• Befriedigend 2,7
  • 1 Test
226 Meinungen
Produktdaten:
Lautstärke: 86 dB(A)
Schnittbreite: 34 cm
Fangboxvolumen: 30 l
Empfohlene Flächengröße: 250 m²
Antriebsart: Elek­tro
Mehr Daten zum Produkt

Wolf-Garten A 340 E im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    5 Produkte im Test

    Plus: ordentliches Schnittergebnis, leise; ohne Umrüsten auf Mulchbetrieb einstellbar (Wahlschalter).
    Minus: Grasfangbox muss häufig geleert werden; Füllstandsanzeige nicht zuverlässig, daher Verstopfung des Mähdecks möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu WOLF A 340 E

  • WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher A 340 E; 18AKEJS2650
  • WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher A 340 E; 18AKEJS2650
  • WOLF-Garten - Elektro-Rasenmäher A 340 E; 18AKEJS2650
  • WOLF-Garten Elektrorasenmäher »A 340 E«, 34 cm Schnittbreite
  • Wolf Elektro-Rasenmäher A 340 mit 35 l Fangkorb 1.400 W
  • WOLF 18AKEJS2650 A 340 E Elektrorasenmäher
  • Elektro Rasenmäher A 340 E, 1400 Watt, 34 cm Schnittbreite
  • WOLF-Garten Elektro-Rasenmäher A340 E 1400 Watt, Schnittbreite:34 cm
  • Wolf Garten A 340 E Elektro Rasenmäher Mulchfunktion 1400W Schnittbreite (max.)
  • WOLF-Garten Elektromäher (Netzbetrieb, 34cm)

Kundenmeinungen (226) zu Wolf-Garten A 340 E

4,1 Sterne

226 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
128 (57%)
4 Sterne
52 (23%)
3 Sterne
12 (5%)
2 Sterne
12 (5%)
1 Stern
20 (9%)

4,1 Sterne

221 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,8 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Elektromäher mit einfachem Wechsel zwischen Mähen und Mulchen

Stärken

  1. Randmähen und Schnittbild in Ordnung
  2. Mulchfunktion
  3. zentrale Höhenverstellung

Schwächen

  1. teils bleibt Schnittgut auf dem Rasen zurück
  2. kippanfällig, je voller der Fangkorb
  3. häufiges Entleeren des Fangkorbs nötig

Mähen

Mähkraft

Das Modell von Wolf-Garten kommt mit unebenen Gelände gut zurecht. Bei feuchtem Gras gerät es jedoch an seine Leistungsgrenzen. Falls Du eine große Rasenfläche zu mähen hast, empfehle ich Dir ein Gerät mit deutlich größerer Arbeitsbreite.

Schnittbild

Beim Kantenschnitt bleibt ein Reststreifen von 5 cm Breite übrig. Kritik gibt es auch für liegen gebliebenen Rasenschnitt, und das bei zum Teil nur halbvollem Fangkorb.

Lautstärke

Dem Datenblatt des Herstellers nach zählt der Elektromäher zu den lauteren Vertretern seines Typs. Das sieht die Mehrheit der Verbraucher anders. In den Produktrezensionen der Käufer steht das Exemplar für einen leisen Betrieb.

Bedienung

Schnitthöhenverstellung

Eine bequeme, zentral gelöste Schnitthöhenverstellung gehört bei diesem Mäher zur Grundausstattung. Bei der tiefsten Einstellung läufst Du aber vielleicht Gefahr, in unebenem Gelände schnell Bodenkontakt zu haben.

Fangkorb

Die Füllstandsanzeige ist leider ungenau, was zur Folge hat, dass der Mäher mitunter Schnittgut auf dem Rasen verteilt oder Gras das Mähdeck verstopft. Aufgrund des geringen Fangvolumens muss der Korb häufiger entleert werden. Bei einem zu vollen Fangkorb neigt das Modell außerdem zum Kippen.

Führbarkeit

Das geringe Gewicht des Mähers begünstigt das Vorankommen, birgt jedoch auch eine zentrale Schwäche. Denn bei gefülltem Fangkorb droht das Gerät nach hinten zu kippen. Dem ist beim Mähen entgegenzuwirken, darunter kann aber wiederum das Schnittergebnis leiden.

Ausstattung

Arbeitsfunktionen

Wenn Du Deinem Rasen etwas Gutes tun willst, dann nutze die Mulchfunktion. Dieses Modell verfügt über eine sehr bequeme Einstellvariante per Wahlschalter, also ganz ohne Messerwechsel oder einen Mulchkeil anzubringen. Seitenauswurf oder sogar Vertikutieren kann das Gerät aber nicht.

Komfort & Sicherheit

Der Mäher ist mit den gängigen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Dank seiner platzsparenden Konstruktion ist der Mäher überall problemlos unterzubringen. Ein Gartenschlauchanschluss zur Reinigung fehlt zwar, beeinträchtigt aber nicht die Funktionalität.

Der Wolf-Garten A 340 E wurde zuletzt von Claudia am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Wolf-Garten A 340E

Leich­ter Gar­ten­hel­fer für nicht zu große Grund­stücke

Der A 340 E Elektro-Rasenmäher von Wolf-Garten ist mit einem Luft-Zirkulationssystem ausgestattet, das für bessere Mäh-Ergebnisse und den effizienten Abtransport des Schnittguts sorgen soll. Laut Hersteller erzeugt ein auf der Antriebsachse sitzendes Schaufelrad den nötigen Luftstrom, um das Gras vor dem Schnitt aufzurichten und es anschließend in den Fangsack zu befördern. Auf diese Weise soll ein besseres Schnittbild sowie die optimale Befüllung des Fangsacks erreicht werden.

Komfortable Bedienung wird groß geschrieben

Der Haltebügel des kaum 14 Kilogramm wiegenden Elektro-Mähers ist in der Höhe verstellbar und kann den individuellen Bedürfnissen des Benutzers angepasst werden. Er ist mit einer Softgrip-Ummantelung versehen und kann zur platzsparenden Einlagerung zusammengelegt werden. Die beiden Tragegriffe versprechen eine mühelose Beförderung des Geräts an seinen Einsatzort. Die Schnitthöheneinstellung wird zentral über einen Hebel vorgenommen, die Schnitthöhe beträgt zwischen 2,5 und 7,5 Zentimeter. Die Wahl der Mäh-Funktion erfolgt über einen Dreh-Regler, weitere Einstellungen oder Umbauten am Gerät sind nicht notwendig. Zur Auswahl stehen die Nur-Mäh-Funktion, bei der das Schnittgut nach hinten auf die Rasenfläche ausgeworfen wird, die Mäh-Funktion mit auffangen des Schnittguts im Fangsack sowie eine Mulch-Funktion. Ist die Mulch-Funktion aktiv, wird das Schnittgut stark zerkleinert der Rasenfläche als Gründünger wieder zugeführt.

Auf kleinere Grundstücke ausgelegte Technik

Der A 340E von Wolf-Garten ist mit einem 1.400 Watt starken Elektroantrieb ausgestattet, dessen Leerlauf-Drehzahl bei 3.500 Umdrehungen pro Minute liegt. Das Volumen des Fangsacks ist mit 30 Liter vergleichsweise gering. Dem entspricht die Schnittbreite von gerade einmal 34 Zentimetern. Laut Hersteller eignet sich der Elektro-Mäher für Grundstücke bis 250 Quadratmeter, das ist eine ziemlich ambitionierte Einschätzung.

Das sagen die Anwender

Neben vielen positiven Kunden-Bewertungen auf Amazon stößt man auch auf die eine oder andere Kritik. In erster Linie wird die schlechte Austarierung des Geräts bemängelt. Ab einer gewissen Füllmenge des Fangsacks neige sich das Gerät nach hinten und müsse aktiv in seiner Arbeitslage gehalten werden, so die Anwender. Ebenso bemängelt wird gelegentlich die Schnitt-Leistung bei nassen Verhältnissen. Gelobt wird der A340 E dagegen vor allem für seine angenehmen Handling-Eigenschaften und die insgesamt guten Schnitt-Ergebnisse. Der Elektro-Rasenmäher, der im Internethandel für um die 120 EUR zu haben ist, wird von den Käufern ganz überwiegend geschätzt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wolf-Garten A 340 E

Mähen
Lautstärke 86 dB(A)
Schnittbreite 34 cm
Minimale Schnitthöhe 25 mm
Maximale Schnitthöhe 75 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 6
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 30 l
Empfohlene Flächengröße 250 m²
Antrieb
Antriebsart Elektro
Motorleistung 1,4 kW
Elektrostart fehlt
Arbeitsfunktionen
Mulchen vorhanden
Seitenauswurf fehlt
Laub sammeln fehlt
Rasenkamm fehlt
Vertikutieren fehlt
Rasenlüften fehlt
Komfort
Radantrieb fehlt
Fangbox vorhanden
Fangbox-Füllstandsanzeige vorhanden
Reinigungssystem fehlt
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe vorhanden
Tragegriff vorhanden
Akku-Ladestand fehlt
Antivibrationssystem fehlt
Sicherheit
Messerstopp fehlt
Kabelzugentlastung vorhanden
Kabelknickschutz fehlt
Kabelführung vorhanden
Zweihand-Sicherheitsschalter vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 14 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fuxtec FX-RM2050 EditionBrast Werkzeuge 4in1 Rasenmäher mit Briggs & Stratton Motor 3,4 PS (140 cc)Fuxtec FX-RM1630Makita ELM3311Wolf-Garten A400 EWolf-Garten S 4200Al-Ko Classic 4.25 P-BEinhell GC-PM 51/2 S HW B&SEinhell BG-PM 51 S-HW SEEinhell GE-EM 1536 HW