aktiv Radfahren prüft Fahrräder (12/2007): „Über die Stadt aufs Land ...“

aktiv Radfahren

Inhalt

Trekkingräder sind die Allrounder schlechthin! Vom Wocheneinkauf über Stadtfahrten zur Feierabend- und Wochenendrunde ist damit alles möglich. Dank umfangreicher Sicherheitsausstattung machen sie überall eine gute Figur und sorgen durch aufwändige Technik für ein optimales Fahr- und Erlebnisgefühl.

Was wurde getestet?

Im Test waren 33 Trekkingräder mit den Bewertungen 4 x „überragend“, 27 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien City/Alltag, Tour/Reise und Ausstattung.

  • Gudereit LC 90

    • Typ: Trekkingrad

    „überragend“ – Top-Klasse-TIPP

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das LC 90 ist ein sehr feines Trekkingrad, das durch die sinnvolle Ausstattung jederzeit viel Spaß bereitet.“

  • Maxcycles Twenty Six Lady

    • Typ: Trekkingrad

    „überragend“ – Top-Klasse-TIPP

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Maxcycles bringt ein superleichtes Rohloff-Trekkingrad mit toller Geometrie und perfekt abgestimmter Optik.“

    Twenty Six Lady
  • Simplon Scan K2

    • Typ: Trekkingrad

    „überragend“ – Top-Klasse-TIPP

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Bestens verarbeitetes und ausgestattetes Trekkingrad, das durch seine agilen Fahreigenschaften und das geringe Gewicht voll überzeugt hat.“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Scan K2
  • Velo de Ville VDV 500

    • Typ: Trekkingrad

    „überragend“ – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Perfekt ausgestattetes Trekkingrad, das durch die ausgewogenen Fahreigenschaften und hohen Komfort vom Stadteinsatz bis zu langen Radreisen alles mitmacht. Echt überragend!“

  • Barra Limited XT

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Angenehme Fahreigenschaften ergänzt mit einer exzellenten Ausstattung - bis auf die kleinen Ausreißer der Gabel und des Lenkers perfekt.“

  • Batavus Socorro

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – TIPP-Premiumklasse

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Das Socorro spielt in einer eigenen Liga. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt und funktioniert bestens.“

  • Bauer Town

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Sinnvoll ausgestattet, attraktiver Preis, gute Fahreigenschaften. Das Town ist für die Stadt und mittlere Ausfahrten voll empfehlenswert!“

    Town
  • Bergamont Sponsor Tour

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – TIPP-Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Wie jedes Jahr bietet Bergamont mit dem Sponsor Tour wieder einen Preis-Leistungs-Knaller mit angenehmen Fahreigenschaften. Kauftipp!“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 1-2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Sponsor Tour
  • Centurion Lucca

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Exzellenter Rahmen, gute Ausstattung und top Fahreigenschaften. So sollte ein Trekkingrad aussehen!“

  • Cobra Bikes CT 5.5

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Cobra fällt optisch auf, fährt sich hervorragend und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein sauberes Gesamtpaket, das viel Spaß bereitet.“

    CT 5.5
  • Contoura Padua

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – TIPP-Ausstattung

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Exklusiv, farblich super abgestimmt und Fahreigenschaften, die zu gefallen wissen: Das Contoura ist ein Rad für Fahrradenthusiasten.“

  • Epple Travel Cat X.O.

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Perfekte Fahreigenschaften und mit sehr interessanten Teilen versehen überzeugt das Epple Ottonormalfahrer wie auch Fahrradenthusiasten.“

  • Falk Bikes Trekking FT 5.7

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Mit der Zusatzausstattung ist das FT 5.7 ein potentes und schnelles Trekkingrad, das die Geschwindigkeit liebt.“

    Trekking FT 5.7
  • Gazelle Medeo Max

    • Typ: Hollandrad, Citybike

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Gazelle ist ein sehr guter Wurf gelungen. Nicht ganz leicht überzeugt das Rad trotzdem auf ganzer Linie und erreicht verdient volle Punktzahl.“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Medeo Max
  • Giant Trekking Line

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Optisch sehr ansprechend, angenehme Fahreigenschaften und eine hervorragende Ausstattung machen das Giant zu einem sehr guten Trekkingrad.“

  • Green's Royal Ascot

    • Typ: Citybike

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Gute Ausstattung, gute Fahreigenschaften, komfortabel - was will man mehr?“

  • Göricke Mega Light

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Fahrfreudiger Wochenendtouren- und Stadtflitzer, der durch seine bis ins Detail stimmig und gut ausgesuchte Ausstattung begeistert.“

  • Hercules Excell Carbon

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Superleichtes, bestens ausgestattetes und äußerst schnelles Trekkingrad, das bei sportlichen Ausfahrten sein Potential voll ausschöpft.“

    Excell Carbon
  • Ideal Multigo

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Ideal Multigo ist ein Rad mit interessanten Rahmendetails und guten Fahreigenschaften. Fahrspaß ist hier garantiert!“

  • Kalkhoff Sting

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Kalkhoff Sting - ein gut ausgestattetes Rad mit sportlichen Attributen, das auch auf langen schnellen Ausfahrten sehr viel Spaß bereitet! Probefahren!“

    Sting
  • Karstadt / Torpedo Tasman LTD

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Hochwertige Ausstattung, beste Fahreigenschaften und Funktion der Anbauteile - voll empfehlenswert. Top Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Kettler Speed

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Kettler bietet mit dem Speed ein schönes, gut ausgestattetes und sehr angenehm zu fahrendes Trekkingrad an.“

    Speed
  • Koga Tourer Gents

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – TIPP-Premiumklasse

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Genial: Das Koga Tourer ist super verarbeitet, exzellent ausgestattet, seine souveräne Geometrie begeistert.“

    Tourer Gents
  • KTM Phonic LC

    • Typ: Reiserad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Schnell, modern und elegant präsentiert sich das Phonic LC. Sportler und Trekkingradler, die Wert auf ein schnelles Rad legen, sind hier genau richtig!“

    Phonic LC
  • Panther Gepard

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Schnell, schwarz, universell. Die Eckpunkte sagen alles über das Panther aus. Top Rad, das in der Stadt wie auf Radreisen eine gute Figur macht.“

  • Pegasus Premio SL 24-Gang

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – TIPP-Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Schöner Allrounder mit hohem Komfort- und Spaßpotential zum sensationell günstigen Preis. Ein Sieger-Typ!“

    Premio SL 24-Gang
  • Rabeneick Sherpa Elite Disc

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Empfehlung

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Tolles und innovativ ausgestattetes Rad mit Scheibenbremse. Ein Blickfang!“

  • Radon TCS LX

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Preis-Leistungs-Tipp

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Eine hervorragende Ausstattung, gute Fahreigenschaften und ein äußerst attraktiver Preis machen das TCS LX zum Preis-Leistungs-Knaller ...“

    TCS LX
  • Storck Bicycle Multitask

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Top-Klasse-TIPP

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Traumhafte Verarbeitung, überragende Komponentenwahl und die super Optik machen das Storck zum Hingucker im Test. Für viel Geld gibt's viel Rad.“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 1+2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Multitask
  • VSF Fahrradmanufaktur T 900

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“ – Empfehlung

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Bestens ausgestattet, top Fahreigenschaften, sehr haltbar. Für gutes Geld bekommt man ein Rad, mit dem man lange Spaß haben wird.“

    T 900
  • Staiger Louisiana

    • Typ: Trekkingrad

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Bis auf die zu straffen Komfortelemente ein sehr durchdachtes Rad, das vor allem auf Kurzstrecken sehr viel Spaß macht.“

    Louisiana
  • Wheeler Operator 5.6

    • Typ: Trekkingrad

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Wheeler läuft exzellent und empfiehlt sich für ruhige gelassene Ausfahrten. Die Schalttechnik überzeugt!“

  • Raleigh Richmond XT

    • Typ: Trekkingrad

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Das Raleigh Richmond überzeugt wieder durch seinen breiten Einsatzbereich und die gute Ausstattung. Lediglich die Federelemente kosten Punkte.“

    Richmond XT

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder