Kindersitze im Vergleich: Wo Kleine sicher sind

AUTOStraßenverkehr

Inhalt

Zehn neue oder verbesserte Kindersitze der Gruppen I und II-III im harten Crashtest. Gutes Ergebnis: Kein Markenprodukt fällt durch.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Kindersitze. Zwei erhielten die Bewertung „empfehlenswert“, die anderen acht wurden für „bedingt empfehlenswert“ befunden. Testkriterien waren Belastung (Kopf, Hals und Brust) und Wahrscheinlichkeit schwerer Verletzungen bei einem Crash.

  • Kidfix

    Britax Römer Kidfix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „... Optimale Befestigung mit Isofix, kann auch mit Auto-Dreipunktgurt benutzt werden. Elffach höhenverstellbare Kopfstütze, dicke Watte-Polsterung. Die Einbauanleitung ist verbesserungsbedürftig ...“

  • Safefix Plus Isofix

    Britax Römer Safefix Plus Isofix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „... Durch Isofix-Stützbein relativ sperrig und schwer. Siebenfache Gurthöhenverstellung, mit Kopfstütze bei montiertem Sitz justierbar. Dicke Watte-Schaumstoff-Polsterung, verständliche Einbauanleitung.“

  • Lift Evo PT

    Concord Lift Evo PT

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „Einteiler mitwachsender Kindersitz (15 bis 36 Kilogramm oder drei bis zwölf Jahre). Nur mit Auto-Dreipunktgurt zu benutzen. Siebenfach höhenverstellbare Kopfstütze, dicke Polsterung aus Watte und Schaumgummi. ...“

  • Solution X

    Cybex Solution X

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „Einteiler mitwachsender Kindersitz (15 bis 36 Kilogramm oder drei bis zwölf Jahre). ... Neunfach höhenverstellbare Kopfstütze, dreifach Neigungsverstellung für Schlafposition, mitteldicke Schaumgummipolsterung. ...“

  • BeSafe iZi Comfort X1 Isofix

    HTS BeSafe iZi Comfort X1 Isofix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „empfehlenswert“

    „Einteiliger Kindersitz mit Fünfpunktgurt für Kinder von neun bis 18 Kilogramm. Befestigung mit Isofix-System oder Auto-Dreipunktgurt. Durch Isofix-Stützbein sehr sperrig und schwer. Dreifache Gurthöhenverstellung ...“

  • Contour

    Kiddy Contour

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „... Nur mit Auto-Dreipunktgurt zu benutzen. Fünffach höhenverstellbare Kopfstütze, dreifach justierbare Sitzfläche, relativ dünne Polsterung. Steht nur bei demontierter Auto-Kopfstütze optimal auf der Fondbank. Polster lösen sich leicht ab. “

  • Infinity Pro

    Kiddy Infinity Pro

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „Dreiteiliger Kindersitz mit Fangtisch und Sitzerhöhung (bis 18 Monate) für Kinder von neun bis 18 Kilogramm. Sicherung ausschließlich mit Auto-Dreipunktgurt. Keine Isofix-Befestigung, auch deshalb sehr leichter Sitz. ...“

  • Priorifix

    Maxi-Cosi Priorifix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „empfehlenswert“

    „... Durch Isofix-Stützbein relativ sperrig und schwer. Vierfache Gurthöhenverstellung - fummelig und nur bei ausgebautem Sitz erreichbar. Mitteldicke Watte-Polsterung, verständliche Einbauanleitung.“

  • Monza Seatfix

    Recaro Monza Seatfix

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Ja;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „... Optimale Befestigung mit Isofix, auch mit Auto-Dreipunktgurt zu benutzen. Elffach höhenverstellbare Kopfstütze mit Zentimeteranzeige - passend zur Kindergröße, dicke Schaumgummi-Polsterung. Zum Sitzeinbau wird die Auto-Kopfstütze entfernt.“

  • Ipai

    Storchenmühle Ipai

    • Typ: Kindersitz;
    • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-III (15 bis 36 kg);
    • Nur Isofix-Befestigung: Nein;
    • Vorwärtsgerichtet: Ja

    „bedingt empfehlenswert“

    „... Wird mit Auto-Dreipunktgurt befestigt. Gegen Aufpreis als Seatfix mit Isofix zu haben. Elffach höhenverstellbare Kopfstütze mit Zentimeteranzeige, dicke Schaumgummi-Polsterung. Zum Sitzeinbau wird die Auto-Kopfstütze entfernt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kindersitze