Smart Tab II 7 Produktbild
  • Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Gewicht: 400 g
Mehr Daten zum Produkt

Vodafone Smart Tab II 7 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 3 von 5 Sternen

    „Pro: handlicher Formfaktor; solide Gehäuseverarbeitung; erweiterbarer Speicher (Micro-SD-Karten bis 16 GB); praktische Software-Zugaben; Android 4.0.
    Contra: vergleichsweise schwer; wenig interner Speicher; Bedienoberfläche reagiert bei schnellen Eingaben verzögert; Display fehlt es an Brillanz; kein LTE; kein HDMI.“

  • „befriedigend“ (2,87)

    Platz 6 von 7

    Performance (30%): 2,90;
    Bild- und Toneigenschaften (25%): 3,27;
    Konnektivität (15%): 2,71;
    Bedienung (15%): 2,53;
    Alltagstauglichkeit (15%): 2,66.

zu Vodafone Smart Tab 2 7.0

  • Vodafone Smart Tab II 7 4GB, WLAN + 3G (Vodafone), 17,8 cm (7 Zoll) - Gun Grey

    Vodafone Smart Tab II 7 4GB, WLAN + 3G (Vodafone) , 17, 8 cm (7 Zoll) - Gun Grey

  • Vodafone-Aktion Smart Tab II 7" powered by Lenovo "gut"

    Vodafone - Aktion Smart Tab II 7" powered by Lenovo "gut"

  • Vodafone-Aktion Smart Tab II 7" powered by Lenovo "sehr gut"

    Vodafone - Aktion Smart Tab II 7" powered by Lenovo "sehr gut"

Einschätzung unserer Autoren

Vodafone Smart Tab 2 7"

Pra­xi­staug­lich, aber kein Top­ge­rät

Wie auch bei Handys lässt es sich der Düsseldorfer Mobilfunkanbieter Vodafone nicht nehmen, Tablets unter dem eigenen Namen zu vertreiben. Im Angebot befindet sich zum Beispiel das Smart Tab II 7, das selbstverständlich nicht von Vodafone selbst gefertigt wird. Dahinter steckt das Lenovo A2107A, ein Einsteigermodell mit durchaus praxistauglicher Ausstattung. So gibt es für 190 Euro ein Gerät mit einem kapazitiv arbeitendem und daher elegant zu bedienendem 7-Zoll-Touchscreen mit 1.024 x 600 Pixeln Auflösung.

Ordentliche Verarbeitung, flüssige Bedienung

Das laut ersten Tests sehr ordentlich verarbeitete Tablet wird von einem 1 GHz schnellen Cortex A9 angetrieben, der aus dem Hause MediaTek stammt. Damit ist die Leistung nicht sonderlich hoch, gleichwohl fällt der Arbeitsspeicher mit 1 Gigabyte erfreulich großzügig aus. Zudem ist Android 4.0 mit an Bord. So sollte die Bedienung des Tablets zumindest im normalen Arbeitsalltag recht flüssig wirken, wenngleich die Power für anspruchsvolle Apps fehlt. Dies bestätigen auch erste Tester wie unter anderem die Online-Ausgabe des Magazins „Chip“.

Erfreulich umfangreiche Ausstattung

Erfreulich ist die umfangreiche Zusatzausstattung: So gibt es einen GPS-Empfänger, der bei Einsteigermodellen eine Rarität ist, und einen Beschleunigungssensor. Zwei Kameras auf Vorder- (0,3 Megapixel) und Rückseite (2,0 Megapixel) sowie ein 3,5mm-Klinkenstecker ergänzen nebst Micro-USB-Anschluss und Bluetooth die Ausstattung. WLAN arbeitet mit dem modernen n-Standard, zudem gibt es sogar eine UMTS-Schnittstelle. So kann auch außerhalb von Hotspots auf das mobile Internet zugegriffen werden. Das ist zwar nahe liegend, weil mit Vodafone ein Netzbetreiber das Tablet anbietet, aber in dieser Preisklasse dennoch selten.

Praxistauglich, doch die Konkurrenz ist hart

Das Vodafone Smart Tab II 7 präsentiert sich somit recht praxistauglich, dürfte es aber im Vergleich zur Konkurrenz schwer haben. Denn da wäre zum einen der minimale interne Speicher: 4 Gigabyte sind einfach nicht mehr zeitgemäß, zumal das baugleiche Original-Tablet von Lenovo mit satten 16 Gigabyte aufwartet. Dieses kann man zum Beispiel über Media Markt beziehen. Und schlussendlich ist da noch ein generelles Leistungsproblem: Ein Asus Nexus 7 liegt mit 240 Euro nicht allzu weit vom Smart Tab II 7 entfernt, wartet aber mit einem starken Quad-Core-Prozessor und dem neuesten Android 4.1 auf. Das sind klare Kaufargumente für das Asus-Modell.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vodafone Smart Tab II 7

Display
Displaygröße 7"
Displayauflösung (px) 1024 x 600 (16:9 / WSVGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1 GHz
Prozessortyp MediaTek Cortex A9
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 400 g
Verbindungen
GPS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Vodafone Smart Tab II 7" können Sie direkt beim Hersteller unter vodafone.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Typberatung

Computer Bild 25/2012 - Denn COMPUTER BILD hat alle wichtigen Neuheiten bereits getestet. Android Tablets Für Sparfüchse Googles brandneues Nexus 10 hat klar das Apple iPad 4 im Visier. Vodafone wiederum tritt mit dem günstigen Smart Tab gegen das Nexus 7 an. Großes Tablet zum kleinen Preis - mit dieser simplen Strategie will Google dem Platzhirsch Apple Marktanteile abjagen. Aber das funktioniert natürlich nur, wenn dabei die Qualität nicht auf der Strecke bleibt. …weiterlesen

Surfen mit den Roten

connect 1/2013 - Wobei Sie im Freien nicht wirklich viel Spaß haben werden: Dem Bildschirm fehlt es sichtlich an Brillanz, außerdem spiegelt er vergleichsweise stark. Wenn draußen die Sonne scheint, werden Sie darauf lediglich sich selbst sehen. Außerdem ist die Auflösung mit 600 x 1024 Pixeln doch recht grob. Dafür punktet das Smart Tab mit seinem handlichen Formfaktor und der soliden Gehäuseverarbeitung. Es ist zwar einen Tick zu schwer, aber das ist zu verschmerzen. …weiterlesen