• ohne Endnote
  • 0 Tests
85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Brenn­weite: 11mm-​16mm
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

atx-i 11-16mm F2,8 CF

Ultra-​Weit­win­kel-​Zoom in neuem Kleid

Stärken
  1. hohe Lichtstärke für ein Weitwinkel-Zoom
  2. vermindertes Fokus-Breathing
  3. praktischer Umschaltmechanismus zwischen AF und MF
Schwächen
  1. kein Bildstabilisator
  2. recht groß

Das atx-i 11-16mm F2,8 CF von Tokina ist ein lichtstarkes Ultra-Weitwinkel-Zoom für Spiegelreflexkameras mit APS-C-Sensor. Damit eignet es sich insbesondere für Landschafts- und Architektur-Aufnahmen, aber auch Astrofotografen dürften sich mit ihm wohlfühlen. Es tritt in die Fußstapfen des AT-X 116 PRO DX II und bringt vor allem ein vollkommen überarbeitetes Gehäusedesign mit. Die Konstruktion von 13 Linsen in 11 Gruppen scheint allerdings weitgehend von der älteren Version übernommen worden zu sein, sodass mit einer ähnlich guten Bildquailtät zu rechnen ist. Gearbeitet wurde am Autofokus, der weitgehend ohne Breathing, also das Ändern des Bildausschnitts während der Fokussierung, funktionieren soll. Eine Eigenschaft, die vor allem Filmer zu schätzen wissen. Praktisch: Das Umschalten zwischen Autofokus und manuellem Fokus erfolgt durch das Zurückziehen des Fokus-Rings. Es muss also nicht erst nach einer entsprechenden Taste gesucht werden.

Vorgänger etwas günstiger

Wie gut die Bildqualität tatsächlich ist und wie gut der Autofokus performt muss das Objektiv allerdings noch in bislang ausstehenden Tests unter Beweis stellen. Mit einem Preis von knapp 500 Euro fällt es derzeit immerhin gut 100 Euro teurer aus, als die etwas ältere Version.

zu Tokina atx-i 11-16mm F2,8 CF

  • Tokina ATX-i 11-16mm F2.8 Nikon F TO1-ATXI1116N
  • TOKINA ATX-i 11-16mm F2.8 Canon EF TO1-ATXI1116C
  • Tokina ATX-I 11-16mm f/2.8 CF Canon EF-Mount
  • Tokina ATX-i 11-16/2.8 Pro Nikon
  • Tokina 11-16mm/F2.8 CF Canon EF-Mount
  • TOKINA 11-16mm 1:2.8 ATX-i Canon
  • Tokina AT-X-i 11-16/2.8 Pro Canon
  • Tokina atx-i 2,8/11-16 mm Pro Canon EF Objektiv
  • Tokina atx-i 11-16mm F2.8 CF für Nikon F Objektiv
  • Authentisch Tokina atx-i 11-16mm f/2.8 CF Lens for Canon EF

Kundenmeinungen (85) zu Tokina atx-i 11-16mm F2,8 CF

4,4 Sterne

85 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
58 (68%)
4 Sterne
16 (19%)
3 Sterne
3 (4%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
4 (5%)

4,4 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tokina atx-i 11-16mm F2,8 CF

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Zoom
Verfügbar für
  • Canon EF
  • Nikon F
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 11mm-16mm
Maximale Blende f/2,8
Minimale Blende f/22
Zoomfaktor 1,45-fach
Naheinstellgrenze 30 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:11,6
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 92 mm
Durchmesser 84 mm
Gewicht 555 g
Filtergröße 77 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Tokina 11-16mm f/2.8 AF können Sie direkt beim Hersteller unter tokinalens.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Universallinse

DigitalPHOTO - An Vollformatkameras hingeben ist die Linse ihr Geld uneingeschränkt wert – sie ist ein fast perfektes Universalobjektiv. Das Nikkor 24-120mm erhält unsere Empfehlung für Fotografen, die ein echtes Standardzoom-Objektiv benötigen, mit Blende 4,0 auskommen und eine vollformatige Nikon-DSLR besitzen. Es ist nicht ganz so groß und schwer wie das vergleichbare 24-70 mm 1:2,8, deckt aber deutlich mehr Telebrennweite ab. …weiterlesen