Uniroyal MS plus 77 im Test

(Autoreifen)

Ø Befriedigend (2,8)

Tests (18)

Ø Teilnote 2,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Saison: Win­ter­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • MS Plus 77; 215/65 R16 98H
  • MS plus 77; 165/70 R14 81T
  • MS plus 77; 185/60 R15 84T
  • MS plus 77; 185/65 R15 88T
  • MS plus 77; 195/65 R15 91H
  • MS plus 77; 195/65 R15 T
  • MS plus 77; 205/55 R16 91H
  • MS plus 77; 225/40 R18 92V XL
  • MS plus 77; 225/45 R17 91H
  • MS plus 77; 225/50 R17 98H
  • MS plus 77; 235/65 R17
  • mehr...

Tests (18) zu Uniroyal MS plus 77

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 13 von 16
    • Seiten: 4

    „durchschnittlich“ (46%)

    Getestet wurde: MS Plus 77; 215/65 R16 98H

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „gut“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Schnellauf (0%): bestanden;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiss (10%): „gut“.
     Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: MS plus 77; 195/65 R15 T

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Schnee (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Trockene Fahrbahn (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Eis (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“ (2,5);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,2);
    Geräusch (5%): „ausreichend“ (4,2);
    Schnelllaufprüfung (0%): „ohne Einschränkungen bestanden“.  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 5 von 14

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: MS plus 77; 195/65 R15 T

    „Plus: Noch gut bei Kraftstoffverbrauch und Verschleiß.
    Minus: Etwas schwächer auf Nässe, Schnee und Eis.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 39/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Produkt: Platz 10 von 20

    „gut“

    Preis/Leistung: 2- (10 von 15 Punkten)

    Getestet wurde: MS plus 77; 225/45 R17 91H

    „Stärken: Winterprofil mit stabilen Fahreigenschaften bei allen Witterungsbedingungen, gute Seitenführung, niedriger Rollwiderstand, günstiger Preis.
    Schwächen: leicht verlängerte Trockenbremswege.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 38/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • Produkt: Platz 10 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: MS plus 77; 195/65 R15 91H

    „Stärken: Spitzenfahrleistungen auf verschneiter und nasser Strecke, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, angenehmer Komfort, günstiger Preis.
    Schwächen: verlängerte Trockenbremswege, mäßiges Trockenhandling.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 42/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 12 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: MS plus 77; 225/50 R17 98H

    Schnee: 2;
    Nass: 2-;
    Trocken: 2-;
    Kosten: 2+.  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 40/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 12 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: MS plus 77; 225/50 R17 98H

    „Stärken: gute Traktion und Verzögerung auf Schnee, hohe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning.
    Schwächen: verzögertes Lenkansprechen und eingeschränkte Seitenführung auf nasser und trockener Piste.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 42/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • autoTEST

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 9 von 20

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2+

    Getestet wurde: MS plus 77; 205/55 R16 91H

    Schnee (30%): 1-;
    Nass (30%): 2-;
    Trocken (20%): 3;
    Kosten (20%): 2+.  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 40/2016
    • Erschienen: 10/2016
    • Produkt: Platz 11 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: MS plus 77; 205/55 R16 91H

    „Stärken: überzeugende Winterqualitäten, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: eingeschränktes Gripniveau auf nasser und trockener Piste.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 7 von 13
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (48%)

    Getestet wurde: MS plus 77; 225/45 R17 91H

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „gut“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 11 von 15
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (45%)

    Getestet wurde: MS plus 77; 185/65 R15 88T

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „laut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 40/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 15 von 18

    „befriedigend“

    Getestet wurde: MS plus 77; 185/60 R15 84T

    „Stärken: Winterspezialist mit ausgewogen sicheren Fahrleistungen auf Eis und Schnee, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, harmonisches Einlenken und stabile Seitenführung bei Nässe, geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: Verzögertes Lenkansprechen und untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Strecke, verlängerte Nass- und Trockenbremswege, reduzierte Laufleistung.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Produkt: Platz 8 von 16
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (52%)

    Getestet wurde: MS plus 77; 165/70 R14 81T

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „gut“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 40/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 10 von 16

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3+

    Getestet wurde: MS plus 77; 225/50 R17 98H

    „Stärken: Winterspezialist mit kürzesten Bremswegen und sportlichen Handlingqualitäten auf verschneiter Strecke, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: untersteuerndes Handling und mäßige Verzögerung auf trockener Piste, reduzierte Laufleistung.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 42/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (56%)

    Getestet wurde: MS plus 77; 195/65 R15 T

    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „weniger zufriedenstellend“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „bestanden“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“.  Mehr Details

zu Uniroyal MS+ 77

  • Uniroyal MS plus 77 165/70 R14 81T M+S Winterreifen

    Der Winterreifen MS plus 77 von Uniroyal setzt neue Maßstäbe. Die heutigen winterlichen Straßen erfordern veränderte ,...

  • Uniroyal MS plus 77 - 165/70 R14 81T - E/C/71 - Winterreifen (PKW & SUV)

    Der MS plus 77 setzt neue Maßstäbe für Winterreifen von Uniroyal. Seine Technologie wurde konsequent auf die Bedingungen ,...

  • Reifen Uniroyal MS Plus 77 ( 165/70 R14 81T )

    Für alles von nasskalt bis schneeweiß. Der neue MS plus 77 setzt neue Maßstäbe für Winterreifen von Uniroyal. ,...

  • Uniroyal MS Plus 77 ( 195/65 R15 91H )

    Für alles von nasskalt bis schneeweiß. Der neue MS plus 77 setzt neue Maßstäbe für Winterreifen von Uniroyal. ,...

  • Uniroyal MS PLUS 77 (165/70 R14 81T)

    Uniroyal MS PLUS 77 (165 / 70 R14 81T)

  • Reifen Uniroyal MS Plus 77 ( 165/70 R14 81T )

    Für alles von nasskalt bis schneeweiß. Der neue MS plus 77 setzt neue Maßstäbe für Winterreifen von Uniroyal. ,...

  • 1x Uniroyal MS Plus 77 225/45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID752875

    1x Uniroyal MS Plus 77 225 / 45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID752875

  • Uniroyal MS Plus 77 225/45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID467046

    Uniroyal MS Plus 77 225 / 45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID467046

  • 2 x Winterreifen Uniroyal MS Plus 77 225-50-17 98H M+S 8mm Dot 2014 P29

    2 x Winterreifen Uniroyal MS Plus 77 225 - 50 - 17 98H M + S 8mm Dot 2014 P29

  • 2x Uniroyal MS plus 77 225/40 R18 92V XL M+S, 6,5mm, nr 9639

    2x Uniroyal MS plus 77 225 / 40 R18 92V XL M + S, 6, 5mm, nr 9639

  • 2x Uniroyal MS Plus 77 225/45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID158315

    2x Uniroyal MS Plus 77 225 / 45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID158315

  • 4x Uniroyal MS Plus 77 225/45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID114111

    4x Uniroyal MS Plus 77 225 / 45 R17 91H DOT16 Demo Winterreifen ID114111

Einschätzung unserer Autoren

MS plus 77; 225/45 R17 91H

Neuer Winterreifen gut getestet

Uniroyal, die Tochterfirma von Continental, kann mit dem neuen Winterreifen MS plus 77 im Test der „ADAC Motorwelt“ (Heft 10/2013) einen Überraschungserfolg landen. Der Pneu in der Mittelklasse-Größe 225/45 R 17 H (zugelassen bis 210 Stundenkilometer) findet sich in der Spitzengruppe der vier Reifen, die von dem Automobilclub als „gut“ eingestuft werden.

Zweitbester auf Schnee

Auf Schnee gehört der Uniroyal zu den besten Reifen des Testfeldes. Er erzielte die Note 2,1 und musste sich damit allein dem Continental Winter Contact TS 850 des Mutterkonzerns geschlagen geben, der eine 1,7 einfuhr. Auf Eis kann der MS plus 77 zwar nur die Note 2,5 verbuchen, doch auch die anderen 15 Reifen des Testfeldes haben mit dem frostigen Untergrund ihre Schwierigkeiten.

Kurzer Bremsweg bei Nässe

Die Marke Uniroyal wird als „Regenreifen“ beworben, und in der Tat enttäuscht der MS plus 77 in dieser Kategorie nicht. Die Nässe-Note 2,4 wird zwar vom Conti (2,1) und dem Brigdestone Blizzak LM 32 S (2.0) übertroffen, aber der Michelin Alpin A4 bleibt mit einer 2,5 leicht zurück. Vor allem in der Einzeldisziplin Bremsweg glänzt der Uniroyal mit einer 2,2.

Niedriger Rollwiderstand

Trockener Untergrund ist nicht ganz die Domäne des MS plus 77, aber eine Note von 2,5 vermag das positive Gesamtbild nicht zu trüben. Lediglich den etwas längeren Bremsweg bei Trockenheit (Note 3,0) könnte man dem Reifen ankreiden. In der Rubrik Rollwiderstand bzw. Kraftstoffverbrauch konnte dagegen kein anderer Reifen mithalten, der ADAC vergab hier die Note 1,7. „Sehr ausgewogen“ lautet die Gesamtbilanz zum Uniroyal MS plus 77, am Ende steht eine 2,4 und der vierte Platz. Da der Pneu überdies im Spitzenquartett am wenigsten die Haushaltskasse belastet, ist er eine klare Empfehlung wert. Ein einzelner Reifen ist zu Preisen um die 110 EUR im Handel erhältlich.

MS plus 77; 225/40 R18 92V XL

Kräftiger aber teurer Winterreifen

Der MS plus 77 (in der Größe 225/40 R18) ist ein Winterreifen von Hankook. Insgesamt kann er pro Reifen ein Gewicht von 630 kg stemmen (Reifentragfähigkeit von 92) und ist somit auch für große und schwerere Pkw, bzw. für eine höhere Zuladung geeignet. Dabei ist er für Geschwindigkeiten bis zu 240 km/h (Speed-Index V) zugelassen.

Die Kunden auf Amazon sind mit den Fahreigenschaften völlig zufrieden. Bei trockener und nasser Fahrbahn kann das Fahrverhalten punkten. Auch bei Schnee ist immer genug Haftung vorhanden. Die Bremseigenschaften sind ebenfalls gut. Lediglich die Rollgeräusche werden von einigen Käufern kritisiert. Bei einer Geräuschemission von 71 dB sind die Reifen nicht zu überhören. Der Preis ist mit etwa 100 Euro für einen Winterreifen ganz schön happig. Angesichts der rundum zufriedenstellenden Fahreigenschaften ist er aber noch in Ordnung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Uniroyal MS plus 77

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen
Geeignet für RDKS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Uniroyal MS+ 77 können Sie direkt beim Hersteller unter uniroyal.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 26.09.2019.