• Gut 2,0
  • 9 Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: Stu­dio, HiFi
Ausstattung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar
Gewicht: 245 g
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha HPH-MT5 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,86

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spar-Tipp“

    Platz 4 von 4

    „... Ganz neutral wirkt der Hörer allerdings nicht. Und auch wenn die Detailabbildung erfreulich hoch ist, der Yamaha-Kopfhörer ist unserer Meinung eher für den Alltagsgebrauch oder Hobby-Musiker geeignet. ... In Spielen gefällt der detaillierte, präzise Sound und der kräftige und knackige, jedoch nicht überbetonte Bass. Beim Musikhören ist ebenfalls Freude angesagt. ...“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der HPH-MT5 bietet sich durch seine studiotypische leichte Mittenlastigkeit besonders vokal- und gitarrenorientierter Musik an, aber auch die Bassanteile gibt er ausreichend wuchtig wieder. ... Der Yamaha HPH-MT5 ist in puncto Preis-Leistungsverhältnis eine echte Empfehlung.“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „Der HPH-MT5 ist ein robuster Studiokopfhörer mit nüchtern-neutralem Klang zum günstigen Preis. Er ist kein Schönfärber, sondern überzeugt mit ehrlichem Klang und empfiehlt sich damit als solides Arbeitswerkzeug im Desktop-Studio.“

  • „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    Platz 4 von 6

    „Als robustes, günstiges Arbeitstier punktet dieses Yamaha-Modell. Perfekt ist sein Klang nicht – aber fürs Geld erledigt er seine Aufgabe ordentlich. Der Tragekomfort lässt Wünsche offen.“

  • „gut“ (1,5)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    Stärken: angenehmes Tragegefühl; sehr gute Verarbeitung; ausgewogener Klang; zufriedenstellende Schallisolierung.
    Schwächen: Stimmenwiedergabe nicht perfekt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    8,5 von 10 Punkten

    „Gold-Award“,„Design-Award“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Dynamischer Kopfhörer in geschlossener Konstruktion, passend zum Recording im Homestudio. Wofür eignet sich der Yamaha HPH-MT5? Ganz klar: Zum Monitoring und für Playback während der Recording-Session. Mit kleinen Abstrichen auch zum Abhören der Bandmischung am Live-Mixer. Schallisolation, Lautstärke, Tragekomfort, Flexibilität und Verkabelung – alles hervorragend. Allerdings ist der Sound dann doch nicht so neutral wie versprochen. Dennoch ein gelungenes Debüt von Yamaha in dieser Sparte …“

  • „gut“ (2 von 3 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Plus: präziser, sachlicher Klang; guter Tragekomfort; sehr gut verarbeitet.
    Minus: -.“

zu Yamaha HPH-MT 5

  • Yamaha HPH-MT5

    Yamaha HPH - MT5 Studio Monitor Kopfhörer - geeignet für Studios, Musikproduktion und zum Musikhören, ,...

  • Yamaha HPH-MT5W

    Yamaha HPH - MT5W Studio Monitor Kopfhörer - geeignet für Studios, Musikproduktion und zum Musikhören, ,...

  • Yamaha HPH-MT5 Studio Monitor Kopfhörer (schwarz)

    Geschlossene, ohrumschließende Konstruktion für hervorragende Isolation 40mm Wandler mit CCAW Schwingspule Bewegliche ,...

  • Yamaha HPH-MT5 Studio Monitor Kopfhörer (schwarz)

    Geschlossene, ohrumschließende Konstruktion für hervorragende Isolation 40mm Wandler mit CCAW Schwingspule Bewegliche ,...

  • Yamaha HPH-MT5 Kopfhörer 10035169

    Der hochwertige Monitor - Kopfhörer liefert ausgewogenen Klang, der jede Quelle originalgetreu wiedergibt. ,...

  • Yamaha HPH-MT5 Studio Monitor Kopfhörer (schwarz)

    Geschlossene, ohrumschließende Konstruktion für hervorragende Isolation 40mm Wandler mit CCAW Schwingspule Bewegliche ,...

  • Yamaha - HPH-MT5

    Professioneller High - End Kopfhörer inkl. abnehmbarem Kabel und AdapterMit dem HPH - MT5 Kopfhörer bietet Yamaha eine ,...

  • Yamaha - HPH-MT5
  • Yamaha HPH-MT5 Black Kopfhörer 295671

    Kopfhörer Yamaha HPH - MT5 Der hochwertige Monitor - Kopfhörer liefert ausgewogenen Klang, der jede Quelle ,...

  • Yamaha HPH-MT5 white 241032

    Um zum Industrie - Standard zu werden, muss ein Produkt etwas Einzigartiges und Originelles bieten. Seit ihrer ,...

Kundenmeinungen (14) zu Yamaha HPH-MT5

4,5 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (86%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (14%)

4,5 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha HPH-MT5

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für
  • HiFi
  • Studio
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 51 Ohm
Nennbelastbarkeit 1600 mW
Schalldruck 100 dB
Gewicht 245 g

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha HPHMT5 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zweierlei Ohrenschmaus

PC Games Hardware 12/2017 - Eine sehr praktische Chat-Mix-Funktion wird ebenfalls geboten. Dazu können auch Dolby-Inhalte via Dolby Digital (via Toslink) oder Dolby Pro Logic II wiedergegeben werden. Yamaha HPH-MT5: Günstiger Kopfhörer mit erfreulich gutem Sound. Der günstigste Kopfhörer in unserem Testfeld ist der kompakte und leichte HPH-MT5. Neben diesem hat Yamaha außerdem einen größeren Bruder in Form des HPH-MT8 im Angebot. …weiterlesen

Musikwettbewerb

VIDEOAKTIV 4/2017 - die sind größer als das menschliche Durchschnittsohr, drücken also nicht darauf. An diesem Kopfhörer fallen sie allerdings knapp aus - die Segelohren des Autors haben darunter kaum Luft, zudem drücken die strammen Bügel auf den Kopf. Nicht viel entspannter hört es sich mit dem günstigsten Kandidaten des Tests, dem Yamaha HPH-MT 5. Auch dessen Muscheln sind knapp bemessen, auch seine Bügel drücken arg. …weiterlesen