Victoria Balloonbike - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012) im Test

(Damen-Citybike)
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: City­bike
Gewicht: 14,6 kg
Felgengröße: 26 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Victoria Balloonbike - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 6/2012 (Juni)
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 12

    „sehr gut“

    „Komfortabler & preisgünstiger Stadt- /Ausflügler mit klasse Fahrleistungen! 8-Gang Nabenschaltung nur für flache Reviere prima.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Victoria Balloonbike - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012)

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,6 kg
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltgruppe Shimano Nexus 8
Bremsen
Rücktrittbremse vorhanden
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 50 / 55 / 60 cm, Damen: 45 / 50 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Victoria Fahrrad Balloonbike - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2012) können Sie direkt beim Hersteller unter victoria-fahrrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf breiten Schultern

aktiv Radfahren 6/2012 (Juni) - Blickfang am schwarzen Balloonbike sind die "fetten" Schwalbe Big Apple-Reifen. Die Dämpfung der Big Apple dürfte sehr komfortabel sein, sodass Victoria ganz auf mechanische Federelemente verzichten kann: Montiert sind nämlich die 60 mm (!) breiten Reifen auf Laufrädern mit durchgängigem Speichendurchmesser von 2 mm. Viel Wert wurde auch auf die Details gelegt. Sehr angenehm fühlen sich die ergonomischen Griffe an, die ein Einschlafen der Hände auf längeren Touren verhindern sollen. …weiterlesen