Weber Genesis II E-410 GBS Test

(Grillwagen)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Gasgrill
  • Typ: Grillwagen
  • Grillrost-Material: Gusseisen
  • Grillrost-Beschichtung: Porzellan-Emaille
  • Anzahl der Brenner: 4
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Weber Genesis II E-410 GBS

    • eGarden.de

    • Erschienen: 07/2017
    • Mehr Details

    „gut“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Weber-Stephen Genesis II E-410 GBS

  • Weber Gasgrill Genesis II E410-2017 GBS mit 4 Brennern Schwarz

    Der Weber Gasgrill Genesis II E410 - 2017 GBS bereichert jedes Grillfest. Dank seiner Größe eignet er sich für etwa 8 ,...

  • Weber Gasgrill Genesis II E-410 GBS schwarz

    Mit dem Gasgrill Genesis II E - 410 ist der Treffpunkt in deinem Garten. Der Vorwand für ein spontanes Beisammensein. ,...

  • Weber Genesis II E-410 GBS, Crimson Red inkl. Weber Grillplatte

    Weber Genesis II E - 410 GBS, Crimson Red inkl. Weber Grillplatte Bitte beachten - Bei diesem Angebots Preis sind keine ,...

  • Weber Gasgrill Genesis II E-410 GBS schwarz, Modell 2019 Gusseisen 14,07 kW Gas

    (Art # 1500412)

  • Weber Genesis II E-410 GBS Smoke Grey (Generation 2017)

    Leistung: 14000 Watt | Grillfläche in cm: 86 x 48 | Anzahl Brenner: 4 | Zündsystem: elektronische Zündung | ,...

  • Weber Genesis II E-410-2017/2018 GBS, Smoke Grey Gasgriller/Grillwagen

    (Art # 656552836) Der Treffpunkt im Garten. Der Vorwand für ein spontanes Beisammensein. Und der neue Mittelpunkt des ,...

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Weber-Stephen Genesis II E-410 GBS

Weber-Stephen Genesis II E-410 GBS

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Weber Genesis II E-410 GBS ist ein Grill für große Runden, denn hier lässt sich auf 4 Brennstellen Grillgut zubereiten. Ausgestattet mit einem Bluetooth-Thermometer ist er sogar mithilfe der Weber-App zu überwachen – ideal für technikaffine Grillmeister, die die Temperatur überall im Blick haben wollen.

Stärken und Schwächen

Der Genesis II E-410 ist ein Luxus-Grill in Grau oder Schwarz, auf dem nicht nur gegrillt, sondern auch gebraten, gebacken und mit dem Wok gekocht werden kann. Damit sticht dieser Grill aus der breiten Masse heraus. Er lässt sich fast wie eine Outdoor-Küche nutzen, dazu fehlen eigentlich nur noch großzügige Ablageflächen. Doch daran hat Weber gespart: Die sind nämlich im Verhältnis zum Grill ziemlich klein. Schade, denn wer damit wirbt, auch als Outdoor-Küche nutzbar zu sein, sollte mindestens eine 60 cm breite Arbeitsfläche anbieten. Weber hat die Flächen einfach eine Etage tiefer gelegt: Es gibt unter dem Garraum Ablageflächen für Handtuch, Grillgut, Teller und anderes Zubehör. Aber beim Grillen ist das nicht praktisch, vielmehr bleibt den Grillmeistern nicht viel anderes übrig, als einen Beistelltisch zu nutzen, wenn sie wirklich große Runden mit Grillgut versorgen wollen. Der Grill wird mit Gas betrieben, wobei die Verteilung des Brennstoffs so gleichmäßig erfolgen soll, dass das Grillgut an jeder Stelle des Grills durchweg derselben Hitze ausgesetzt wird. Verbrauchermeinungen hierzu gibt es noch nicht, doch die zugespitzte Form des Brenners, der für kontinuierlichen Gasstrom sorgt, lässt gute Ergebnisse erwarten. Das austretende Fett des Grillguts wird zunächst in Auffangschienen umgeleitet. Die verdunstenden Aromen durchdringen das Grillgut und sollen den Geschmack verbessern, klingt vielversprechend und sorgt bei Viel-Grillern für Anerkennung. Zusätzlich gibt es eine Einweg-Fettauffangschale, im Sinne der Nachhaltigkeit ist das aber keine gute Lösung. Hier könnte durchaus ein Edelstahl Behälter die Funktion erfüllen. Ein Pluspunkt kommt für das Entzünden der Gasflamme dazu: Es funktioniert buchstäblich im Handumdrehen per Bedienknopf und spart das Feuerzeug. Das ist bedienerfreundlich und spart langfristig Brennstoff.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Weber verlangt für den Grill bei Amazon in der schwarzen Variante knapp 1.700 Euro, für den grauen stehen bei Amazon sogar um die 1.980 Euro drin. Als UVP auf der Herstellerseite sind lediglich 1.300 Euro ausgewiesen, auch andere Anbieter orientieren sich daran. Insgesamt sind die Summen der ausgereiften Technik, der zusätzlichen App und auch dem Namen geschuldet. Eine echte Konkurrenz hat der Genesis II E ohnehin nicht, die angebotenen Ausstattungsmerkmale sind in dieser Form einzigartig. Insofern sei gesagt: Der Grill ist eine Anschaffung für´s Leben, die sich lohnt.

Datenblatt zu Weber Genesis II E-410 GBS

Grillen
Art Gasgrill
Typ Grillwagen
Grillrost-Material Gusseisen
Grillrost-Beschichtung Porzellan-Emaille
Indirektes Grillen vorhanden
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche vorhanden
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen vorhanden
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer vorhanden
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost vorhanden
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat vorhanden
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost vorhanden
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Grillfläche 86 x 48 cm
Anzahl der Brenner 4
Leistung pro Hauptbrenner 3,7 kW

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen