Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

XTZ Sub 8.17 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (97 von 100 Punkten)

    „Top Award“

    2 Produkte im Test

    „... Ergänzt man das Tune 4 Paar ... durch den XTZ- Sub 8.17, lassen sich Bassfundament und Räumlichkeit noch erheblich steigern. Der bereits hervorragende Sound der Tune 4 erreicht damit fast High End Niveau. Während die Tune 4 ohne Sub-Unterstützung nur in kleineren Räumen (bis ca. 20 qm) ihre klangliche Potenz voll entfalten kann, stellt das System mit Sub auch für Räume bis circa 35 qm eine klanglich überzeugende Option dar. ...“

    • Erschienen: 08.03.2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten)

    „... Der Sub 8.17 präsentiert sich insgesamt als ein hervorragender Basslautsprecher, welcher sich vor allem zur klanglichen Unterstützung von Kompaktboxen eignet und für den Preis von 345 Euro (plus Versandkosten) schon fast als Schnäppchen gelten kann. XTZ hat mit diesem Subwoofer zweifelsfrei einen Volltreffer gelandet.“

    • Erschienen: 08.03.2016
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu XTZ Sub 8.17

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu XTZ Sub 8.17

Allgemeine Daten
Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 200 W
Maximale Belastbarkeit / Leistung 350 W
Frequenzbereich 29 Hz - 160 kHz
Drahtlose Verbindungen
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
NFC fehlt
Anschlüsse
Analog (Klinke) fehlt
Analog (Cinch) vorhanden
Digital (optisch) fehlt
Digital (koaxial) fehlt
LAN fehlt
Kopfhörer fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
USB fehlt
HDMI-ARC fehlt
XLR fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 13 kg
Weitere Daten
Abmessungen 260 x 360 x 335 mm

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Hör mal, wer da wummert

Computer Bild - Zudem dröhnten tiefe Töne ein wenig. Die Mitten waren leicht verfälscht, sodass Gesangsstimmen bei vielen Musik titeln etwas unnatürlich klangen. Im Hörtest reichte es damit für einen Platz im Mittelfeld. Mit 84 dB maximaler unverzerrter Lautstärke sortierten sich die Philips-Boxen im Mittelfeld ein. …weiterlesen

Sat-Anlage

video - Die beiden Koni links und rechts vom zentral angeordneten Uni-Q-Chassis sind nur für den Bass zuständig und haben keine negativen Einflüsse auf das tolle Abstrahlverhalten. Gegenüber dem zweiten Lautsprecher-Set von der britischen Insel, das im perfekten Hochglanz-Finish auftritt, mag die Q-Serie von KEF etwas hausbacken wirken. Doch wenn es um die Anschlussklemmen auf der Rückseite geht, kann auch KEF glänzen. …weiterlesen

Akte COA-X

FIDELITY - So wenig normal wie das eingefroren wirkende Dauergrinsen, das diese Worte begleitete. Mit unsicheren Schritten folgte ich dem Besitzer des Grinsens in den Hörraum, das Schlimmste erwartend. Doch nein, da standen nur zwei hüfthohe Lautsprecherboliden, mit vier fetten Bässen und einem aufs erste Hinsehen höchst aufwendig gemachten Koaxialbändchen bestückt. "Ich lasse euch dann mal alleine", meinte der Grinner, ehe er den Raum verließ. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf