ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

The North Face Shinpuru Jacket im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Hochwertigste Materialien, ein durchdachter Schnitt, viele funktionale Features und kein Gramm zu viel - damit lässt sich das Shinpuru Jacket trefflich beschreiben. Außerdem macht die Jacke einen extrem robusten Eindruck und ist deshalb auch für den harten Einsatz am Fels oder bei anspruchsvollen, kombinierten Touren uneingeschränkt zu empfehlen.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Funktion, Funktion und nochmals Funktion heißt die Devise der North Face Shinpuru. Dabei wurde auf alles Überflüssige verzichtet - das erklärt dann auch das sensationelle Gewicht von nur 320 g und das kleinste Packmaß aller Testjacken. Die Shinpuru hat sogar in der Hosentasche Platz.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Bergsteiger in Ausgabe 9/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu The North Face Shinpuru Jacket

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • The North Face Mens Thermoball Eco Jacket TNF black - Größe S

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu The North Face Shinpuru Jacket

Gewicht 350 g
Nutzung
Typ Hardshell-Jacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Ski
  • Snowboard
  • Klettern
Allgemeine Daten
Material
  • Gore-Tex
  • Polyamid (Nylon)
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Wasserdicht
  • Helmkompatibel
Nachhaltigkeit
Langlebig k.A.
Schadstoffarm k.A.
Aus recyceltem Material k.A.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Gut gekreuzt

Bergsteiger - Auch Napoleontaschen und innere Werttaschen, die zum Schutz elektronischer Geräte taugen, besitzen einen RV - nicht aber (über-)große Wärmungs-Innentaschen im Futter von Einschüben (v. a. Vaude). Die Rennjacke von La Sportiva besitzt zusätzliche Rückentaschen. Die Seitentaschen von Softshelljacken sollten auch bei großteils membranlosen Softshells immer Netzfutter besitzen, um Beund Entlüftung vor allem im Bauchbereich zu ermöglichen. …weiterlesen

Fliegen-Gewichte

ALPIN - Es ist wie immer die Frage, wann und wie die Jacke eingesetzt wird. Die beiden angesprochenen Jacken von Haglöfs und Bergans tragen sich beispielsweise sehr gut unter einer Hardshell oder bei milderen Temperaturen auch "solo". Wer etwas für den harten alpinen Wintereinsatz für Skitour oder Eisklettern braucht, ist dagegen beim Bastion Jacket von Mountain Equipment und dem Ignite Hoody II von Berghaus sehr gut aufgehoben. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf