Yamaha RX-A2080 im Test

(AirPlay-HiFi-Receiver)

Ø Sehr gut (1,1)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 9.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 140 Watt an 8 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 7
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Yamaha RX-A2080

    • audiovision

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 24

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (35 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (11 von 15 Punkten).  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 02/2019
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    „Mit sehr gutem Klang, üppiger Ausstattung und mehr als genug Power unter der Haube steht der RX-A2080 seinem großer Bruder RX-A3080 kaum nach. Punktabzug gibt es für die fehlende 11.2-Verarbeitung.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 7/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Yamaha RX-A2080

  • Yamaha RX-A2080 schwarz - Aventage Receiver mit Alexa

    9. 2 - AV - Receiver mit Aventage Soundtuning 9 Endstufen mit je 220 Watt Alexa Sprachsteuerung spotify, Tidal, web - ,...

  • Yamaha RX-A2080 titan - Aventage Receiver mit Alexa

    9. 2 - AV - Receiver mit Aventage Soundtuning 9 Endstufen mit je 220 Watt Alexa Sprachsteuerung spotify, Tidal, web - ,...

  • Yamaha RX-A 2080 schwarz Heimkinoreceiver

    9. 2 - Kanal AVENTAGE Modell mit überragender dreidimensionaler Klangfeldwiedergabe und fortschrittlichster Surround: ,...

  • Yamaha RX-A 2080 titan Heimkinoreceiver

    9. 2 - Kanal AVENTAGE Modell mit überragender dreidimensionaler Klangfeldwiedergabe und fortschrittlichster Surround: ,...

  • Yamaha RX-A2080 (Schwarz) Aventage 9.2 Receiver mit MusicCast

    (Art # 24270) ANr. : 24270 Kanäle: 9. 2 . Leistung 8? : 140W / ? Kanal . Leistung 4? : 220W / ? Kanal . ,...

  • Yamaha RX-A2080 titan 9.2 HEIMKINORECEIVER

    Yamaha RX - A2080 titan 9. 2 Heimkinoreceiver 9. 2 - Kanal AVENTAGE Modell mit überragender dreidimensionaler ,...

Einschätzung unserer Autoren

RX-A2080

Zentrale der heimischen Multimedia-Anlage, die keinerlei Kompromisse verlangt

Stärken

  1. lückenlose Funktionalität
  2. vielfältige Ein- und Ausgänge
  3. umfassende drahtlose Kommunikation über das Heimnetzwerk

Schwächen

  1. preisintensiv

Die elf Kanäle, die für den Surround-Sound zuständig sind, können selbst moderne digitale Tonspuren überfordern. Aus diesem Grund verspricht Yamaha, dass das intelligente System selbst aus bereits hochwertigem 7.2-Klang noch etwas mehr herausholt. Sollen in der Heimkinoanlage beim Ton keinerlei Abstriche gemacht werden, dann darf es auch das Modell RX-A2080 sein. Selbstverständlich ist der Zugriff auf die digitale Musiksammlung, eine Vielzahl von Streamingdiensten und jede Art von Radiosender gewährt. Mit MusicCast gelingt die Übertragung auf andere kompatible Lautsprecher. Neben dem Versprechen höchster Klangqualität sind die insgesamt drei HDMI-Ausgänge ein interessantes Detail. Damit können beispielsweise zwei Filme in bester Qualität parallel auf verschiedenen Bildschirmen geschaut werden. Höchste Ansprüche eben, die aber entsprechend bezahlt sein wollen. Reicht das noch nicht, bleibt nur der Blick zum Yamaha RX-A3080.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha RX-A2080

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 9.2
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Napster
  • Pandora
  • Qobuz
  • Spotify
  • Tidal
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast vorhanden
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • AIFF
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 140 Watt an 8 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 7
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX (Front) vorhanden
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 3
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Audio-Rückkanal (eARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 47,4 cm
Höhe 19,2 cm
Gewicht 17 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha RX-A2080 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 14.06.2019.