punkte

    D70s

    5

  • Nikon D50

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 6,1 MP

    68 Punkte

    D50

    6

  • Nikon D2Hs

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 4,1 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    67 Punkte

    D2Hs

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras