Thomson 43UC6406 Test

(Fernseher mit Sprachsteuerung)
  • Befriedigend (3,1)
  • 2 Tests
54 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 43"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Thomson 43UC6406

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 12/2018
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,1)

    • hifi-journal.de

    • Erschienen: 04/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung“
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (54) zu Thomson 43UC6406

54 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
16
4 Sterne
8
3 Sterne
9
2 Sterne
5
1 Stern
16
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

43UC6406

Smart-TV mit gutem Bild zum kleinen Preis

Stärken

  1. stabiler Blickwinkel, gute Bewegtschärfe
  2. Android TV läuft flüssig
  3. gute Fernbedienung
  4. niedriger Preis

Schwächen

  1. keine USB-Aufnahmefunktion
  2. Verarbeitung nicht auf Top-Niveau
  3. zum Testzeitpunkt ohne Amazon Video

Kostet wenig, kann aber viel

Für Schnäppchenjäger, die einen guten Fernseher suchen, ist der Thomson sicher interessant: Das Gerät geht für relativ kleines Geld über den Ladentisch und bietet dennoch fast alles, was man heutzutage erwarten darf. Darunter ein scharfes Ultra-HD-Display mit HDR-Unterstützung für verbesserte Kontraste und Farben, umfassende Anschlussmöglichkeiten, diverse Multimedia- und Smart-TV-Funktionen sowie den mittlerweile üblichen Dreifachtuner für Antennen-, Kabel- und Satellitensender. Schade: Wer Fernsehsendungen archivieren will, schaut mangels passender Aufnahmefunktion in die Röhre. Zum Testzeitpunkt konnte außerdem keine App für Amazon Video installiert werden, hier muss man sich mit einem externen Player behelfen.

Wie steht es um die Qualität von Bild und Ton?

Mit der Bildqualität hadern die Experten nicht, auch die Kundschaft ist zufrieden. Besonders überzeugend findet man das Bild bei nativen UHD-Quellen, die via Satellit in Form von Demo- und Spartenkanälen oder aus dem Internet (Netflix, YouTube) auf den Schirm kommen. Full-HD-Signale würden sauber auf UHD-Niveau skaliert, bei SD-Sendern stoße das Gerät jedoch an seine Grenzen. Weiter lobt man die gute Wiedergabe von HDR-Material, die Schärfe bei schnellen Bewegtbildern, die Lichtleistung des Displays und den Weißwert. Auch von der Seite betrachtet und bei direkter Sonneneinstrahlung sähe das Bild gut aus. Der Ton sei ordentlich, die Stimmwiedergabe angenehm. Für Filmfans empfiehlt sich, wie so oft, eine Soundbar / Soundbase oder ein Heimkinosystem.

Ist die Bedienung kompliziert? Was muss ich beachten?

Die Füße, erfreulicherweise aus Metall, müssen selbst montiert werden, was sich zu zweit deutlich einfacher bewerkstelligen lässt. Mit einer Tiefe von 19 Zentimetern kann das Gerät recht flach an die Wand gebracht werden, die VESA-Bohrungen zur Montage sind problemlos erreichbar. Bedenken sollte man, dass einige Anschlüsse nach hinten zeigen. Als einfach und flott bezeichnet man die Einrichtung, während die Sendersortierung zeitaufwändig ist. Das Betriebssystem Android läuft flüssig und bietet gute Einstellmöglichkeiten, auch für Bild und Ton. Expertentipp: Der Audio-Rückkanal des HDMI-Eingangs, hier heißt die Funktion „T-Link“, muss erst aktiviert werden. Größere Baustellen gibt es also nicht. Ist dennoch eine Alternative gefragt, lohnt ein Blick zum Philips 43PUS6162.

Datenblatt zu Thomson 43UC6406

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision
fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Helligkeit 270 cd/m²
Bildfrequenz 1200 Hz
Ton
Ausgangsleistung 16 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
USB 3.0
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 8,7 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen