Gut (2,1)
1 Test

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 08.10.2021

Fili­gran und scharf

Passt das Santoku zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Tsubazo Küchenmesser, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Schneideigenschaften trotz schmaler Klinge
  2. komfortable Schnittführung

Schwächen

  1. vergleichsweise grober Schliff ab Werk
  2. Härtegrad knapp an der Grenze

Vollständiges Fazit lesen ›

Tsubazo Santoku im Test der Fachmagazine

  • 30 von 40 Punkten

    Platz 10 von 12

    „Das leichtgewichtige Messer gefällt mit seinem traditionell japanischen Aussehen und gutem Schneidpotenzial. Der Abzug ab Werk könnte allerdings feiner sein.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Tsubazo Santoku

zu Tsubazo Santoku

  • Tsubazo 340218 Unisex – Erwachsene Santoku Messer, Mehrfarbig, Uni ,
  • Tsubazo 340218 Unisex – Erwachsene Santoku Messer, Mehrfarbig, Uni ,
  • Tsubazo Japanisches Kochmesser Santoku

Einschätzung unserer Redaktion

Fili­gran und scharf

Passt das Santoku zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Tsubazo Küchenmesser, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. gute Schneideigenschaften trotz schmaler Klinge
  2. komfortable Schnittführung

Schwächen

  1. vergleichsweise grober Schliff ab Werk
  2. Härtegrad knapp an der Grenze

Das Santoku-Küchenmesser von Tsubazo zeigt sich mit einer besonders feinen Klinge. Durch den weit unten angesetzten Primärschliff bietet das Messer trotz filigraner Verarbeitung einen großen Klingenwinkel. Sie dürfen folglich einen effektiven Schnitt erwarten. Aufgrund des verwendeten Stahls ist die Haltbarkeit und Härte grundsätzlich positiv zu bewerten: Der eingesetzte Daido 1K6 weist einen Härtegrad von 58 HRC (Rockwell-Härte) auf. Das ist härter als es handelsübliche Küchenmesser üblicherweise aufweisen, kommt aber nicht ganz an den üblichen Härtegrad von japanischen Messern heran. Dieser beginnt bei 59 HRC. Im Test fiel auch der recht grobe Schliff ab Werk auf. Der gerade geformte Griff und die 4,5 Zentimeter breite Klinge versprechen allerdings ein komfortables und sicheres Handling. Der Preis von knapp 60 Euro passt insgesamt zur Leistung.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Küchenmesser

Datenblatt zu Tsubazo Santoku

Typ Santoku-Messer
Klingenlänge 17,6 cm
Klingenmaterial Stahl
Griffmaterial Holz
Gesamtlänge 29,8 cm
Gewicht 130 g

Weiterführende Informationen zum Thema Tsubazo Santoku können Sie direkt beim Hersteller unter herbertz-messerclub.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf