Storchenmühle Ipai Test

(Mitwachsender Kindersitz)
Ipai Produktbild
  • Befriedigend (3,0)
  • 6 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe II-​III (15 bis 36 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Vorwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Storchenmühle Ipai

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • 30 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    Sicherheit: "befriedigend";
    Bedienung: "sehr gut";
    Komfort: "gut";
    Gebrauch: "gut".

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 23 von 27
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,2)

    "Sehr geringes Fehlbedienungsrisiko und einfache Handhabung. Frontaufprallschutz nur ‚ausreichend‘. Hohe Rückenlehne, daher empfiehlt sich in einigen Autos, die Fahrzeugkopfstütze zu entfernen."

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „bedingt empfehlenswert“

    „Das Schlusslicht in diesem Test ist der Ipai. Die Halskraft, die er dem Dummy zumutet, liegt nur knapp im gelben Bereich, das Verletzungsrisiko ist dennoch moderat. Erfreulich klein: die Vorverlagerung mit 44 Zentimetern.“

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 26/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    „... Den Bügel für die Ruheposition gibt es ebenso wie die Größentabelle an der elffach verstellbaren Kopfstütze. Nervig, aber nicht sicherheitsrelevant: Die Klappe hinter der Lehne fällt oft ab.“

    • autokauf

    • Ausgabe: Sommer 2008
    • Erschienen: 06/2008
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „bedingt empfehlenswert“

    „Das Schlusslicht in diesem Test ist der Ipai. Die Halskraft, die er dem Dummy zumutet, liegt nur knapp im gelben Bereich, das Verletzungsrisiko ist dennoch moderat. Erfreulich klein: die Vorverlagerung mit 44 Zentimetern.“

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 13/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „bedingt empfehlenswert“

    „... Wird mit Auto-Dreipunktgurt befestigt. Gegen Aufpreis als Seatfix mit Isofix zu haben. Elffach höhenverstellbare Kopfstütze mit Zentimeteranzeige, dicke Schaumgummi-Polsterung. Zum Sitzeinbau wird die Auto-Kopfstütze entfernt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Storchenmühle Ipai

Autogurt vorhanden
Bezug maschinenwaschbar vorhanden
Gewicht 5,5 kg
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg)
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Mitwachsend vorhanden
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Schultergurtführung vorhanden
Seitenaufprallschutz vorhanden
Typ Kindersitz
Vorwärtsgerichtet vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Sicher doch“ - Gruppe II-III autokauf Sommer 2008 - Testumfeld:Im Test waren sechs Kindersitze der Gruppe II-III, die für Kinder von etwa drei bis zwölf Jahren mitwachsen. Sie erhielten alle die Note „bedingt empfehlenswert“. Testkriterium war die Wahrscheinlichkeit schwerer Verletzungen (Kopf, Hals und Brust). …weiterlesen