Victoria eTrekking 8.9 Diamant (Modell 2018) Test

(Fahrrad)
eTrekking 8.9 Diamant (Modell 2018) Produktbild
  • Gut (1,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad, E-Bike
  • Gewicht: 25,2 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Victoria eTrekking 8.9 Diamant (Modell 2018)

  • Ausgabe: 2/2018
    Erschienen: 04/2018
    Produkt: Platz 11 von 14
    Seiten: 18

    „gut“ (1,8)

    „Plus: kräftiger Tourer mit Berg-Ambitionen, gut und zuverlässig ausgestattet; XT-Ausstattung, Ergotec-Federsattelstütze; prima Reifen, gute Bremsen.
    Minus: schwaches Frontlicht, Schutzbleche ohne Seitenfalz.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

Victoria e-Räder eTrekking 8.9 Diamant (Modell 2018)

Ordentlich gefertigter Berg- und Tal-Tourer mit sattem Drehmoment

Stärken

  1. überaus kräftige Motorunterstützung
  2. sehr gute Ausstattung
  3. aufgeräumte Optik durch im Rahmen verlegte Kabel

Schwächen

  1. Schutzbleche
  2. hoher Listenpreis

Bei der Ausstattung lässt das eTrekking 8.9 nichts außen vor – einen Patzer leistet sich Victoria lediglich bei der Wahl der Schutzbleche, die Spritzer mangels Seitenfalz nicht vollständig verhindern können. Dafür zieht der Motor (Bosch Performance Line CX) mit seinem Spitzendrehmoment von 75 Nm auch am Berg kräftig durch. Der große Übersetzungsbereich tut sein Übriges. So besitzt das größte Ritzel üppige 42 statt der üblichen 36 Zähne, wodurch Motor und Beine bei steilen Anstiegen entlastet werden. Ein weiteres Plus ist die große Rahmenvielfalt der 8.9-Serie – angeboten werden alle gängigen Geometrien und Größen.

Datenblatt zu Victoria eTrekking 8.9 Diamant (Modell 2018)

Akkuleistung 500Wh
Anzahl der Gänge 1 x 11
Ausstattung Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer, Rahmenschloss, Gefederte Sattelstütze
Bremsentyp Scheibenbremse
Erhältliche Rahmenformen Diamant, Trapez, Tiefeinsteiger
Erhältliche Rahmengrößen Diamant: 48 / 53 / 58 cm; Trapez: 48 / 53 cm; Wave: 45 (26'') / 46 / 51 / 56 cm
Federung Vorne
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Herren
Gewicht 25,2 kg
Modelljahr 2018
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ E-Bike, Trekkingrad
Zulässiges Gesamtgewicht 140 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Quietschvergnügt und putzmunter RennRad 3/2010 - Jetzt kommt der Spaß: die Laufräder. An den Felgen klebt ein Gemisch aus Bremsgummi und Dreck wie eine Pilzkolonie im Kühlschrank nach zwei Wochen Stromausfall. Das kriegen Sie mit warmem Wasser und dem dritten Finisher-T-Shirt wieder sauber. Untersuchen Sie die Flanken und Bremsklötze auf Fremdkörper wie Metallspäne oder Steinchen. Falls vorhanden, entfernen Sie diese vorsichtig mit einem Messer oder Schleifpapier. …weiterlesen


Mach's dir selbst! Gravity Mountainbike Magazine 1/2010 - Schon lange sind diese Werke der absolute Exportschlager Kanadas, diese Art von Trailbau hat weltweit begeisterte Nachahmer gefunden. Auch in Deutschland ist dies so. Egal ob im Bikepark oder auf dem heimischen secret Spot, fast jeder Freerider liebt es, die vielseitigen Varianten mit dem Bike zu befahren und sie zuvor selbst zusammen zu zimmern. Der Duft von Nadelholz in Verbindung mit frisch umgegrabenem Waldboden verleitet meist zu schier unermüdlichem Tatendrang. …weiterlesen